Antworten
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon melreth » 06 Dez 2018 15:44
Hallo zusammen,

jetzt muss ich doch einmal direkt meine Frage hier los werden, da ich den Thread leider nicht mehr finde, wo das Thema angeschnitten wurde.
Hierbei ging es um Fadenalgen in einem Becken, wo ein NO3 n.n. war und hier darauf hingewiesen wurde, diesen auf ca 12 mg/l zu erhöhen und einzustellen.

Nun mal eine ganz ganz blöde Frage:

Bei dem AR GH Boost N-Dünger wird ja angegeben, dass pro 50 L 1ml des Düngers zu 1,5 mg/l führt.

Somit wären ja für 200 L dann 4 ml anzusetzen, um (eine Erhöhung von ) 1,5 mg/l zu erreichen, bzw. 32ml um von n.n. auf 12 mg/l zu kommen.

Stimmt das so, oder habe ich hier einen Denkfehler? oO
Gruß Alex

Mein Trigon 190
LED-Upgrade Trigon 190
melreth
Beiträge: 99
Registriert: 28 Apr 2018 00:18
Wohnort: Weiden i.d. Opf
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Thumper » 06 Dez 2018 16:18
Moin Alex,

stimmt so.
Grüße,
Bene


Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden
Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig',
Benutzeravatar
Thumper
Beiträge: 1473
Registriert: 15 Jan 2017 13:41
Wohnort: zwischen Köln & Bonn
Bewertungen: 37 (100%)
2 Beiträge • Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste