Post Reply
51 posts • Page 4 of 4
Postby MarkusG » 06 Dec 2017 17:57
Hi Leute,

habt ihr Interesse an einem Vergleich? Ich könnte zwei identische 40 Liter Becken nebeneinander mit gleichem Licht, Co2 und Düngung, mit den selben Pflanzen mit folgendem Wasser vergleichen:

1x Osmosewasser 100%, aufgesalzen mit SaltyBee gH+ Premium auf ca. gH von 5-6
1x Ionentauscherwasser , geregelt von gH 19 auf gH 5, Natrium wohl bei 130-140 (genaue Wasseranalyse folgt noch)

Beleuchtung Chihiros A Serie, Schwammfilter über Luftpumpe, Boden vermutlich Glas Garten Environment, Co2 über Druckgas.

Die Becken kommen in 1-2 Wochen, wäre doch ein interessanter Bildvergleich?
Ich kann auch gerne eine Liste der verwendeten Pflanzen machen, gerne könnt ihr mir auch Pflanzen für den Vergleich zuschicken (keine Ahnung ob ich "Natrium empfindliche" Pflanzen zur Verfügung habe)

Düngen würde ich nach EI
Grundsätzlich hätte ich 3-4 Moos Arten (weeping, christmas, fire....und ein unbekanntes)
S. repens
A. reineckii
Marsilea
Bucephalandra 'wavy green'
Rotala 'bonsai'

Grüße
Markus
User avatar
MarkusG
Posts: 184
Joined: 12 Aug 2017 09:38
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 06 Dec 2017 18:01
Hallo Markus,

was soll das beweisen oder zeigen, jeweils nur ein Becken zu betreiben?

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby moskal » 06 Dec 2017 18:16
Hallo Markus (G),

das würde mich freuen wenn du dir die Mühe machst. Mich interessiert das.

Gruß, helmut
User avatar
moskal
Posts: 1356
Joined: 18 Mar 2008 15:44
Location: Stuttgart
Feedback: 12 (100%)
Postby Thumper » 06 Dec 2017 18:20
Moin Markus,

Mich auch.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Offshore & 35x35x35 Fjell
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: ...
User avatar
Thumper
Posts: 2725
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 43 (100%)
Postby MarkusG » 14 Dec 2017 09:47
Hi Leute,

so, vor kurzem war der BWT Techniker bei mir und durfte eine Wasserprobe ins Labor mitnehmen.
Heute habe ich die Ergebnisse bekommen.

Das Ausgangswasser hat eine Härte von ca. 20 dgH

Hier die Werte nachdem die Anlage die gH auf 5 drückt:

36289


Die Karbonhärte bleibt relativ hoch, also für die meisten Tiere werde ich trotzdem auf Osmosewasser setzten müssen.....aber naja, weniger Kalk wegputzen in der Dusche :lol:

Einen "Pflanzenwuchsvergleich" möchte ich trotzdem machen.

Ah ja, was sagt ihr zu dem CA/MG Verhältnis?

Lg
User avatar
MarkusG
Posts: 184
Joined: 12 Aug 2017 09:38
Feedback: 0 (0%)
Postby unbekannt1984 » 14 Dec 2017 10:02
Hallo Markus,

überdenke deine Versuchsanordnung doch lieber nochmal:
MarkusG wrote:Ich könnte zwei identische 40 Liter Becken nebeneinander mit gleichem Licht, Co2 und Düngung, mit den selben Pflanzen mit folgendem Wasser vergleichen... Schwammfilter über Luftpumpe


CO2 + Luftheber beißt sich etwas.
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Posts: 2053
Joined: 15 Nov 2017 13:10
Feedback: 0 (0%)
51 posts • Page 4 of 4
Related topics Replies Views Last post
HCC an einer Stelle dunkelgrün
Attachment(s) by Saibot » 21 Oct 2019 20:28
5 262 by Saibot View the latest post
05 Nov 2019 17:19
PPS Pro Zwischenstand nach einer Woche
by Planetcom » 26 Jan 2008 09:51
9 998 by Tommi View the latest post
03 Feb 2008 17:47
Düngung von 5 Aquarien mit einer Dosierpumpe Wie möglich?
Attachment(s) by MaxWorm » 12 Jul 2016 13:22
11 910 by Wuestenrose View the latest post
21 Jul 2016 05:54
Welchen Volldünger beim Einsatz einer Dosierpumpe?
by Mörzel » 01 Jan 2012 18:53
13 846 by Mörzel View the latest post
06 Jan 2012 13:42
Selbst hergestellter NPK Dünger gleicht einer Aufschlämmung
by Steffen Renz » 25 May 2014 15:38
8 1714 by Wuestenrose View the latest post
04 Jun 2014 10:04

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests