Post Reply
30 posts • Page 2 of 2
Postby *AquaOlli* » 07 Jan 2014 13:32
Hi,

vielleicht könnte das mal eben einer durchmessen ob da Kalium mit drinn ist ?!
Wenn das nämlich gewönlicher KH2PO4 Dünger ist, bräuchte ich mir das nicht kaufen. Kaliumdihydrogenphosphat habe ich nämlich in Pulverform hier liegen.
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
Postby java97 » 07 Jan 2014 13:34
Hi,
nik wrote: Aber die lange etablierten aquaristischen Anbieter düngen meines Wissens so böse Dinge wie Ammonium gar nicht.

Stimmt nicht:
http://www.drak.de/de/suesswasser/duenger/eudrakon.html
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby kiko » 07 Jan 2014 13:49
Hallo,
EL Fosfo ist KH2PO4 basiert und enthält folglich auch K.
grüße Olaf-Peter
User avatar
kiko
Posts: 2226
Joined: 28 Mar 2010 17:46
Feedback: 242 (100%)
Postby *AquaOlli* » 07 Jan 2014 13:58
Hallo Olaf-Peter,

also wenn das so ist hat sich das Thema für mich erledigt. Hast du das gemessen oder hast du genaue Informationen über den Inhalt von Fosfo ?
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
Postby java97 » 07 Jan 2014 14:00
*AquaOlli* wrote:also wenn das so ist hat sich das Thema für mich erledigt. Hast du das gemessen oder hast du genaue Informationen über den Inhalt von Fosfo ?


Warum das??
Mit 1mg/l PO4 kommen lediglich 0,4 mg/l Kalium ins Wasser.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby nik » 07 Jan 2014 14:04
Off Topic Hi Volker,

java97 wrote:Stimmt nicht ...

ausgerechnet Andreas Kremser war einer der ersten, wenn nicht der erste, der Ammonium in einer fertigen Lösung anbot. Er trifft mal gar nicht zu! Du weißt schon wie DRAK-Aquaristik entstanden und einzuordnen ist?
Gruß, Nik
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7034
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: vom Frankfurter Hügelchen, Bergen-Enkheim
Feedback: 7 (100%)
Postby kiko » 07 Jan 2014 14:09
hallo,
Hast du das gemessen oder hast du genaue Informationen über den Inhalt von Fosfo ?

Lt. Auskunft seitens eines Mitarbeiters vom EL Kundensupport, enthält es kh2Po4. (zumindest war das noch vor einem Jahr so)
grüße Olaf-Peter
User avatar
kiko
Posts: 2226
Joined: 28 Mar 2010 17:46
Feedback: 242 (100%)
Postby LeonOli » 07 Jan 2014 14:18
Hallo,

Warum sollten die das Kalium dann in ihrem Nitro-Dünger angeben und im Fosfo-Dünger nicht?


Grüße
Oliver K.
Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.
Konfuzius

Blau
User avatar
LeonOli
Posts: 484
Joined: 17 Jan 2010 19:10
Feedback: 176 (100%)
Postby *AquaOlli* » 07 Jan 2014 14:20
Hallo Volker,

stimmt schon, aber dann kommt noch Kalium über den Volldünger und über Spezial-N hinzu. Die Summe ist für mich entscheident. Da ich höchst warscheinlich sogut wie keinen Kaliumverbrauch habe, sehe ich da keinen Sinn noch mehr davon reinzukippen. Aber diese Woche werd ich es genau wissen wenn der K-Test (M&N) von Tobi kommt :gdance:
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
Postby java97 » 07 Jan 2014 14:22
Hi,
ausgerechnet Andreas Kremser war einer der ersten, wenn nicht der erste, der Ammonium in einer fertigen Lösung anbot. Er trifft mal gar nicht zu! Du weißt schon wie DRAK-Aquaristik entstanden und einzuordnen ist?
Gruß, Nik


Kannst Du bitte Klartext schreiben...?
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby java97 » 07 Jan 2014 14:30
*AquaOlli* wrote:Hallo Volker,

stimmt schon, aber dann kommt noch Kalium über den Volldünger und über Spezial-N hinzu. Die Summe ist für mich entscheident. Da ich höchst warscheinlich sogut wie keinen Kaliumverbrauch habe, sehe ich da keinen Sinn noch mehr davon reinzukippen. Aber diese Woche werd ich es genau wissen wenn der K-Test (M&N) von Tobi kommt :gdance:


Hallo Olli,
Ich habe auch nur einen wöchentlichen Kaliumverbrauch von ca. 2-3 mg/l.
Dass Dein Aquarium allerdings so gut wie keinen K-Verbrauch haben soll, kann eigentlich nicht sein.
Naja, wenn Du den M&N-Test erst mal hast, kannst Du den Verbrauch ja bestimmen.
(Am exaktesten und sparsamsten in Komi mit einem Fotometer :wink: ).
Ich bin schon vor Jahren dazu übergegangen, meine Makro-Dünger (damals inspiriert vom Spezial N), maßgeschneidert selbst zu mixen. Das funktioniert in meinem "quasi-Altwasserbecken", wo sich kumulierende Stoffe nicht einfach durch häufige WW austragen lassen, bisher wunderbar.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby Roger68 » 07 Jan 2014 15:46
Hallo Olli

Ich habe noch bis vor kurzem PO4 täglich um 0.3 mg/L aufgedüngt. Um ein kumulieren des Kalium zu vermeiden habe ich dann auf Na2HPO4 gewechselt. Gut da werden zwar auf 0.3mg/L Po4 0.15 mg/L Natrium zugeführt , doch da ich Osmosewasser verwende und wöchentlich 50% Ww mache, halte ich dies für vernachlässigbar.
Gruss Roger
User avatar
Roger68
Posts: 244
Joined: 30 Mar 2010 21:31
Location: Olten ( Schweiz )
Feedback: 0 (0%)
Postby kiko » 07 Jan 2014 15:55
hallo,
Warum sollten die das Kalium dann in ihrem Nitro-Dünger angeben und im Fosfo-Dünger nicht?

Vielleicht, weil der Anteil im Verhältnis zu einem Nitratdünger eher "unrelevant" ist: Manches Becken mag 3mg/L Nitrat oder mehr am Tag verbrauchen, aber kein Becken verbraucht 3mg/L Phosphat am Tag ,sondern eher 0,1-0,3mg/L Tag und wenn da im Schnitt 0,0X mg/L an Kalium zugeführt wird, ist das ja nicht sooo eine gigantische Größenordnung als das (der Durchschnitssaquarianer) das unbedingt so ganz haargenau wissen müßte.
grüße Olaf-Peter
User avatar
kiko
Posts: 2226
Joined: 28 Mar 2010 17:46
Feedback: 242 (100%)
Postby *AquaOlli* » 07 Jan 2014 16:09
Hi,

erstmal ganz großes Lob an Tobi, schneller kann es wirklich nicht gehen. Gestern 12:50 bestellt und heute 14:20 angekommen :thumbs:

Habe dann mal sofort das Kalium getestet, mit der Standartlösung konnte ich bei unter 15mg/l das Kreuz schon nicht mehr sehen. Habe die Lösung dann 1:1 mit Dest verdünnt und nochmal abgelesen. Da konnte ich dann bei genau 15mg/l das Kreuz nicht mehr sehen. Diesen Wert mal 2 wegen der Verdünnung macht dann ca 30mg/l :shock:
Ich glaube da ist handlungsbedarf :)
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
Postby LeonOli » 10 Jan 2014 19:49
Hallo Olaf-Peter,

so wie du das erklärst, klingt es sehr plausibel... :thumbs:

VG
Oliver
Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.
Konfuzius

Blau
User avatar
LeonOli
Posts: 484
Joined: 17 Jan 2010 19:10
Feedback: 176 (100%)
30 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Easy Life fosfo und Nitro
by Timo » 26 Jan 2009 20:13
20 7051 by Daniel78 View the latest post
02 May 2013 18:09
Kurios - Easy Life Nitro & Fosfo
by Lumavi » 15 Dec 2015 07:31
2 671 by Lumavi View the latest post
15 Dec 2015 08:12
Benutzt wer Easy Life ProFito und Easy Life Carbo?
by rauxxiys7 » 22 Jun 2011 20:09
10 11218 by Aniuk View the latest post
23 Jun 2011 14:55
Düngen Easy Carbo + Fosfo
by Nylo » 05 Feb 2011 21:56
6 973 by Roger View the latest post
22 Feb 2011 22:35
Erfahrungen mit Easy Life FFM
by bomberdo » 24 Nov 2007 09:56
26 5114 by bunterharlekin View the latest post
07 Apr 2008 20:50

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests