Post Reply
29 posts • Page 2 of 2
Postby KillerKilli » 27 Feb 2013 15:31
An Eisenvolldünger verwende ich Z** Volldünger.
Das ist die Hausmarke eines großen Zooladens in Duisburg :lol: .
Auch hier einer meiner "Restbestände" aber bei nur einem 120er Becken, hält es noch eine Weile.

Mikros:
Eisen: 1mg/l
Magnesium 4,4 mg/l
Mangan: 0,002 mg/l
Kupfer: n.N.
Bor: 0,06 mg/l

Wenn es weiterhilft beschreibe ich nochmal die Pflanzen. Die wachsen zwar sind grün, aber einige Blätter werden grau und
löchrig, gerade die älteren. Außerdem produzieren sie keine Sauerstoffbläschen (Nur morgens, wenn die Sonne für 1-2 Std.
leicht ins Becken scheint).

Gruß, Ben
KillerKilli
Posts: 238
Joined: 07 Jun 2011 20:49
Feedback: 10 (100%)
Postby Plantamaniac » 27 Feb 2013 15:37
Hallo, stimmt was mit Deinem Licht nicht?
Du schreibst zwar, das es viel Licht ist, aber die Sonne hat mehr Wirkung auf die Pflanzen als die Lampe?
Bläschen auf den Blätter gibt es dann, wenn im Wasser der Sauerstoff gesättigt ist.
Wie alt sind die Röhren? Sind die evt. fällig?
Das ältere Blätter sich zersetzen ist erstmal normal. Die Pflanzen sollten so schnell wachsen, das man das nicht merkt sprich das die unteren Teile entsorgt sind, bevor das passiert. Tiere die Aufwuchs abweiden setzen den Blättern zusätzlich zu.
Hast Du mal ein Foto? Detai und Gesamtansicht.
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4084
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 32 (100%)
Postby KillerKilli » 28 Feb 2013 07:54
Guten Morgen :)

An das Licht habe ich auch schon gedacht, aber 2x 24 Watt T5 mit Reflektoren müssten doch genügen oder ?
Die Leuchtmittel wurden erst vor ein paar Monaten ausgetauscht, also ist es das eher nicht.
Könnte es evtl. an der Lichtfarbe liegen ? Ich benutze die standart Tageslichtröhren.

Evtl. sollte icxh eher über Licht nachdenken, statt über die Nährstoffe ?
Nachher werde ich ein Foto machen und hier hochladen :).

Gruß, Ben

EDIT: Evtl. werde ich mal den Eisendünger wechseln. Ein A***R***** Produkt ist evtl. etwas besser geeignet ?
KillerKilli
Posts: 238
Joined: 07 Jun 2011 20:49
Feedback: 10 (100%)
Postby Tobias Coring » 28 Feb 2013 09:02
Hi Ben,

wieso schreibst du eigentlich Aqua Rebell nicht aus? Dieses Forum wird mit von Aqua Rebell betrieben ;). Nebenher können hier aber generell Marken und Hersteller ausgeschrieben werden.

Ein Wechsel des Volldüngers kann schon helfen, muss aber nicht. Der Eisenvolldünger ist ein mehrfach stabilisierter Eisenvolldünger, der alle essentiellen Mikronährstoffe abdeckt.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9956
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby java97 » 28 Feb 2013 09:25
Hi Ben,

Sorry, aber jetzt etwickelt es sich ja doch wieder zu einem umfangreicheren Problemthread.
Mach am besten Deinen gelöschten "Erste-Hilfe" -Thread nochmal neu auf. Dann bekommt man einen Überblick.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby DJNoob » 01 Apr 2017 14:16
Plantamaniac wrote:Nimm erstmal ein Päckchen Pottasche aus dem Backregal, da sind in der Regel 15g drin.
Das mit 85ml destilliertem oder osmose Wasser auffüllen.
1ml davon auf 100Liter> 1mg Kalium je Liter
Chiao Moni

Hi Moni, hoffe du liest mit :D.

Ich muss heute unbedingt Kalium von 5mg/l auf 10mg/l erhöhen.
Leider kam mein Kaliumcarbonat diese Woche nicht an, daher muss ich gleich und würde dann gerne wissen, wieviel gramm ich für 300l Benötige um den kalium gehalt 5mg/l zu erhöhen?

Edit: Ist die Berechnung richtig? Und trifft diese Backmischung auch zu? Wie heisst denn diese backmischung und wo kriegt man es? Bei Edeka ist sie zumindest nicht da.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1903
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby kurt » 01 Apr 2017 15:07
Hallo Bülent,

DJNoob wrote:Edit: trifft diese Backmischung auch zu? Wie heisst denn diese backmischung und wo kriegt man es? Bei Edeka ist sie zumindest nicht da.

jaaaa, das sind Saisonartikel, :D
Bezug Weihnachtsbäckerei / Lebkuchen.
Gilt auch für Hirschhornsalz.
Nur mit Glück findest du Restbestände.
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2498
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 01 Apr 2017 18:35
'N Abend...

DJNoob wrote:Edit: Ist die Berechnung richtig?

Für die direkte Zugabe der Substanz ins Aquarium, ja.

Und trifft diese Backmischung auch zu? Wie heisst denn diese backmischung und wo kriegt man es?

Trifft für Pottasche auch zu, ja, is ja nix anderes als Kaliumcarbonat. Wie Kurt aber schon schrieb, ist Pottasche eher ein Saisonartikel. Du wirst die noch verbleibende halbe Stunde bis zur Ladenschließung wohl oder übel damit zubringen müssen, ein paar Supermärkte und Feinkostläden abzuklappern.

Ich hab noch Deine Adresse, wenn Du willst, steck ich Dir etwas davon in einen Briefumschlag, die Sendung sollte am Montag bei Dir eintreffen, wenn ich sie bis morgen 9:00 Uhr zum Briefkasten bringe.

Grüße
Robert
生命太短暂无法在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6460
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby DJNoob » 01 Apr 2017 18:50
Hi, habe ic ohne Probleme gefunden bei kaufland. Daneben war noch Ammonium hydrogencarbot aber den habe ich schön da gelassen :D. Danke Robert und Kurt.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1903
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby kurt » 06 Apr 2017 13:12
Hallo Bülent,

DJNoob wrote:Ich muss heute unbedingt Kalium von 5mg/l auf 10mg/l erhöhen.

Gibt es ein Feedback zu Pottasche = K2CO3
Ist deine Kalium Anhebung an den Pflanzen schon sichtbar (Habitus)?

Meine Beobachtungen.
Auswirkungen zu Kaliumarm Düngen, (Kaliummangel).
Normale Kaliumwertewerte liegen bei mir um Ø 6 bis 10 mg/l
Ein sinkender Kaliumgehalt macht sich bei ca. 3mg/l sichtbar, stagnierender Pflanzenwuchs.
Nach Anhebung auf ca. 6mg/l sind als erstes frische Triebspitzen am Javamoos zu sehen,
dauert ca. 2 /3 Tage.
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2498
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby strauch » 06 Apr 2017 14:40
DJNoob wrote:Edit: Ist die Berechnung richtig?


Ich rechne das ja immer lieber mit dem Rechner für Nährstofflösungen:
strauch
Posts: 212
Joined: 23 Jun 2016 16:33
Feedback: 0 (0%)
Postby DJNoob » 06 Apr 2017 17:12
Hi Kurt, aus dem Leitungswasser kommt bei mir nur 1mg/l K. Habe den Tag 2x hintereinander 50% WW gemacht, daher hatte ich nur 3mg/l Kalium. Kaliummangel hatte ich urlange nicht mehr. Ansonsten wird auf 10mg/l aufgedüngt und nach WW an Sonntagen habe ich ca. 4,7mg/l. Bei meiner Starken Beleuchtung, darf es keine Mangel geben. Wenn ich 3 Stunden später nach dem WW immer noch nicht aufgedüngt habe, ist MG mangel als erstens zu sehen.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1903
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby spezzeguti » 06 Apr 2017 20:58
DJNoob wrote:Wenn ich 3 Stunden später nach dem WW immer noch nicht aufgedüngt habe, ist MG mangel als erstens zu sehen.


Hallo Bülent,

dass ist krass :shock:
Wie sieht das dann genau aus, woran erkennst Du das schon nach 3 Stunden?
Grüße von der Müritz
Daniel :smile:
User avatar
spezzeguti
Posts: 157
Joined: 31 May 2015 17:22
Location: Mecklenburgische Seenplatte
Feedback: 2 (100%)
Postby DJNoob » 07 Apr 2017 07:40
Moin Daniel, die Blätter werden hell. Die Rotala butterfly verliert die rote Farbe. Beim Rotala braucht es dann knapp ein Tag bis die Farbe wieder schön rot wird, allerdings bin ich bei ihr nicht sicher, ob es wie gesagt mg ist oder eisen.

Gruß Bülent
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1903
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
29 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Kaliumdünger selbst gemacht!?
by TeimeN » 07 Sep 2013 14:32
4 1131 by TeimeN View the latest post
07 Sep 2013 18:02
DIY KNO3 Kaliumdünger - FG Nährstofflösung herstellen
by Kalle » 07 Dec 2013 18:59
10 1265 by LeonOli View the latest post
09 Dec 2013 21:53
Dünger selbst herstellen
by bub » 05 May 2009 10:31
8 11345 by bub View the latest post
09 May 2009 16:23
Nitratlösung selbst herstellen?
by tiesto5 » 26 Mar 2011 22:20
6 2717 by tiesto5 View the latest post
27 Mar 2011 17:55
Po4 Dünger selbst herstellen!
Attachment(s) by mpspnpmpcp » 22 Oct 2012 16:28
22 3688 by Wuestenrose View the latest post
18 Oct 2013 15:33

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests