Post Reply
186 posts • Page 11 of 13
Postby Tobias Coring » 20 Dec 2010 15:55
Hi Alex,

also ich gebe in meine Becken 3-5 mg/l NO3 pro Tag mit dem Spezial N. Tutti hat auch schon 10 mg/l Stoßdüngungen durchgeführt.

Der Urea Anteil ist nicht besonders hoch, so gesehen sollte ein eingelaufenes Becken auch mit gewissen Stoßdüngungen kein Problem haben (ein pH von < 7 wird aber vorausgesetzt).
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9955
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Japanolli » 20 Dec 2010 15:59
Moin Alex,

das sollte kein Problem sein, da anders als im Eudrakon kein Ammonium enthalten ist.
Ich habe auch schon mehrfach Stoßdüngungen damit durchgeführt, ohne Probleme.
Kann aber nur aus Erfahrungen mit leicht sauren Wasser sprechen.
Ob sich bei PH- Werten über 7.0 ähnliche Probleme wie bei Ammonium ergeben können, entzieht sich meiner Kenntnis.
Gruß
Olli

Made in Japan

Image
User avatar
Japanolli
Posts: 1261
Joined: 18 Aug 2009 19:48
Location: Burgwedel
Feedback: 10 (100%)
Postby SvenD73 » 20 Dec 2010 16:05
Moin, Moin,

habe auch schon 5mg/l N mit den Spezial gedüngt, heute morgen sogar 7 mg/l und bis jetzt no problems.
Gruß Sven
User avatar
SvenD73
Posts: 313
Joined: 10 Apr 2010 18:03
Location: Osthofen
Feedback: 1 (100%)
Postby AlexDozer » 20 Dec 2010 16:23
Das hört sich ja sehr gut an! Mehr als 3mg/L werden wahrscheinlich eh nicht werden. Muss ich mir also keine Sorgen machen :)

Gruß Alex
User avatar
AlexDozer
Posts: 240
Joined: 05 Dec 2007 07:11
Location: Erlangen
Feedback: 0 (0%)
Postby Tobias Coring » 05 Jan 2011 13:59
Hi,

etwas Spezial N ist ja nun in den Umlauf gekommen :). Wie sind so eure Erfahrungswerte? Was hat sich in eurem Becken verändert?

EDIT: Es gibt KEINE Testdünger mehr. Also bitte nicht mehr diesbezüglich anfragen. Wenn Tests durchgeführt werden, dann zeitnah. Nach der Produkteinführung sind solche Test eh nicht mehr nötig. Danke für euer Verständnis.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9955
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Silvio » 05 Jan 2011 14:23
Meine Rotala sp. green wächst nun endlich seitdem sie den Spezial N bekommt. Vorher hat sie eigentlich nur überlebt.
Die Hygrophila pinnatifida hat ihr komplettes Laub abgeworfen aber jetzt kommt sie mit Macht zurück, treibt wie verrückt neu aus.
Schaut gut aus bisher und ich küble wirklich viel von dem Zeug in's Becken da mein LW kaum Nitrat hat.
Gruß, Silvio
Silvio
Posts: 226
Joined: 22 Oct 2010 23:17
Feedback: 2 (100%)
Postby jörg » 05 Jan 2011 22:50
Hallo Tobi,
meine HCC die ich zum testen in mein Aquarium gesetzt hatte, fängt auf einmal an normale Blätter zu zeigen, vorher war es reiner Krüppelwuchs, und das obwohl die Glosso die auch zum testen im Aquarium ist, ihr das meiste Licht nimmt.
Meine Hemianthus micranthemoides zeigt auch Veränderungen,auch in Bezug auf die größe ihrer Blätter, und auch meiner Rotala scheint dieser Dünger gut zu tun.
Alles in allem, kann ich zumindest sagen, ich werde diesen Dünger sobald meiner leer ist auf jedenfall wieder bestellen.

Mach weiter so.

Viele Grüße


Jörg
jörg
Posts: 231
Joined: 04 Jun 2010 11:31
Location: Birkenfeld bei Pforzheim
Feedback: 10 (100%)
Postby schabu39 » 07 Jan 2011 09:48
Hallo Tobi

hätte da auch nochmal eine Frage , und zwar nutze ich den Spezial N ja erst seit ein paar Tagen und gebe diesen auf Stoß zu also bei jedem Wasserwechsel Dünge ich auf das ich ca 15mg NO3 habe . Ich kann noch nicht genau sagen ob es nun am Spezial N liegt aber ich habe das Gefühl das meine Rotala etwas Roter geworden ist und auch Irgendwie ein zacken zu gelegt hat .

Nun aber weiss ich nicht ob ich lieber Täglich Düngen solll und wieviel ambesten oder ob ich bei der Stoßdüngung bleiben soll. Und neben dem Spezial N Dünge ich noch PO4 extra und dann den Provito aber der Profito macht irgendwie Probleme wegen FE dieser ist nach 1 Tag nicht mehr nachweissbar :?:
Gruß
Clemens
User avatar
schabu39
Posts: 184
Joined: 16 Nov 2010 19:05
Feedback: 6 (100%)
Postby java97 » 08 Jan 2011 11:59
Hi Clemens,

Die Aufdüngung nach dem WW würde ich, wie ich es Dir auch schon empfohlen hatte, mit reinem KNO3 (Nitro oder das entsprechende Produkt aus Tobis Shop- das hast Du ja da, wenn ich mich recht entsinne) vornehmen, da sonst die Gefahr eines Kaliummangels und zugleich einer Urea-Überdosierung besteht. Den Spezial N solltest Du dann täglich(!) düngen, den Profito genauso, denn er fällt schnell aus, da er schwach chelatiert ist.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby schabu39 » 08 Jan 2011 12:13
HI Volker

also wenn ich Wasserwechsel mache dann ist mein NO3 meist nur noch bei 5 , dann Dünge ich ihn mit dem Spezail N auf ca 15 mg da wir ja dachten das ich zu viel Kalium drin habe jedenfalls hatte ich es so jetzt gemacht und das zeigte auch Wirkung wie du ja weisst . Ich gebe dann aber nur wieder den N zu wenn etwas fehlt , ist das falsch so wie ich es mache oder was meinst du jetzt genau .

Ich kann ja auch nach dem Wasserwechsel Täglich dann etwas zu geben wenn das besser ist , denn es ist irgendwie von Tag zu Tag anders mit dem NO3 verbrauch mal sind es 2mg mal 1mg aber hatte auch schon 4mg von einem zum anderen Tag .
Gruß
Clemens
User avatar
schabu39
Posts: 184
Joined: 16 Nov 2010 19:05
Feedback: 6 (100%)
Postby java97 » 08 Jan 2011 14:53
Hallo Clemens,

1. Die Wasserprobe, auf die Du Dich beziehst, stammte doch noch aus der Zeit, in der Du mit dem Nitro gedüngt hast, oder? Da waren ja nur 8,5 mg/l Kalium drin. Daher meine Empfehlung, mit dem Nitro das Wechselwasser aufzudüngen und dann weiter mit dem Spezial N zu düngen.

2. Wenn Dein Aquarium tgl. zw. 2 und 4 mg/l Stickstoff verbraucht (auf den mg genau kann man das ohne Fotometer auch gar nicht messen), dann dünge doch einfach tgl. 3 mg/l. Am Ende der Woche misst Du dann und ergänzt ggf. beim WW per Nitro entsprechend. Auf jeden Fall solltest Du das WW mit Nitro aufdüngen, da zu wenig Kalium in Deinem Leitungswasser ist und Urea nicht auf einmal zu üppig gedüngt werden sollte.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby schabu39 » 08 Jan 2011 14:59
HI Volker


OK so mache ich es nun dann :top: :top: :top:
Gruß
Clemens
User avatar
schabu39
Posts: 184
Joined: 16 Nov 2010 19:05
Feedback: 6 (100%)
Postby guenther36 » 11 Jan 2011 17:30
Hallo !

Ist es auch möglich den Spezial N gleichzeitig mit dem NPK reinzugeben da ich mit dem NPK zu wenig

Nitrat ins becken bringe.

Bzw da ich mit Spezial N nur nitrat rein bringe würde es vlt besser sein als Makro nitrat da ich hierbei

auch zusätzlich Kalium mit rein bringe.....
Lg Günther !
guenther36
Posts: 361
Joined: 17 Jan 2010 22:27
Location: Österreich
Feedback: 24 (100%)
Postby Tobias Coring » 11 Jan 2011 17:31
Hi,

Spezial N lässt sich sehr gut mit dem NPK kombinieren. Der hohe Kaliumgehalt des NPK wird durch den Spezial N etwas abgemildert.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9955
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby guenther36 » 11 Jan 2011 18:04
Hallo !

Super danke werte ich in zukunft Spezial N zum NPK mischen .
Lg Günther !
guenther36
Posts: 361
Joined: 17 Jan 2010 22:27
Location: Österreich
Feedback: 24 (100%)
186 posts • Page 11 of 13
Related topics Replies Views Last post
Makro Spezial N, Makro Spezial K, Mikro Spezial Flowgrow
by Natural » 19 Mar 2011 12:48
54 5300 by *AquaOlli* View the latest post
23 Oct 2012 13:03
Mikro Spezial und Makro Basic - Estimative Index mischbar ?
by Pyrokar797 » 09 Sep 2017 12:15
1 481 by Wuestenrose View the latest post
09 Sep 2017 12:35
Makro Basic Nitrat oder Makro Spezial N?
by NewEra » 28 Apr 2012 15:35
15 2595 by mario-b View the latest post
05 May 2012 16:40
Mikro Basic und Mikro Spezial mischen?
by java97 » 17 Nov 2010 22:32
27 2204 by java97 View the latest post
18 Jan 2011 10:36
Makro Basic Kalium / Makro Spezial K
by linus030372 » 11 May 2011 17:26
10 890 by Öhrchen View the latest post
12 May 2011 18:14

Who is online

Users browsing this forum: leving and 3 guests