Post Reply
18 posts • Page 2 of 2
Postby Japanolli » 11 Oct 2010 18:18
Ich würde den Micro Basic und Makro Basic von Tobi bestellen.
Mit dem Makro würde ich das Wechselwasser mit Hilfe des Nährstoffrechners so aufdüngen das Du ca. 10 mg/l Kalium hast und somit automatisch genügend Nitrat.
Den Mikro gibst Du gering dosiert nach Bedarf.
Gruß
Olli

Made in Japan

Image
User avatar
Japanolli
Posts: 1261
Joined: 18 Aug 2009 19:48
Location: Burgwedel
Feedback: 10 (100%)
Postby derMartin » 11 Oct 2010 20:39
Danke schonmal!

Im Mikrodünger ist auch Kalium. Das ist dort aus praktischen Gründen (weil es Verbindungen sind und keine reinen Elemente), oder? Die Kaliumversorgung läuft über den Makrodünger. Habe ich das richtig interpretiert?

GRuß
Martin
derMartin
Posts: 18
Joined: 21 Jul 2010 16:46
Feedback: 0 (0%)
Postby Japanolli » 11 Oct 2010 21:53
Kalium läuft über den Makro.
Mikro wirst Du auch nur so gering brauchen, dass der Kaliumanteil nicht viel ausmachen wird.
Gruß
Olli

Made in Japan

Image
User avatar
Japanolli
Posts: 1261
Joined: 18 Aug 2009 19:48
Location: Burgwedel
Feedback: 10 (100%)
18 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Welche CO2-Dauertestlösung für ein Becken mit Fischbesatz?
by Bubblz » 03 Jul 2016 16:37
10 719 by GeorgJ View the latest post
08 Jul 2016 08:21
Welche Nährstoffe feheln???
by Tobi-Tobsen » 15 Sep 2007 20:13
19 2464 by RoMaRe View the latest post
24 Sep 2007 17:13
Welche Nährstoffe nachdüngen...
by Vin » 10 May 2011 08:33
3 449 by Jan1985 View the latest post
10 May 2011 11:05
Welche Nährstoffe erhöhen?
by Bruzzzler » 14 Mar 2016 14:38
0 204 by Bruzzzler View the latest post
14 Mar 2016 14:38
welche handelsüblichen dünger und nährstoffe?
by powerflower » 14 Jan 2007 22:52
11 1812 by Gabi View the latest post
08 Jun 2007 10:46

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests