Post Reply
17 Beiträge • Seite 2 von 2
Beitragvon reiser81 » 17 Jan 2011 22:08
Hallo Christof.

Schönes Becken hast du dir da eingerichtet.
Ich bin auch aktuell am überlegen mir eine Beleuchtung aus den EdiLine III zu basteln.
Ebenfalls über nem 30x20x20er 12L Becken.

Ich bin nur noch am grübeln, ob ich (wie von Jenne empfohlen) die 1W-Version oder doch die 3,5W-Version nehmen soll.
Mir geht es dabei darum daß es 3 oder 4 Becken dieser Größe werden sollen, wobei eines einen Betta splendens beherbergen soll.
Ein Betta mag es, wie manche hier evtl. wissen, nicht so hell....das kann man zwar mit dunklem Bodengrund und dichter Bepflanzung und Schwimmpflanzen etwas beeinflussen, aber dennoch bin ich mir unsicher....
...ausserdem ist die 3,5W in neutralweiss 4000K bei LED-Tech momentan leider nicht gelistet.

Woran hast du das bei dir fest gemacht, daß eine 3,5W nicht reicht und eine zweite dazu muss?
Hast du die zweite daneben oder dahinter gepackt...hast ein Bild von oben?
Mit welcher KSQ betreibst du deine beiden 3,5W-Module?
Benutzeravatar
reiser81
Beiträge: 131
Registriert: 07 Jan 2010 10:34
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon buster75 » 03 Feb 2011 11:27
reiser81 hat geschrieben:Woran hast du das bei dir fest gemacht, daß eine 3,5W nicht reicht und eine zweite dazu muss?
Hast du die zweite daneben oder dahinter gepackt...hast ein Bild von oben?
Mit welcher KSQ betreibst du deine beiden 3,5W-Module?


Hallo,
leider gibt es dieses Becken so nicht mehr. Ich hatte massive Probleme mit Fadenalgen und trotz zahlreicher Versuche, bin ich sie nicht losgeworden.
Das Problem mit einer LED war, dass diese zu dicht am Aquarium war und somit nur einen recht kleinen Bereich ausgeleuchtet hat.
Somit hatte ich noch eine zweite LED dahinter gelegt. Die LEDs waren übrigens einfach in eine Alu-Profilleiste geklebt und dann aufs Aquarium gelegt worden (das sieht man gut in den ersten Postings).
Als KSQ habe ich folgende genutzt: *eins pro LED*
Klick

Zu deinem "Helligkeitsproblem": Die 4000K Leds empfinde ich als recht gelblastig. Also ich denke, bei einem Becken mit 30x20x20cm solltest du schon mind. eine 3,5Watt Led nutzen. Sonst hast du kaum ne Chance auf gutes Pflanzenwachstum.

Viel Glück bei deinem Projekt.
Gruß Christof
Benutzeravatar
buster75
Beiträge: 69
Registriert: 10 Sep 2008 12:29
Wohnort: Potsdam
Bewertungen: 12 (100%)
17 Beiträge • Seite 2 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Nano, CO2
von Esssessel » 12 Nov 2009 18:35
9 2010 von KnockKnocK Neuester Beitrag
30 Jan 2011 19:26
30L Nano
von marquies » 18 Dez 2012 21:56
9 796 von marquies Neuester Beitrag
19 Dez 2012 12:38
10l Nano
Dateianhang von kleinerRakker » 19 Mär 2017 15:07
13 867 von Nanu Neuester Beitrag
23 Apr 2017 22:48
Versuch 10L nano
von V2. » 07 Jan 2008 18:01
8 2512 von Ben Neuester Beitrag
08 Jan 2008 17:37
Start von 12 Nano AQ
von Henning » 27 Jul 2008 07:52
45 6696 von Hardy Neuester Beitrag
27 Okt 2008 12:57

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast