Post Reply
245 posts • Page 16 of 17
Postby sabrikara » 25 Sep 2015 13:23
Hi zusammen,

das kommt doch schon euren Iwagumis und scapes sehr nah. Den Umstand, dass das Wasser fehlt, übersehen wir einfach mal. :D

Ich frage mich, ob man "unsere" Moose nicht auch einfach so halten kann. So könnte man Back-ups machen, die zumindest etwas dekorativ aussehen.

Attachments

Liebe Grüße
Sabri
User avatar
sabrikara
Posts: 509
Joined: 25 Feb 2013 20:05
Location: Essen
Feedback: 1 (100%)
Postby Plantamaniac » 25 Sep 2015 15:11
Hallo Sabri, sieht super aus :D
Ich glaub ich muss mir auch so ein Moosiwagumi machen :gdance:
Ist doch schöner als Feinkostdosen auf der Fensterbank :?
Welche Moose hast Du dafür gewählt?

Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4191
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby sabrikara » 25 Sep 2015 15:21
Hi Moni,

das sind ganz seltene Moos-Arten. ;)
Ich hab einfach zwei verschiedene von den Steinplatten im Garten abgekratzt.

Das würde also mit "unseren" Moosen auch klappen?
Einfach normale Gartenerde und das Glas zu machen – probiere ich mal aus.

Danke.
Liebe Grüße
Sabri
User avatar
sabrikara
Posts: 509
Joined: 25 Feb 2013 20:05
Location: Essen
Feedback: 1 (100%)
Postby Plantamaniac » 25 Sep 2015 15:35
Hm..die halten aber nicht lange, unsere Aquaristischen Moose halten da länger :gdance: ...
Hab ich auchschon versucht..besonders Dachmoos sieht ja immer toll aus und purzelt bei starkem Regen in Massen in den Hof...
Ciao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4191
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby JasonHunter » 25 Oct 2015 09:08
Hallo Sabri,

Du brauchst für sowas nicht mal Moos einzusammeln, falls du Walderde zur Hand hast. Halte es feucht und es beginnen von alleine verschiedenste Arten von Moosen und sogar Farn zu spriessen. Ich mache das manchmal gerne, es ist immer erstaunlich wie die Pflanzen wie aus dem Nichts kommen (fast wie die Algen im Aquarium :lol: ).

Gruss,

Jason

*Edit*: Das schönste und feinste Moos tauchte bei mir immer beim Einsatz von ungedüngtem Weisstorf auf. Ist vom Aussehen der Mooskugel im Aquarium sehr ähnlich und wunderschön!
Mein 50l Nano "Wildscape"

Wildscape
User avatar
JasonHunter
Posts: 423
Joined: 04 Jun 2014 23:26
Feedback: 0 (0%)
Postby sabrikara » 25 Oct 2015 09:29
Morgen,

ups. Ich weiß nicht wie ich den Beitrag jetzt aus der Versenkung geholt hab.
Manchmal lese ich mir alles noch mal durch und da bin ich jetzt irgendwo drauf gekommen und das Thema als "neu markiert".

Zu den Becken gibts noch nichts zu Berichten. Bei dem großen kämpfe ich nach wie vor. Mal das, mal dies. Ich werde die nächste Zeit einfach mal in den saueren Apfel beißen und Osmosewasser probieren – also eventuell, wenn ich nicht zu faul bin.
Im Moment teste ich allerdings nichts und dünge wie sonst auch immer und lasse es so laufen.
Zwei Bilder füge ich mal ein.
Ist nichts spannendes und nur Handybilder - sorry dafür. Aber war ja so auch nicht geplant, wollte das Thema jetzt nur nicht oben und unkommentiert lassen.
Das kleine Becken müsste eigentlich unbedingt mal geschnibbelt werden. Vor allem dieses Moos macht mich wahnsinnig. Aber um das vernünftig von der Wurzel zu entfernen, müsste ich diese mal rausnehmen und das will ich im Moment nicht.
Ein Bild vom dritten Becken fehlt noch immer, das hatte ich schon versprochen aber ist halt auch umspannend und es wächst einfach ultra lahm. Ich hab jetzt Bio-Co2 dran gebaut, mal sehen wie es sich verhält.

Attachments

Liebe Grüße
Sabri
User avatar
sabrikara
Posts: 509
Joined: 25 Feb 2013 20:05
Location: Essen
Feedback: 1 (100%)
Postby JasonHunter » 25 Oct 2015 13:21
JasonHunter wrote:Hallo Sabri,

Du brauchst für sowas nicht mal Moos einzusammeln, falls du Walderde zur Hand hast. Halte es feucht und es beginnen von alleine verschiedenste Arten von Moosen und sogar Farn zu spriessen. Ich mache das manchmal gerne, es ist immer erstaunlich wie die Pflanzen wie aus dem Nichts kommen (fast wie die Algen im Aquarium :lol: ).

Gruss,

Jason

*Edit*: Das schönste und feinste Moos tauchte bei mir immer beim Einsatz von ungedüngtem Weisstorf auf. Ist vom Aussehen der Mooskugel im Aquarium sehr ähnlich und wunderschön!


Warum ist dieser Beitrag mit dem 25. Oktober 2015 datiert? Ich habe das vor mindestens einem Monat geschrieben! Wtf?
Mein 50l Nano "Wildscape"

Wildscape
User avatar
JasonHunter
Posts: 423
Joined: 04 Jun 2014 23:26
Feedback: 0 (0%)
Postby sabrikara » 25 Oct 2015 13:28
Hi Jason,

hab da irgendwo rumgedrückt. Frag mich bitte nicht wo.
Deine Nachricht hatte ich natürlich bereits dann gelesen. Danke dafür.
Liebe Grüße
Sabri
User avatar
sabrikara
Posts: 509
Joined: 25 Feb 2013 20:05
Location: Essen
Feedback: 1 (100%)
Postby sabrikara » 27 Oct 2015 21:58
HI zusammen,

konnte mich mal dazu bewegen Wasserwerte zu nehmen. Wurde überrascht.

Wasserwerte 27.10.

200 Liter: GH 8; KH 4; No3 20; Po4 0,6; K 1

30 Liter: GH 7; KH 0; No3 20-30; Po4 0; K 4

20 Liter: GH 5; KH 0; No3 0; Po4 0; K 0

Das 20 Liter Becken ist komplett leer gelutscht. Bei Kalium kann ichs noch verstehen. Dünge ich zur Zeit gar nicht. Es kommt durch das Mineralsalz aber schon 3 mg/l oder so rein. Sonst halt nur durch Phosphat und das bisschen vom Volldünger. Jetzt hab ich doch mal die Schere geschwungen und zumindest einen Teil der Pflanzen geschnitten. Morgen dann mal den Filter reinigen, der ist schon wieder zu. Da geht bestimmt auch einiges flöten. Hatte die Filtermatte verkleinert, ich denke daher ist das auch immer so schnell zu. Allerdings läuft das 20er eigentlich super. Solche Wasserwerte hatte ich noch nie. Mindestens 10 mg /L Nitrat wurden innerhalb ein paar Tagen verbraucht.
Liebe Grüße
Sabri
User avatar
sabrikara
Posts: 509
Joined: 25 Feb 2013 20:05
Location: Essen
Feedback: 1 (100%)
Postby uruguayensis » 14 Nov 2015 15:14
Hallo Sabri, auch Interessantes Thema für mich Moose aus dem Garten. Seit dem ich Torf im garten gestreut hatte, wachsen unterschiedliche Moos Arten, Brunnenlebermoos Marchantia polymorpha,
Schönschnabelmoos Kindbergia praelonga , Plagiomnium affine (Perl Moos ähnlich ) . Habe da auch meine Einmachgläser auf der Fensterbank, bei mir sind die aber mit Wasser gefüllt. Ich teste von den welches submers wächst. Das Brunnenlebermoos wächst bestimmt, wie der Name schon verrät. Schönschnabelmoos Kindbergia praelonga , Plagiomnium affine (Perl Moos ähnlich ) seit zwei Wochen im Wasser immer noch grün. Parallel dazu informiere ich mich über die Verbreitung der Moose. Das Brunnenlebermoos Marchantia polymorpha, ist auch in den Tropen verbreitet. Heimisches Schönschnabelmoos Kindbergia praelonga ähnliches, vielleicht sogar identisches in Chile: http://www.musgosdechile.cl/kindbergia.html. So was macht auch mir Spaß, aber wie ich sehe nicht nur mir, sondern auch anderen Aquarianern. Prost mit unseren einmachgläsern :bier: mal sehen ob es submers wächst bei mir. MfG Emrah
User avatar
uruguayensis
Posts: 811
Joined: 20 Dec 2008 17:34
Feedback: 4 (100%)
Postby sabrikara » 20 Nov 2015 13:01
Hi Emrah,

Bilder bitte :)

---

Hier mal der Stand der Dinge. Im großen habe ich vor zwei Wochen Wasserwechsel mit aufgesalzenem Osmosewasser gemacht. Das will ich mal jetzt so weiter machen und schauen was passieren wird. Allerdings ist mir der Aufwand für jede Woche einfach zu groß. Ich muss ein paar Tage vorher anfangen 60 Liter Osmose zu zapfen. Hab jetzt zwei Faltbare und ein normalen 20 Liter Kanister. Es ist also auch nicht 50 % wie ich es bei den kleinen handhabe. Mal schauen.

Attachments

Liebe Grüße
Sabri
User avatar
sabrikara
Posts: 509
Joined: 25 Feb 2013 20:05
Location: Essen
Feedback: 1 (100%)
Postby uruguayensis » 20 Nov 2015 17:07
Hallo Sabri, Bilder werde ich machen demnächst auf der Forum Kategorie kein Thema wenig Regeln 3. Woche immer noch grün, Torf kommt ja aus Mooren daher denke ich das ich Glück haben könnte. Dein Aquarium wird immer schicker, der schönste Einrichter ist die Natur selber :thumbs: , nach längerer Standzeit werden Aquarien immer weiter schöner finde ich. MfG Emrah
User avatar
uruguayensis
Posts: 811
Joined: 20 Dec 2008 17:34
Feedback: 4 (100%)
Postby uruguayensis » 21 Nov 2015 12:16
Hallo Sabri nochmals, die Bilder kannst Du bei meiner Galerie mit drei Bildern sehen erst mal. Da lohnt es sich erst ein Thema anzufangen wenn die wirklich submers wachsen. Kindbergia praelonga , Plagiomnium affine (Perl Moos ähnlich ) und Marchantia polymorpha sind zu sehen. Mit dem Ziel, das Marchantia polymorpha sich wie Mini Marchantia entwickelt das für Aquarien ist und Plagonium affine wie das Plagonium cf. affine entwickelt. Mal sehen
Viele Grüße
Emrah
User avatar
uruguayensis
Posts: 811
Joined: 20 Dec 2008 17:34
Feedback: 4 (100%)
Postby sabrikara » 16 Jan 2016 16:56
Hi zusammen,

ich hatte gelesen, dass es jetzt möglich ist, größere Bilder hochzuladen. Auflösung sowie Dateigröße.
Da dachte ich gleich, wenn Flowgrow also noch so viel Platz auf dem Server hat,
kann ich auch noch Bilder hochladen. ;)
Klappte allerdings dann doch nicht. Erlaubt sind immer noch nur 2 MB.

Der momentane Stand:


29832

Das große läuft mit aufgesalzenem Osmose bisher sehr gut. Ich bin zufrieden.

29833

In der Rolle steckt übrigens die Co2-Flasche. Beide Becken werden seit Neustem mit einem Co2-Verteiler versorgt. Bei den transparenten Schalen davor versuche ich Moos aus dem Aquarium auf Emers umzustellen. In der weißen Schale werden drei kleine, neue Pflanzen auf den Einzug "vorbereitet".


29834


Ich dünge zur Zeit nur auf Stoß nach dem WW.
Nitrat über Kalzium-/Magnesiumnitrat, Phosphat und Volldünger. Ab uns zu gibts mal einen Schluck Kalium. Ich weiß ehrlich gesagt nicht so recht, wie viel Kalium drin ist. Ich bilde mir ein, dass die Becken eventuell etwas mehr Kalium gebrauchen könnten. Sicher bin ich mir allerdings nicht. Schaue mir das mal die nächste Zeit an.
Liebe Grüße
Sabri
User avatar
sabrikara
Posts: 509
Joined: 25 Feb 2013 20:05
Location: Essen
Feedback: 1 (100%)
Postby Aquariophilo » 16 Jan 2016 21:41
Hey Sabri,

bei den Stengelpflanzen im Hintergrund bin ich mir nicht so sicher, aber der Rest sieht einfach superknackig aus :thumbs:
Gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Stefan

Red Sun - Green Veins
Aquariophilo
Posts: 717
Joined: 30 Mar 2012 16:31
Location: Mainz
Feedback: 29 (100%)
245 posts • Page 16 of 17

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests