Post Reply
34 posts • Page 2 of 3
Postby niko2 » 10 Jun 2008 09:34
Hi Roger,

Danke, das ging ja schnell! Dann werde ich mal bestellen.
Viele Grüße,
Niko
User avatar
niko2
Posts: 240
Joined: 27 Dec 2007 02:15
Location: Köln
Feedback: 5 (100%)
Postby Hoffjue » 21 Jun 2008 12:15
Hallo zusammen,

da mein flüssiger NP-Dünger so langsam zu Ende geht, habe ich mir schon richtig Sorgen gemacht wegen der vielen negativen Mitteilungen bez. der Beschaffung. Also, die beiden alten Apothekerdosen - die mit dem roten Deckel - in der Apothke meines Vertrauens abgegeben mit der Bitte, je Dose 74 g KN03 und 10 g PO4 zur Herstellung von Wasserpflanzendünger abzufüllen. Am nächsten Tag kam bereits der Anruf, daß ich die Dosen abholen kann. Preis für insgesamt 148 g KN03 u. 20 g PO4 einschließlich neuer Dosen mit korr. Beschriftung 15,82 € ! Dies ist, meine ich, ein fairer Preis, zumal keine Nebenkosten wie Verpackung, Porto, Fahrtkosten oder andere hinzukommen. Ich mußte keine Erklärung unterschreiben und die Beschaffung war für mich absolult problemlos ! :D Der Dünger reicht jetzt wieder für knapp ein Jahr bei 3 x 15 g wöchentlich nach dem EI.

Gruß
Jürgen
Hoffjue
Posts: 25
Joined: 23 Feb 2008 11:18
Location: Winsen/Aller
Feedback: 0 (0%)
Postby wolbro » 21 Jun 2008 12:34
Hallo Jürgen,

da bist du doch gut weggekommen.

Allerdings ist dies tatsächlich vom Apotheker abhängig.
Hatte das selbe Problem. Entweder völlig überzogene Preise oder man will es nicht abgeben.

Hatte dann aber doch noch Glück. Wie sich rausstellte ist dieser Apotheker selber Aquarianer und fand dies Düngekonzept sehr Interessant.

Er bestellte mir zwei Döschen Kalisalpeter (Kaliumnitrat) (120gr. Döschen). Konnte ich am selben Tag noch abholen. Und das für gerade mal 2,59€ pro Döschen.

Es gibt also Apotheker und Apotheker.



Gruß
Wolfgang
wolbro
Posts: 178
Joined: 12 Feb 2008 12:39
Location: Berlin
Feedback: 0 (0%)
Postby peterh » 27 Jul 2008 12:56
Hallo,

zum Thema "Chemikalien aus der Apotheke" gibt es in der aktuellen Verbandpostille des Schleswig-Holst. Apo. Verbandes einen zweiseitigen Artikel. Im Grunde wird darin bestätigt, was hier schon oben ausgeführt wurde (Identitätsfeststellung, Abgabebuch, sorgfältige Hinterfragung des Verwendungszwecks). Hauptziel der Aktion "in freiwilliger Abstimmung mit dem BMI" (wenn ich das richtig erinnere) ist die Abgabe von Chloraten zu verhindern, aber auch die Nitrate werden aufgeführt.

Bedenklich finde ich, dass bei Verweigerung der Abgabe der Name des Kaufwilligen an die Apothekerkammer gemeldet werden soll. Über die Verwendung dieser Daten darf man spekulieren...

Gruß,
Peter
peterh
Posts: 37
Joined: 30 Aug 2007 08:38
Location: Hamburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Zeltinger70 » 27 Jul 2008 20:56
Hi,

ich war gestern weil ich neu Dünger mischen musste in der Apotheke um Magnesiumsulfat zu kaufen, ich fragte gleich nach ob es Probleme mache wenn ich in drei Monaten käme um 100 gr. Kuliumnitrat zu kaufen.

Der Apotheker meinte es wäre problemlos möglich bei Kleinmengen, allerdings würde er nicht an an "jeden" verkaufen.

Also künftig im Anzug und gut rasiert in die Apotheke, keinesfalls abgeschnittene Shorts, ein Metal-T-Shirt und zu kurze Haare. :-D

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2117
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby wolbro » 27 Jul 2008 21:08
Zeltinger70 wrote:Also künftig im Anzug und gut rasiert in die Apotheke, keinesfalls abgeschnittene Shorts, ein Metal-T-Shirt und zu kurze Haare. :-D

Hallo,

dann werde ich wohl nichts mehr in der Apotheke bekommen.
Trage nämlich Vollbart und Pferdeschwanz. Lach.

Kleiner Tipp. Einfach in der Apotheke nach "Kalisalpeter" fragen. Ist nicht so verdächtig.

Persönlich halte ich das ganze bei den geringen Mengen ohnehin für Maßlos übertrieben.
Kalidünger kann man Säcke weise in jedem Gartencenter kaufen. Und der Rest ist auch frei verkäuflich. Aber nicht das jetzt jemand auf dumme Gedanken kommt.


Gruß
Wolfgang
wolbro
Posts: 178
Joined: 12 Feb 2008 12:39
Location: Berlin
Feedback: 0 (0%)
Postby Zeltinger70 » 27 Jul 2008 21:39
Hi Wolfgang,

jepp da hast Du Recht,
auch dies habe ich mit dem Apotheker besprochen,
er hat auch wenig Verständnis für diese Hysterie,
jedoch trägt er halt Verantwortung.

Vollbart u. Pferdeschwanz, hmm naja denke würde es mal in der "alternativen" Apotheke probieren. :-D

Nix für ungut.

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2117
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby JulianBauer » 29 Jul 2008 12:45
Hallo,
wie ist es denn mit dem Verkauf an unter 18 järige??? Ich bin 17 und möchte so ein Döschen "Kalisalpeter" (pst, ist Kaliumnitrat^^) kaufen und so ein döschen mit 120g wie gesagt würde, würde für ein 160l Becken erstmal reichen. Ich will das ersteinmal ausprobieren wie der Dünger bei mir wirkt bevor ich gleich Kiloweise einkaufe:D
denkt ihr dass es da Probleme geben könnte und ich lieber meinen Vater noch dazu mitnehmen sollte?

Kann es sein, dass es in der Apoteke auch Spurenelemente gibt, sprich Eisenvolldünger? ;)

Gruß Julian
JulianBauer
Posts: 74
Joined: 29 Jul 2008 10:26
Feedback: 0 (0%)
Postby HansAPlast » 29 Jul 2008 12:56
Hi,

wie wäre es denn mit E252 == KaliSalpeter == Kaliumnitrat, zu finden in der Bucht,
das sollte auch mit Vollbart und Pferdeschwanz klappen :D

Gerd
Hauptursache für trockene Haut sind Handtücher :bier:
User avatar
HansAPlast
Posts: 877
Joined: 08 May 2008 09:48
Location: Bergisch Gladbach
Feedback: 135 (100%)
Postby JulianBauer » 29 Jul 2008 13:00
Hi,
lol, da seht ihr mal wie einfach es sein kann an solche Zutaten zu kommen und keiner kriegt es mit. Wenn es in Apoteke und CO. einfacher wäre wüsste der gemeine Staat wenigstens wozu das Zeug verwendet wird.
Ich würde aber gerne so schnell wie möglich alles zusammenrühren und uns AQ kippen und nicht noch Tage warten bis die Mittel über dem Postweg bei mir sind. Auserdem sind das ja nur ein paar Gramm die ich brauche (ca 1-2l Lösung) da macht das FInanziell nicht wirklich einen großen Unterschied wenn man Porto noch mit einrechnet.
Gruß Julian
JulianBauer
Posts: 74
Joined: 29 Jul 2008 10:26
Feedback: 0 (0%)
Postby Roger » 29 Jul 2008 13:04
Hallo Gerd,

wie wäre es denn mit E252 == KaliSalpeter == Kaliumnitrat, zu finden in der Bucht,

ich wäre mit solchen Angeboten wie diesem sehr vorsichtig. Es ist halt Pökelsalz und kann auch Bestandteile enthalten die Du im Becken nicht gebrauchen kannst.
Wenn ich mich recht erinnere hat Tobi mit sowas schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht. :wink:

Hallo Julian,

wenn Dein Apotheker das KNO3 überhaupt verkauft, dann nur an Personen über 18 Jahren. Also auf jeden Fall Papa mitnehmen und es versuchen.
ich will das ersteinmal ausprobieren wie der Dünger bei mir wirkt

KNO3 alleine wird für die Düngung wahrscheinlich nicht genügen. Du möchtest doch mit dem EI arbeiten. Da brauchst Du noch ein paar Sachen mehr. Das weißt Du doch sicher?
Gruß
RogerImage
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4819
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby HansAPlast » 29 Jul 2008 13:17
RogersPark wrote:Hallo Gerd,

wie wäre es denn mit E252 == KaliSalpeter == Kaliumnitrat, zu finden in der Bucht,

ich wäre mit solchen Angeboten wie diesem sehr vorsichtig. Es ist halt Pökelsalz und kann auch Bestandteile enthalten die Du im Becken nicht gebrauchen kannst.
Wenn ich mich recht erinnere hat Tobi mit sowas schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht. :wink:
....


Hallo Roger,

ich kenne Die Problematik, aber der Verkäufer deklariert ja die Inhaltsstoffe, im Angebot steht:
"Inhaltsstoffe: Kaliumnitrat"

Der Fleischer deines Vertrauens verwendet E252 übrigens kiloweise, das wäre sicherlich nach einem Blick auf die Zusammensetzung auch eine Lieferquelle...

Gerd
Hauptursache für trockene Haut sind Handtücher :bier:
User avatar
HansAPlast
Posts: 877
Joined: 08 May 2008 09:48
Location: Bergisch Gladbach
Feedback: 135 (100%)
Postby JulianBauer » 29 Jul 2008 13:18
Hallo,
ok dann werde ich ihn mal aus dem Büro scheuchen, aber erst um halb 3 wenn die Apoteke aufmacht. Ja das ist mir bekannt dass ich noch Kaliumdihydrogenphosphat (evtll Kaliumsulfat und Magneiumsulfat) brauche, aber die sind ja anscheinend nicht so schwer zugänglich wie das Bombenpulver :D

EDIT: da kann ich doch aber sicher nicht ren kommen und sagen: "hallo ich hätte gerne ein Pfund Kaliumnitrat, ääääääääh ich meine Kalisalpeter....ja zum mitnehmen"
Gruß Julian
JulianBauer
Posts: 74
Joined: 29 Jul 2008 10:26
Feedback: 0 (0%)
Postby AnGo76 » 13 Nov 2018 15:33
Hallo zusammen,
ich bin gerade auch auf der Suche nach KNO3 Dünger gewesen, weil ich es in Deutschland auch nicht mehr bekommen habe.
Ich habe mir jetzt in Bozen in einem Online Shop KNO3 bestellt. Der Versand ist zwar recht hoch, aber wenn man sich genug auf Vorrat bestellt, ist es OK.
https://www.restauro-online.com/epages/63807438.sf/sec03ebc21356/?ObjectPath=/Shops/63807438/Products/Z168
Liebe Grüße
Andreas


Gesendet von meiner Körperfettwage.
AnGo76
Posts: 196
Joined: 11 Apr 2012 16:02
Feedback: 35 (100%)
Postby Wuestenrose » 13 Nov 2018 16:38
'N Abend...

Warum eigentlich sind alle so scharf auf Kaliumnitrat? Mein anderthalb-Kilo-Bestand braucht sich nur sehr spärlich auf. Als Nitratdünger bringt es zuviel Kalium mit. Es könnte maximal noch als Kaliumdünger durchgehen.

Aber brauchen tut man es nicht wirklich. Außer zum Silvesterkracher basteln...

I.d.S.
Robert
生命太短暂无法在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6445
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
34 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
woher KNO3
by Ismna » 02 Apr 2016 11:15
16 1323 by nik View the latest post
08 Apr 2016 17:49
Woher nehmen, wenn nicht stehlen: KNO3
by Flax » 01 Feb 2018 18:14
31 2098 by DJNoob View the latest post
02 Feb 2018 23:19
KNO3 gelblich?
by Tobias Coring » 11 Oct 2007 15:20
37 3372 by Stobbe98 View the latest post
15 Oct 2007 20:33
Nitrit im KNO3
by flo » 10 Sep 2008 15:47
3 966 by flo View the latest post
12 Sep 2008 14:19
KNO3 Dünger?
by Öhrchen » 26 Feb 2012 17:02
8 2096 by Öhrchen View the latest post
04 Mar 2012 17:25

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest