Post Reply
18 posts • Page 2 of 2
Postby swabwa » 12 Dec 2012 01:18
Hallo Markus,
dankeschön, wieder was dazu gelernt !

LG Bernd
User avatar
swabwa
Posts: 102
Joined: 10 Feb 2007 02:20
Location: 58300 Wetter/ Wengern
Feedback: 48 (100%)
Postby Roger68 » 12 Dec 2012 12:14
Hallo zusammen
herzlichen Dank für eure tolle Unterstützung. :bier:
Habe beim Apotheker Dinatriumphosphat bestellt.
Da sich das Natrium beim Dinatriumphosphat in einem geringen Rahmen hält und ich das Frischwasser
verschneide, sollte es diesbezüglich zu keinen Problemen kommen.

Habe bis anhin mit Fosfo dedüngt. Könnte mir vorstellen, das Easy-Life sein Fosfo auch mit einem natriumhaltigen Stoff herstellt da ja bei Fosfo kein Kalium ausgewiesen wird. :glaskugel:
Gruss Roger
User avatar
Roger68
Posts: 244
Joined: 30 Mar 2010 21:31
Location: Olten ( Schweiz )
Feedback: 0 (0%)
Postby java97 » 12 Dec 2012 13:41
Hallo Roger,
Der Fosfo besteht aus KH2PO4, wenn ich richtig informiert bin.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
18 posts • Page 2 of 2

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests