Post Reply
17 posts • Page 2 of 2
Postby kiko » 29 Sep 2014 21:11
Hallo
Meine Frage ist, wenn man durch Düngung seine anderen Makro und Mikronährstoffe annähernd im "grünen Bereich" hat, kann da der Kaliumgehalt überhaupt noch interessant sein?


Im Grunde genommen bringt es eigentlich nicht viel den Kaliumwert zu ermitteln, da es nur ein Wert von vielen ist und man das Gro der restlichen Werte idr. eh nicht kennt. Daher bedingt hat man auch gar nicht die Möglichkeit definitiv abzuleiten irgendein Problem läge jetzt "daran oder hieran".
Es reicht idr. zu wissen was das Leitungs- u./o. Wechselwasser einbringt und auf Basis dessen die Düngung etwas abzustimmen, wobei das auch nicht so penibel sein braucht wenn entsprechende WWs wöchentlich durchgeführt werden.
grüße Olaf-Peter
User avatar
kiko
Posts: 2226
Joined: 28 Mar 2010 17:46
Feedback: 242 (100%)
Postby ii111g » 30 Sep 2014 06:19
Hallo ?,

mittlerweile messe ich auch Kalium mit dem JBL Test. Der ist bei ca. 8mg, wenn ich den Test richtig interpretiere, somit scheint hier kein Handlungsbedarf zu sein.
Das einzige was bei mir nun "fehlt" ist das zweit wichtigste ;-), CO2. Vielleicht geh ich doch mal den Schritt...

Viele Grüße
Michael
User avatar
ii111g
Posts: 179
Joined: 01 Nov 2010 11:41
Feedback: 2 (100%)
17 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Kalium testen - wie testet Ihr?
Attachment(s) by ElinT13 » 09 Apr 2012 12:15
22 2374 by java97 View the latest post
09 Jan 2014 10:38
Kalium Düngung sinnvoll?
Attachment(s) by darkbrain85 » 26 Jan 2012 13:18
15 5963 by darkbrain85 View the latest post
27 Jan 2012 21:24
Calcium testen
Attachment(s) by kiko » 07 Jan 2014 21:10
30 1412 by Fino View the latest post
09 Jan 2014 20:23
Womit Wasserwerte testen?
by petto86 » 23 Aug 2008 16:42
4 922 by Dieß View the latest post
24 Aug 2008 09:26
Calcium testen aber wie?
by Ma00aM » 27 Mar 2013 09:37
4 492 by Ma00aM View the latest post
02 Apr 2013 14:07

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests