Post Reply
45 posts • Page 2 of 3
Postby Plantamaniac » 02 Sep 2016 06:02
Ok, ich hab gedacht die Metzger mischen das selber mit Salz an?
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4191
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Garog » 02 Sep 2016 12:43
Erstmal vor weg, Frank-20011, das was du schreibst klingt unschön, viel schlimmer finde ich aber deinen Entschluss daraus, nämlich einzuknicken und aus Angst Dinge zu meiden.

Plantamaniac wrote:Ok, ich hab gedacht die Metzger mischen das selber mit Salz an?
Chiao Moni

Bei uns war es auch so, mag in der Schweiz anders sein, da kann ich ja auch Kilos davon als Privatperson bestellen, aber wir hatten bei unserem ersten Selbstmischversuch auch vom Dorfmetzger 160 Gramm reines KNO3 bekommen. War letztlich nur zu teuer, zwar immer noch billiger wie in der Apotheke, aber eben zu teuer, sonst würde ich es auch weiter dort holen.
Ich kann mir unter den Umständen in Deutschland aber gut vorstellen, dass selbst Metzger etc. nicht mehr an KNO3 kommen sondern es nur gemischt mit Salz kaufen können.
und falls ich es vergessen habe.
Hallo Antwortender und lieben Gruß
Benny ;)
Garog
Posts: 33
Joined: 01 May 2016 12:42
Feedback: 0 (0%)
Postby Erwin » 02 Sep 2016 16:43
Hallo,

ihr habt natürlich recht.
Ich habe da zu schnell gehandelt, ohne nachzudenken.
Man sollte das melden. Zumal dieser Händler auch Thermit, Zündschnur, Magnesiumpulver u.s.w. auch noch über andere Plattformen im Net versucht zu vertickern. Ich würde da jetzt auch nicht noch einmal kaufen, sondern wie bisher wieder die alternativen Fertiglösungen (dephyte, Nitrat Basic, u.s.w.) bevorzugen.

MfG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
User avatar
Erwin
Posts: 1662
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Bayern
Feedback: 0 (0%)
Postby mooslos » 04 Sep 2016 04:41
Garog wrote:Erstmal vor weg, Frank-20011, das was du schreibst klingt unschön, viel schlimmer finde ich aber deinen Entschluss daraus, nämlich einzuknicken und aus Angst Dinge zu meiden.

Plantamaniac wrote:Ok, ich hab gedacht die Metzger mischen das selber mit Salz an?
Chiao Moni

Bei uns war es auch so, mag in der Schweiz anders sein, da kann ich ja auch Kilos davon als Privatperson bestellen, aber wir hatten bei unserem ersten Selbstmischversuch auch vom Dorfmetzger 160 Gramm reines KNO3 bekommen. War letztlich nur zu teuer, zwar immer noch billiger wie in der Apotheke, aber eben zu teuer, sonst würde ich es auch weiter dort holen.
Ich kann mir unter den Umständen in Deutschland aber gut vorstellen, dass selbst Metzger etc. nicht mehr an KNO3 kommen sondern es nur gemischt mit Salz kaufen können.

Hallo Benny,ich denke das vielen Menschen Angszustände impliziert werden, in der Hoffnung , die³ aquaristische² Kultur,niederzuschlagen. :hechel: :tnx:

Mein Beitrag ist, und bleibt, Beitrag der deutschen Kultur, wenn= NIK= anderer Meinung ist,bitte höflichst um Verständnis und Zustimmung, Aller! So Nicht!

Mit bestem Gruß, der Gabor

Mit bestem Gruß
Gabor



Der Eine liebt das Aquarium der Andere das was darin ist.

„In Zeiten der universellen Täuschung wird das Ansprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat“ George Orwell

Aal Aqua-Aqua Aal
User avatar
mooslos
Posts: 61
Joined: 10 Sep 2013 15:54
Location: IM QUANTUM (Aquarium?)
Feedback: 5 (100%)
Postby moskal » 04 Sep 2016 07:26
Hallo Gabor,

bitte höflichst um Verständnis und Zustimmung, Aller!


ich verstehe gar nicht, für was ich Verständnis haben soll.

Das ganze Zeug, das den Sauerstoff lose sitzen hat kann man doch gelöst und für unsere Anwendung geeignet für kleines Geld kaufen. Wo wird da die Aquaristische Kultur zerschlagen, wenn darauf hingewiesen wird, daß diese Substanzen in Reinform und Privathand verboten sind und schon bei Verdacht es könnte irgendetwas unter Umständen nicht in Ordnung sein von Staatsseiten absolut kein Spaß verstanden wird? Und nichts weiter lese ich doch hier. Also was ist falsch?

Gruß, helmut
User avatar
moskal
Posts: 1356
Joined: 18 Mar 2008 15:44
Location: Stuttgart
Feedback: 12 (100%)
Postby Frank2 » 04 Sep 2016 09:14
Hallo Benny,ich denke das vielen Menschen Angszustände impliziert werden, in der Hoffnung , die³ aquaristische² Kultur,niederzuschlagen


Ich hatte noch keine Angstzustände beim Betreiben von Aquarien. :lol:

Grüße
Frank
Frank2
Posts: 1536
Joined: 09 Jul 2014 06:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Plantamaniac » 04 Sep 2016 09:17
Doch, ich schon...wenn mal wieder eins alleine sein Wasser abgelassen hat :lol:
Im Keller mit Gully aber kein Problem :gdance:
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4191
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Frank-20011 » 07 Sep 2016 14:34
Hallo,

ich wollte nur mal aufzeigen was passiert wenn man sich in Deutschland an die Gesetze hält, denn meine Geschichte spielte ja damals 100%ig im legalen Rahmen.

Heute sieht das anders aus, da ist alles was Oxidationsmittel anbelangt, außer verdünnten Lösungen od. Kristallwasserhaltigem Ca und Mg-nitraten klar illegal.

Ich knicke bestimmt nicht ein, ich habe daraus eben nur gelernt und dann muss man eben überlegen: Innland ja od. nein, Internet ja od. nein, das jeweilige Produkt ja od. nein usw..

Die Aquarienkultur will man damit sicher nicht klein bekommen, soweit denken die nichtmal, bzw. denken tun die eh nicht.

Was mich wirklich mal interessiert ist der Umstand: WARUM hat sich gerade DEUTSCHLAND so crass was solchen PIPI anbelangt, ich habe ja auch lang und breit mit den LKA-Beamten damals diskutiert.

Was mit diesen Verboten wirklich geschädigt wird ist, so denke ich, Forschung, Wissenschaft, Wirtschaft denn irgendwann wird der Papierkram, werden die Hindernisse wirklich zu hoch und dann forscht man eben in Polen, lässt in Tschchien fertigen od. geht halt gleich nach Indien wo man dann auch das Schwermetallhaltige Abwasser gleich mit im Dorfteich verklappen kann.

Jugend forscht wird irgendwann nur noch aus kindersicheren, bunten Knetefiguren bestehen denn echte Forschung, jenseits von irgendwelchem Computerkram ist immer weniger möglich.

Jegliches private wissenschaftliche Interesse wird abgewürgt und Wissensdurst lässt sich nunmal nicht nur mit Büchern und Galileo bestätigen.

Da wird unter dem beliebten und gut in Programmm passendem Begriff "Terrorangst" an einem Bummerand gebastelt der irgendwann auf seine Auslöser zurückommt, zurückkommen müsste denn die scheffeln ja mit der Großindustrie -erstmal- genug Geld.

Naja, alles sinnlos, 1 1/2 Jahre hat es von Bestellung bis "klopfen" gedauert, muss von mir schon eine große Bedrohung ausgegangen sein.

Denkt dran, so dumm wie denken kann kein gesunder Menschenverstand denken.

Grüße, Frank!
Frank-20011
Posts: 239
Joined: 30 Jul 2013 12:30
Feedback: 0 (0%)
Postby moskal » 08 Sep 2016 13:23
Hallo,

Was mich wirklich mal interessiert ist der Umstand: WARUM hat sich gerade DEUTSCHLAND so crass was solchen PIPI anbelangt, ich habe ja auch lang und breit mit den LKA-Beamten damals diskutiert.

den ganzen ex-RAF-Jägern ist langweilig, viele sind noch nicht in Rente und paranoia ist reichlich vorhanden. Noch dazu kann ja kein kompletter Apparat per fehlendem Feind auf ein mal nicht mehr gebraucht werden.
Dazu muß noch mal gesagt werden, daß diese Hausdurchsuchungen stattfanden, als bei uns noch keine Gefahr von "Religös" motiviertem Terror zu erahnen war und Kaliumnitrat privat erwerbbar war. Und es bleibt zu hoffen, daß sich jetzt nicht die selben Beamten mit der heutigen Situation befassen.

By the way: Das einzig verwertbare Resultat der damaligen Durchsuchungen war die Aushebung einer kleinen Drogenküche weit abseits von organisierter Kriminalität. Und darum ging es dabei nicht mal.

Heute finde ich es richtig, daß manche Dinge nicht frei verkäuflich sind.

Gruß, helmut
User avatar
moskal
Posts: 1356
Joined: 18 Mar 2008 15:44
Location: Stuttgart
Feedback: 12 (100%)
Postby MarWin » 08 Sep 2016 18:47
Hallo Forengemeinde,

Soweit ich aus alter Jugend noch weiß gab es salpeter in Päckchen für Jedermann im Tante-Emma-Laden um die Ecke für alle die zuhause Wurst hergestellt haben.
Neben der Bucht habe ich heute auch ein ähnliches Angebot bei Am...on gesehen und ihr könnt ja mal nachschauen da drunter wird doch direkt angepriesen, Kunden die das kaliumnitrat gekauft haben, haben auch gekauft ... Schwefel , Kohlepulver.


Unglaublich , das ist doch Satire die das Leben schreibt.

Schönen Abend noch Freunde der Nacht

Mit freundlichen Grüßen

Marcus




Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Marcus Winter
OWL (Lipper sind Schotten die wegen Geiz ausgewiesen wurden)
User avatar
MarWin
Posts: 127
Joined: 01 Feb 2016 07:53
Location: Kalletal
Feedback: 0 (0%)
Postby mooslos » 10 Sep 2016 19:33
Hallo Robert,
ein Großteil der deutschen antwortet genauso.
Wenn genügend Zeit und Geduld vorhanden ist empfehle ich die Beiträge von [Admin-Team: Link entfernt. Solche Diskussionen sind hier nicht erwünscht] sowie

[Admin-Team: Link entfernt. Solche Diskussionen sind hier nicht erwünscht]

Robert,deine Meinung interessiert mich sehr!

Einen schönen Abend noch,
Gabor

Mit bestem Gruß
Gabor



Der Eine liebt das Aquarium der Andere das was darin ist.

„In Zeiten der universellen Täuschung wird das Ansprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat“ George Orwell

Aal Aqua-Aqua Aal
User avatar
mooslos
Posts: 61
Joined: 10 Sep 2013 15:54
Location: IM QUANTUM (Aquarium?)
Feedback: 5 (100%)
Postby Wuestenrose » 10 Sep 2016 19:46
'N Abend...

Nö.

Für so'n Quatsch ist mir meine Zeit zu schade, abgesehen davon, daß das hier im Flowgrow vollkommen offtopic ist, aber auch schon sowas von.

In diesem Sinne,
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6620
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby nik » 11 Sep 2016 09:19
Hallo Gabor,

ist halt Off Topic. Falls du da Diskussionsbedarf siehst, dann geht das in "Kein Thema / wenig Regeln".
Den ersten link finde ich angesicht eines offensichtlichen Problems grundsätzlich interessant und war mir dann nicht nur die Stunde wert sondern ließ mich auch den 2. link ansehen. Von dem hatte ich mir weniger versprochen, habe jetzt aber die deutsche Staatsbürgerschaft auf der to-do-Liste.
Soweit wollte ich Laut geben und mich auch bedanken, verbunden mit der Bitte das nicht hier weiter zu führen.

Gruß, Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7282
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby mooslos » 11 Sep 2016 17:43
Hallo Nik,
gern geschehen und Dank für die Aufmerksamkeit.
Das das Thema nur noch waage "Nährstoffe"anschneidet ist mir bewusst,aufgrund meiner Vorschreiber konnte ich aber nicht anders.

Für die jenigen die Interesse haben,wie Nik schreibt,bitte weiter unter "Kein Thema / wenig Regeln".

Danke für die Aufmerksamkeit und bis zum nächsten Mal.
Euer Gabor

Mit bestem Gruß
Gabor



Der Eine liebt das Aquarium der Andere das was darin ist.

„In Zeiten der universellen Täuschung wird das Ansprechen der Wahrheit zur revolutionären Tat“ George Orwell

Aal Aqua-Aqua Aal
User avatar
mooslos
Posts: 61
Joined: 10 Sep 2013 15:54
Location: IM QUANTUM (Aquarium?)
Feedback: 5 (100%)
Postby phill971 » 21 Sep 2016 08:24
Hallo zusammen,

ich bin derzeit auch dabei und möchte mir meinen NPK Dünger für mein EI System selbst zusammenstellen.
Das dafür benötigte KH2PO4 ist ja kein Problem, bekomme ich bei Tobi im Shop. Problematischer wird es ja mit dem hier angesprochenen KNO3. Ich könnte dies zwar in der Apotheke bekommen, jedoch kosten 100g ca. 10€ und meine gesamte Privatsphäre. In der ersten Apotheke wurde ich angeschaut, als hätte ich gedroht die nette Dame am Schalter direkt hochzujagen.... :irre:

Hier wurde, in mitten der hitzigen Diskussion, von "flüssigen KNO3-Gebinden" gesprochen, welche sowohl ungefährlich aus auch unproblematisch zu kaufen sein sollen. Es kam die Webseite [url]daphyte.com[/url] auf, diese ist für mich jedoch nicht erreichbar.

Von was für flüssigen KNO3 Gebinden wird hier gesprochen? Und gibt es weitere Bezugsquellen dafür? Weitere alternativen für KNO3?

Danke und beste Grüße

Phill
phill971
Posts: 5
Joined: 29 Apr 2015 10:19
Feedback: 0 (0%)
45 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
Kaliumnitrat
by lachs » 13 Feb 2014 22:37
12 3599 by greenling View the latest post
16 Feb 2014 01:01
Kaliumnitrat
by DJNoob » 21 May 2017 10:44
7 713 by Plantamaniac View the latest post
21 May 2017 17:21
Alternativen zu Kaliumnitrat?
Attachment(s) by Dede79 » 16 Aug 2008 00:32
47 9735 by flo View the latest post
26 Aug 2008 16:21
Kaliumnitrat-Lösung
by Bender » 26 Nov 2008 17:54
8 2816 by ThomasD View the latest post
27 Nov 2008 09:46
Kaliumnitrat bestellen
by LuckyLuke_3011 » 27 May 2009 18:00
23 27682 by pilepub View the latest post
12 Sep 2019 08:57

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests