Post Reply
18 Beiträge • Seite 1 von 2
Beitragvon Tobias Coring » 19 Sep 2011 10:13
Hallo,

ich wollte euch eine weitere sehr schöne Variante der Bucephalandra motleyana vorstellen. Bucephalandra cf. motleyana "Melawi" hat schmale und gewellte Blätter und ist nicht besonders hoch. Die emersen Triebe sind von der Größe vergleichbar mit der Bucephalandra motleyana "Sintang / Bukit Kelam".

Hier ein Foto aus dem Habitat:



Hier einige Detailaufnahmen:





Und so sehen die Pflanzen bei uns aus:

Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9852
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon Thilo » 19 Sep 2011 11:06
Oh, das ist aber wieder eine sehr schöne Variante. :top:

Hallo,

jetzt wird es aber mal Zeit die Pflanzen auch weiterzugeben. :D

Gruß
Thilo
Benutzeravatar
Thilo
Beiträge: 329
Registriert: 27 Nov 2007 16:16
Wohnort: Berlin
Bewertungen: 17 (100%)
Beitragvon Tobias Coring » 19 Sep 2011 11:28
Hi Thilo,

jep... kommt alles noch. Das Problem bei den emersen Pflanzen ist eben, dass diese die emersen Blätter meist verlieren und Kunden wohl nicht einsehen würden für ein Stück Rhizom 19,90€ zu bezahlen.
Wir möchten eben nur Qualität rausschicken und das braucht teilweise seine Zeit.

Wir haben momentan 16 Bucephalandra Sorten hier. Die weiteren heute neu eingetroffenen 7 Sorten werden später auch vorgestellt.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9852
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon Jurijs J. » 19 Sep 2011 11:40
Tobi,
die Dinger sehen super aus :top:
Ein ganz schön üppiges Tröpfchen, werden die auch so verschickt?

Freut mich dass Ihr von Aquasabi für neue und interessante Pflanzen sorgt
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Bild
Benutzeravatar
Jurijs J.
Team ASW
Beiträge: 1004
Registriert: 11 Aug 2008 15:39
Wohnort: Karlsruhe
Bewertungen: 93 (100%)
Beitragvon Tobias Coring » 19 Sep 2011 11:43
Hi,

die Töpfchen bestehen aus 20 Pflanzen. So gesehen werden die nur so verschickt, wenn man 20 Pflanzen kauft.

Wir binden gerade jede einzelne Pflanze auf Steine. Dabei fällt bei den Melawi auf, dass diese schon variabel sind. Einige haben nur schmale nicht so gewellte Blätter. Einige haben leicht breitere gewellte Blätter und andere eben die schmalen gewellten Blätter.

EDIT: achja... wer schon Interesse an den Pflanzen hat, kann natürlich auch schon welche bekommen. Dann bitte an info (ät) aquasabi.de wenden.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9852
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon vasteq » 06 Dez 2011 19:41
Fake Catherinae:


Melawi



die beiden zusammen zum Vergleich.

Dateianhänge

http://bucephalandraplants.blogspot.com/2014/01/deutsch-bucephalandra-magische-pflanze.html
vasteq
Beiträge: 273
Registriert: 12 Nov 2010 15:44
Wohnort: POLAND
Bewertungen: 14 (94%)
Beitragvon Sumpfheini » 06 Dez 2011 20:48
Hello vasteq,

Your Bucephalandra "Fake catherineae" resembles our B. cf. motleyana "Sekadau 1": neue-und-besondere-wasserpflanzen/bucephalandra-cf-motleyana-sekadau-1-t18279.html. Our "Sekadau 1" differs from "Melawi" by narrower, smaller leaves with less undulated margin. Furthermore, many of our "Melawi" plants are flowering, while only few "Sekadau 1" plants have inflorescences, at least until now.
Do You have, or could You get informations about the location where "Fake catherineae" was collected?

-Heiko
Benutzeravatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Beiträge: 5173
Registriert: 04 Sep 2007 09:20
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon vasteq » 07 Dez 2011 14:58
My "Fake C". has found at Melawi West Kalimantan. My "Sekadau1" looks difference (Sekadau1 has a more straight leaves (should said straighter? :P). Photo of Sekadau1:




I should say that "Fake C". is more similar to "Kayu Lapis1".
http://bucephalandraplants.blogspot.com/2014/01/deutsch-bucephalandra-magische-pflanze.html
vasteq
Beiträge: 273
Registriert: 12 Nov 2010 15:44
Wohnort: POLAND
Bewertungen: 14 (94%)
Beitragvon Tobias Coring » 19 Jan 2012 14:57
Hi,

hier mal ein aktuelles Bild der Bucephalandra motleyana "melawi". Die Melawi ist je nach Düngung eher rötlich oder bräunlich beim Neuaustrieb. Momentan ist sie bei uns eher bräunlich. Die Düngung scheint ebenfalls die Blütenbildung stark zu beeinflussen. Momentan blüht sie nicht mehr so extrem wie vor einiger Zeit. Vor ein paar Wochen waren noch so gut wie alle Bucephalandra motleyana "melawi" am blühen.



Ingesamt ist die Bucephalandra motleyana "melawi" eine eher zierliche Bucephalandra motleyana, die längliche und gewellte Blätter (mal schmaler, mal etwas breiter) aufweist.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9852
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon ceffi » 19 Jan 2012 15:02
Huhu,

ist doch ein sehr attraktives Pflänzchen und mal eine sehr schöne Alternative zu den Crypten ;-)

Habt ihr diese Pflanze schon im Sortiment?

lg
ceffi
Meine_Oase

Green Impact IV

Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein grosser Papierkorb - Kurt Tucholsky
Benutzeravatar
ceffi
Beiträge: 490
Registriert: 21 Jan 2011 10:05
Wohnort: Berlin
Bewertungen: 77 (100%)
Beitragvon MarcelD » 19 Jan 2012 15:11
Hi Ceffi,

wir haben dieses Schmuckstuck bereits im Shop gelistet: http://www.aquasabi.de/Wasserpflanzen/B ... :2033.html


Schöne Grüße,
Marcel.

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild

Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
(Vittorio de Sica, 1902-1974)
Benutzeravatar
MarcelD
Team Flowgrow
Beiträge: 1947
Registriert: 05 Sep 2008 19:39
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 33 (100%)
Beitragvon Acciola » 22 Mär 2013 21:06
Nabend zusammen,

Da meine "Melawi" derzeit am blühen ist, dachte ich, ich mach mal ein Foto :wink:
Ich wünschte nur, mein alter Knipskasten gäbe bessere Qualität...

30er Cube "Cribbed Roots"
Beste Grüße,Olaf
Benutzeravatar
Acciola
Beiträge: 567
Registriert: 12 Dez 2011 16:28
Bewertungen: 61 (100%)
Beitragvon Pan » 22 Mär 2013 23:03
Hey Olaf,
trotzdem schön zu sehen, dass sie bei dir auch alle schön blühen.....meine zeig ich dir lieber nicht :smile:
VG Hendrik
"natura non facit saltus" G.W. Leibnitz
Benutzeravatar
Pan
Beiträge: 887
Registriert: 02 Dez 2011 18:48
Bewertungen: 94 (100%)
Beitragvon HC-E » 07 Mai 2018 17:14
Habe am Samstag (5.5.2018) eine von meinem Händler gekommen ... Sieht echt schön aus.

Noch ist sie nicht am blühen, im Gegensatz zu anderen Buc. war sie recht groß.

Ich habe sie im braunen Zustand bekommen, mal schauen wie sie wächst. :glaskugel:

:tnx: an Mirco!
Grüße Tobias

Delta 400
HC-E
Beiträge: 39
Registriert: 08 Feb 2009 23:57
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sumpfheini » 10 Mai 2018 09:23
Hallo,

vor einer Weile hat sich rausgestellt, dass es sich bei dieser 2011 importierten "Melawi" um Bucephalandra sordidula handelt (2014 beschrieben). Ich hatte Fotos der blühenden Pflanze an Prof. Peter C. Boyce geschickt, mit der Info, dass sie wahrscheinlich in Melawi (Kalimantan) gesammelt worden war, und er hat mir bestätigt, dass es sich um B. sordidula handelt. Das "cf. motleyana" kann man vergessen, diese Art hat mit der echten B. motleyana (nicht in Kultur und wahrscheinlich ausgestorben) nichts weiter zu tun.
Dementsprechend habe ich den Datenbankeintrag geändert:
Bucephalandra sordidula

Laut Erstbeschreibung (https://ir.unimas.my/7181/1/Studies%20on%20Schismatoglottideae%20(Araceae)%20of%20Borneo%20XXX.pdf) ist die Art ist bisher nur von einem Fundort bei Nanga Pinoh dokumentiert, wächst dort auf Granitgestein an Bachrändern, oft auch submers.
Es gibt offenbar noch eine Menge ähnlicher, verwandter Bucephalandras von anderen Fundorten in Kalimantan, die laut Peter Boyce andere, noch nicht beschriebene Arten sind.

Leider ist Bucephalandra sordidula (also echte "Melawi") in Europa wohl nicht als Topf- oder In-Vitro-Pflanze erhältlich. Was ich bisher unter dem Namen "B. cf. motleyana 'Melawi'" als Topfware gesehen habe, ist B. pygmaea "Bukit Kelam / Sintang", die unter Wasser gewachsen deutlich anderes aussieht. Viele Aquarianer haben daher wahrscheinlich "Melawis", die keine sind.
Bei Aquasabi ist B. sordidula seit langem in Submerskultur und kann nur sporadisch angeboten werden, weil sie langsamer wächst als ähnliche Bucephalandras wie z.B. "Kedagang" oder "Biblis Narrow". Es wäre toll, wenn auch diese echte "Melawi" einmal in In-Vitro-Kultur etabliert werden könnte.

Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Beiträge: 5173
Registriert: 04 Sep 2007 09:20
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 2 (100%)
18 Beiträge • Seite 1 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Bucephalandra motleyana - braun/rot
Dateianhang von Tobias Coring » 10 Sep 2009 13:23
31 3944 von Tobias Coring Neuester Beitrag
19 Jan 2012 14:53
Bucephalandra motleyana "Riam Seterap"
Dateianhang von Tobias Coring » 22 Aug 2011 13:37
7 1416 von Sumpfheini Neuester Beitrag
05 Jun 2013 07:54
Bucephalandra motleyana "Gunung Sumpit"
Dateianhang von Tobias Coring » 22 Aug 2011 14:27
19 2401 von Sumpfheini Neuester Beitrag
02 Jan 2013 15:19
Bucephalandra motleyana "Riam Macam"
Dateianhang von Tobias Coring » 22 Aug 2011 14:36
7 1167 von Tobias Coring Neuester Beitrag
04 Okt 2012 11:59
Bucephalandra motleyana "Fine Edge"
Dateianhang von Thilo » 31 Aug 2011 20:59
5 981 von vasteq Neuester Beitrag
01 Mär 2012 08:40

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast