Post Reply
2 posts • Page 1 of 1
Postby Maximilius » 18 Dec 2018 22:47
Hallo,

Ich hätte eine kurze Frage über die Entwicklung der Nährstoffe im Aquarium,
Die Suche hat leider für mich keine logische Schlussfolgerung ergeben und ich hoffe das ihr ein wenig Licht ins dunkle bringen könnt..

Zu meinem Gedanken:
Nehmen wir ein 50 Liter Becken an dort gebe ich alle 2 Tage 2 ml gh boost n hinzu ( nach einer Woche 50% wasserwechsel )
Tag 1: 2ml
Tag 3: 2ml
Tag 5: 2ml jeweils gh boost n

Das wären in der Woche 9mg/l no3 was ich dem waser hinzugebe.

Wie kommt dann folgendes zu Stande ( unten im Nährstoff Diagramm )



db/calculator/dose?tankvolume=50&interval=2&components%5B1%5D%5BnutrientCode%5D=nitrate&components%5B1%5D%5BfertilizerEntityId%5D=9721&components%5B1%5D%5Bdose%5D=2&components%5B2%5D%5BnutrientCode%5D=phosphate&components%5B2%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B2%5D%5Bdose%5D=&components%5B3%5D%5BnutrientCode%5D=potassium&components%5B3%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B3%5D%5Bdose%5D=&components%5B4%5D%5BnutrientCode%5D=iron&components%5B4%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B4%5D%5Bdose%5D=&components%5B5%5D%5BnutrientCode%5D=calcium&components%5B5%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B5%5D%5Bdose%5D=&components%5B6%5D%5BnutrientCode%5D=magnesium&components%5B6%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B6%5D%5Bdose%5D=&nitrate=&phosphate=&potassium=&calcium=&magnesium=&waterchange=7&waterchangepercent=50
Gruß
Max
Maximilius
Posts: 54
Joined: 06 Apr 2017 08:34
Location: Darmstadt
Feedback: 4 (100%)
Postby unbekannt1984 » 19 Dec 2018 10:48
Hallo Max,

Maximilius wrote:Das wären in der Woche 9mg/l no3 was ich dem waser hinzugebe.

das ist der Punkt: Du gibst 9mg/l hinzu, mit dem Wasserwechsel halbierst du die Nitratkonzentration.

Z.B.: Nach der ersten Woche hast du 9mg/l im Wasser, durch den Wasserwechsel kommst du auf 4,5mg/l, im Laufe der Woche kommst du auf 13,5mg/l, Wasserwechsel am Ende Woche 2 bringt dich auf 6,75mg/l,...
Irgendwann kommst du an den Grenzwert (mathematisch limes), wo du alles was du über die Woche zuführst mit dem Wasserwechsel entfernst.

Diese Nährstoffentwicklung gilt so jedoch nur bei 0-Verbrauch, beim Estimative Index wurde jedoch ein täglicher Nitratverbrauch von 1 .. 4mg/l ermittelt. Insofern ist die Nährstoffentwicklung (wie Sie der Nährstoffrechner hier liefert) graue Theorie.

EDIT: Der Nährstoffrechner produziert auch so ein paar komische Spitzen... Scheinbar nimmt Der "alle 2 Tage" wörtlich, womit auch 4 Dosierungen pro Woche (jede 2te Woche) praktiziert werden.
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Posts: 1727
Joined: 15 Nov 2017 13:10
Feedback: 0 (0%)
2 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests