Antworten
7 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Maxi1214 » 02 Jul 2018 16:10
Hallo,

Ich habe eine Frage zur Düngung. Ich fahre für 9 Tage in den Urlaub und bin gerade mitten in der Einlaufphase. Ich habe vor 2 Wochen angefangen zu düngen und möchte nicht in den 9 Tagen aufhören zu düngen. Angenommen ich dünge mit 2ml NPK täglich, kann ich dann einfach 18ml auf einmal düngen? So hätte ich ja dann für 9 Tage gedüngt oder? Geht das? Das gleiche natürlich auch mit Eisendünger. Beide Dünger sind die Basics von Aqua Rebell.
Danke für Antworten

Mit freundlichen Grüßen
Maxi
Maxi1214
Beiträge: 10
Registriert: 26 Jun 2018 20:41
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon nik » 03 Jul 2018 06:12
Hallo Maxi,

wenn du keinen Besatz hast, setze die Beleuchtungszeit im Urlaub auf 4 Stunden herab, gib davor eine Wochendosis Eisenvolldünger und lass den NPK sein. Einen schönen Urlaub. ^^

Gruß, Nik
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran
- geht auch sehr schön mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und einer gut funktionierenden Mikroflora
Benutzeravatar
nik
Team Flowgrow
Beiträge: 6562
Registriert: 17 Aug 2007 11:06
Wohnort: vom Frankfurter Hügelchen, Bergen-Enkheim
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Julian-Bauer » 03 Jul 2018 06:41
Hallo Maxi,

ansonsten falls du jemanden hast der deine Blumen gießt dann ziehe in einer Spritze die Dünger auf und sag der Person sie solle die Dünger zweimal in der Zeit rein spritzen. Würde auch die Dosierung etwas verringern und die Lichtanpassung ist auch besser, dann fährt das ganze System etwas herunter.

Ansonsten sind 10 Tage noch keine Zeit wo sehr viel passieren wird
Gruß Julian

Colorful

Mein aktueller Pflanzenverkauf aus den eigenen Becken gibt es hier: Der Pflanzen - Dauerverkauf :)
Julian-Bauer
Beiträge: 550
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 25 (100%)
Beitragvon Plantamaniac » 03 Jul 2018 07:48
Hallo, wenn Du Tiere drin gehabt hättest, hätte ich auch gesagt, rechtzeitig, die Co2 Anlage runterfahren und ausschalten. Blöd wenn man nachhause kommt und alles schwimmt bauchoben, weil das Ding ausgerastet ist und keiner gegenlenken konnte.
Ist schon öfters passiert :shocked:
Wegen 9 Tagen würde ich den Blumensitter lieber nicht beauftragen, Dünger reinzuschütten.
Mach einen großen Wasserwechsel und dünge die halbe Dosis auf Stoß.
Das müssen die abkönnen. Die gehen deswegen nicht gleich kaputt.
Und ja..Beleuchtung zurückdrehen...dann läuft alles langsamer.
Chiao Moni
Benutzeravatar
Plantamaniac
Beiträge: 3518
Registriert: 28 Mai 2012 18:19
Bewertungen: 30 (100%)
Beitragvon Maxi1214 » 03 Jul 2018 08:57
Hallo,

Danke für die Antworten. Dann kann ich ja beruhigt entspannen.

Mit freundlichen Grüßen
Maxi
Maxi1214
Beiträge: 10
Registriert: 26 Jun 2018 20:41
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon chrisu » 03 Jul 2018 09:04
Hallo,

bei längerer Abwesenheit ist auch Ferrdrakon Power eine nette Alternative.
Leider gibt's da noch keinen Nitrat Langzeitdünger.
Mfg Christian
Benutzeravatar
chrisu
Beiträge: 1988
Registriert: 05 Aug 2007 10:01
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon unbekannt1984 » 03 Jul 2018 09:53
Hallo zusammen,

@Christian:
chrisu hat geschrieben:Leider gibt's da noch keinen Nitrat Langzeitdünger.

ist das ein Problem? Controlled-Release Fertilizers Using Zeolites - jetzt brauchst du nur noch einen Industrieofen bis 400° C, etwas Zeolith und Harnstoff (optional noch Calciumphosphat reiches Gestein) und du hast deine Langzeit Stickstoffquelle :)
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Beiträge: 938
Registriert: 15 Nov 2017 13:10
Bewertungen: 0 (0%)
7 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Urlaub und nun?
von Oberregenwurm » 01 Jul 2010 19:02
4 328 von Oberregenwurm Neuester Beitrag
01 Jul 2010 19:58
Nährstoffe im Urlaub
von NickHo » 27 Mai 2013 14:55
3 305 von Sauron Neuester Beitrag
29 Mai 2013 09:25
Düngung im Urlaub
von sanzen » 04 Aug 2013 19:58
0 192 von sanzen Neuester Beitrag
04 Aug 2013 19:58
Kurz entschlossener Urlaub (schon morgen früh): Stoßdüngung?
von AnjaDZ » 20 Aug 2014 09:53
9 558 von AnjaDZ Neuester Beitrag
25 Aug 2014 09:43
Wie Düngen?
von wildsau » 16 Feb 2008 22:47
17 1980 von Roger Neuester Beitrag
13 Mär 2008 15:00

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste