Post Reply
39 posts • Page 2 of 3
Postby Karsten » 11 Mar 2009 19:52
hallo

das algenproblem ist weg. geblieben ist noch ein problem, schwarze flecken auf einer pflanze. ich weiß leider nicht weiter wie ich da weiterkomme. hat vielleicht jemand eine idee?

hier noch ein nicht perfektes foto

Attachments

gruß

karsten
Karsten
Posts: 196
Joined: 22 Sep 2008 18:37
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby Roger » 11 Mar 2009 22:09
Hallo Karsten,

die schwarzen Flecken können noch eine Nachwirkung des Nährstoffmangels sein.
Die neuen Triebe sollten Mangelfrei wachsen, dann kannst Du die alten entfernen.
Gruß
RogerImage
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4819
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby Karsten » 11 Mar 2009 22:28
hallo Roger,

ich werd das dann mal im auge behalten. :)
gruß

karsten
Karsten
Posts: 196
Joined: 22 Sep 2008 18:37
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby Karsten » 14 Mar 2009 14:09
hab mal wieder gemessen:

becken 1:

ph 7,5
gh 21
kh 10
nh4/nh3 0,009
no2 0,0
no3 0
po4 0,5
fe 0,5
cu 0,0
sio3 0

becken 2:

ph 7,5
gh 24
kh 8
nh4/nh3 0,009
no2 0,0
no3 0
po4 0,5
fe 0,5
cu 0,0
sio3 2,0-2,25

geändert hat sich nicht viel. seltsam

co2 langzeittest steht auf dunkelgrün
dünge täglich ferrdrakon 0,3 ml und makro basic nitrat 0,2 ml. bittersalz wird bei jedem wasserwechsel hinzugefügt.

sollte ich irgendwas erhöhen?
gruß

karsten
Karsten
Posts: 196
Joined: 22 Sep 2008 18:37
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby Roger » 14 Mar 2009 16:20
Hallo Karsten!

FE ist etwas zu hoch. 0,1mg/l sind da absolut ausreichen, deshalb kannst Du die Ferrdrakon Dosierung etwas reduzieren.
Hebe per Stoßdüngung mit dem Makro-Basic-Nitrat den NO3 Gehalt auf 5-10mg/l an. Erhöhe die tägliche Zugabemenge so weit das dieser eingestellte Wert gehalten wird!

Der Ph ist immer noch zu hoch. Versuche die CO2 Zugabe weiter zu optimieren!
Gruß
RogerImage
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4819
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby amano_fan » 14 Mar 2009 17:51
Hi,

hübsche Becken, machen sich sehr gut auf dem Regal!!
Was machen deine Algen?
Hab zur Zeit in meinem Nano auch welche, bist also nicht allein! Bei mir fehlt es auch wie immer am Nitrat! Aber Gott sei Dank gibt es ja Tobi und seine Dünger :D
Mfg

Michi
User avatar
amano_fan
Posts: 353
Joined: 22 Feb 2008 15:24
Location: München Laim
Feedback: 3 (100%)
Postby Karsten » 14 Mar 2009 18:00
hallo Roger,

wäre es evtl. ne möglichkeit den ferrdrakon 1 x die woche zu düngen und den makro basic nitrat täglich?
gruß

karsten
Karsten
Posts: 196
Joined: 22 Sep 2008 18:37
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby Karsten » 14 Mar 2009 18:04
@ amano_fan: danke :) algen sind eigentlich nicht mehr vorhanden. ab und zu mal ein faden, den hole ich dann direkt rau und da war es dann wieder.
hübsche Becken, machen sich sehr gut auf dem Regal!!

ich muss mal wieder fotos machen, das weiße regal ist weg. nun stehen sie auf einem braunen sideboard und optisch ist es eine steigerung. außerdem ist nun noch platz für 2 weitere becken :D
gruß

karsten
Karsten
Posts: 196
Joined: 22 Sep 2008 18:37
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby Roger » 14 Mar 2009 18:10
Hallo Karsten!

Makro-Basic täglich ist schon in Ordnung, das würde auch im Abstand von mehreren Tagen per Stoßdüngung funktionieren. Aber das Ferrdrakon würde ich schon täglich düngen. Maximal im zwei Tage Rhythmus um die Verfügbarkeit der Spurenelemente möglichst hoch zu halten.
Gruß
RogerImage
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4819
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby Karsten » 14 Mar 2009 18:15
@ Roger:

ok, werde mich dann mal langsam rantasten :D

danke für die tips
gruß

karsten
Karsten
Posts: 196
Joined: 22 Sep 2008 18:37
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby Karsten » 20 Mar 2009 17:21
so langsam ändert es sich :D

becken 1:

ph 7-7,5 (eher 7)
gh 19
kh 10
nh4/nh3 0,009
no2 0
no3 10
po4 0
fe 0,25
cu 0

co2 20mg/l (Langzeittest)

becken 2:

ph 7-7,5 (eher 7)
gh 16
kh 8
nh3/nh4 0,009
no2 0
no3 10
po4 0
fe 0,25
cu 0

co2 20mg/l (Langzeittest)

ferrdrakon führ ich jeden tag 0,1 ml zu.
makro basic nitrat 0,4 ml täglich.
co2 liege ich bei 24 blasen pro minute.
wasserechsel 1 x woche ca. 20-30 %.
gruß

karsten
Karsten
Posts: 196
Joined: 22 Sep 2008 18:37
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby Roger » 20 Mar 2009 21:22
Hallo Karsten,

nun ist zumindest Nitrat nachweisbar. Dafür ist jetzt das Phosphat verschwunden und es wird unumgänglich sein auch das durch Zudüngung im nachweisbar zu halten.

Für eine Phosphatdüngung gäbe es folgende Möglichkeiten:
1. Selbst gemischter Dünger mit 6 Gramm KH2PO4 (Kaliumdihydrogenphosphat) und 1 Liter dest. Wasser.
2. EasyLife Fosfo
3. Aquasabi Makro-Basic-Phosphat
Gruß
RogerImage
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4819
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby Karsten » 20 Mar 2009 21:41
hallo roger,

ok, ich werde dann komplett auf die makro dünger wechseln.

ich nutze ja im moment ferrdrakon und makro basic nitrat. hinzukommen würde makro-basic-phosphat. denn ferrdrakon würde ich dann nicht mehr nehmen. welche makro dünger soll ich dafür und sonst noch nehmen?
gruß

karsten
Karsten
Posts: 196
Joined: 22 Sep 2008 18:37
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby Roger » 20 Mar 2009 23:31
Hallo Karsten,

welche makro dünger soll ich dafür und sonst noch nehmen?

ich vermute Du meinst MIKRO Dünger.
Den Ferrdrakon habe ich auch lange benutzt, aber die Erfolge welche ich jetzt mit Tobi´s Mikro-Basic Eisendünger habe, sind wirklich erstaunlich. Den würde ich Dir empfehlen.
Gruß
RogerImage
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4819
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby Karsten » 20 Mar 2009 23:33
ich danke.

genau den meinte ich :)
gruß

karsten
Karsten
Posts: 196
Joined: 22 Sep 2008 18:37
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
39 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
Wie soll ich düngen ohne Algen?
by UnKreativ_ » 08 Mar 2012 20:18
37 1872 by scottish lion View the latest post
25 Mar 2012 11:59
Wie Düngen?
by wildsau » 16 Feb 2008 22:47
17 2140 by Roger View the latest post
13 Mar 2008 15:00
PO4 + N wie düngen?
by AnniC » 29 Oct 2008 13:53
1 1161 by Tobias Coring View the latest post
29 Oct 2008 14:48
Wie düngen?
by Matchbox » 21 Aug 2012 11:33
4 857 by Matchbox View the latest post
08 Sep 2012 15:36
Wie düngen
by JayDee » 05 Mar 2013 23:09
19 1745 by JayDee View the latest post
08 Mar 2013 15:16

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests