Post Reply
186 posts • Page 10 of 13
Postby kurt » 12 Nov 2010 19:18
Hallo Tobi,

Tobi wrote:Stickstoffdünger in Pulverform wird es bei mir niemals zu kaufen geben.

flüssig (einzeln)würde gehen, Ansätze im nachhinein vermischen?
Wäre das zu aufwendig bzw. würde sich nicht rechnen?

Die gesetzlichen Bestimmungen sind ja mittlerweise eng gesetzt und es ist nicht mehr so einfach an die richtigen Düngemittel zu kommen.
Der Wunsch zum optimalen Pflanzenwuchs /Layout steigt ja, das Forum trägt mit dazu bei. :D
Wie wichtig da die richtige Düngung bzw. deren Problematik ist liest man ja immer wieder,
ein breites Angebot wäre da schon zu begrüßen.
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2509
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Tobias Coring » 12 Nov 2010 20:28
Hallo Kurt,

flüssig, sprich als normalen Dünger, darf ich die verkaufen und auch versenden.
Aber für mich rentiert es sich wirklich nicht individuelle Düngemischungen anzusetzen :(.

Generell ist es aber so, dass man diese Feststoffe noch kaufen darf. Ich darf sie eben nur nicht weiterverkaufen. Chemikalienhändler und auch Apotheker dürfen das natürlich. Die Stoffe sind ja nicht per se verboten. Man muss lediglich angeben wofür man die Stoffe nutzt.

Der Blick in den Agrarhandel sollte z.B. helfen. Dort wird man gerade die 2 von dir präferierten Stoffe in großen Gebinden zum kleinen Preis finden. Man wird nichtmal fragen wozu die Stoffe gebraucht werden, da sie ja eh als Dünger verkauft werden ;).
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9994
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby nik » 13 Nov 2010 00:36
Hallo Kurt,

schau mal bei http://www.labchem.de/index.php .
Das geht.

Calcium-, Magnesiumnitrat bekomme ich hier in den Apotheken nicht, KNO3 schon.

Gruß, Nik
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7282
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby kurt » 13 Nov 2010 12:09
Hallo Nik,

nik wrote:Calcium-, Magnesiumnitrat bekomme ich hier in den Apotheken nicht,

Danke…Prima Link, habe den schon von Volker (java97) empfohlen bekommen.
Nachteil ist die nächste Registrierung bzw. die weitere Anhäufung von Login Daten.
Über Datenschutz wurde ja schon heiß diskutiert, (Bezug Tobi).
Wie du schon schreibst, mal eben zur Apotheke geht nicht mehr.
Ich gehe aber davon aus das der Aufwand zu groß ist und oft kein Interesse von Seiten des Apothekers am Verkauf besteht.
In der Landwirtschaft (Raiffeisen) sind es die großen Mengen die stören.
naja…Wo ein Wille, da ein Weg. :D
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2509
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 13 Nov 2010 12:39
Hallo,

kurt wrote:Nachteil ist die nächste Registrierung bzw. die weitere Anhäufung von Login Daten.
:?:
Weder muß man sich registrieren, noch irgendwelche Login-Daten abhäufen:


Viele Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6620
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby kurt » 13 Nov 2010 12:47
Hallo Robert,

Wuestenrose wrote:Weder muß man sich registrieren, noch irgendwelche Login-Daten abhäufen:

Danke, 8)
das sieht ja gut aus, da war ich noch gar nicht gelandet oder habe es übersehen. :D
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2509
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby chrismabo » 17 Nov 2010 16:36
Hallo Tobi,

ich habe auch Interesse an beiden neuen Düngern. Wann kann man diese Dünger in deinem Shop bestellen?

Grüße
chrismabo
chrismabo
Posts: 18
Joined: 28 Aug 2007 15:37
Feedback: 0 (0%)
Postby Japanolli » 20 Nov 2010 23:01
Moin zusammen,

habe den Spezial N jetzt seit zwei Wochen mit dem Spezial FG im Einsatz.
Die ausgeprägte Rotfärbung und der gute Wuch bei den Hemianthus Arten ist geblieben, also eindeutig auf den Spezial N zurück zu führen.
Habe in dem Zusammenhang auch nochmal den Verbrauch von NO3 zu K fotometrisch ermittelt.
Täglich 3-4 mg/l NO3 zu 0,5 mg/l K.
Im Filter ist nur 1cm grober schwamm der regelmäßig gereinigt wird und das Becken steht auch nich nicht mal 4 Monate.
Das Geist das der Verbrauch auch wirklich von den Pflanzen kommen muss.
Bin über das Verhältnis mehr als erstaunt, konnte es bis jetzt aber in allen Becken feststellen.

Werde diesbezüglich auch noch weiter experimentieren wenn endlich mein CaNO3 und MgNO3 eingetroffen sind.
Werde dann ein Thema darüber öffnen und berichten.
Ich kann mir vorstellen das in vielen Becken ein Missverhältnis diesbezüglich besteht und sich K kumuliert oder NO3 in den Mangel gerät. Auch wenn dies nicht zwangsläufig zu Problemen führen muss, denke ich das dies ein interessantes Thema ist.
Gruß
Olli

Made in Japan

Image
User avatar
Japanolli
Posts: 1261
Joined: 18 Aug 2009 19:48
Location: Burgwedel
Feedback: 10 (100%)
Postby java97 » 20 Nov 2010 23:26
Hallo, Olli!

Ein ähnliches Verbrauchs-Verhältnis von Kalium zu NO3 habe ich in meinem Becken auch.
Ich dünge (erst seit 2 Tagen) mit dem Mikro-Spezial und (schon länger) einem selbstgemixten Kaliumarmen Makrodünger (Ca-, Mg- und Kaliumnitrat). Das scheint gut zu funzen!
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby chrisu » 20 Nov 2010 23:35
Hallo,

hab genau die selben Erfahrungen wie Olli gemacht!
Der Spezial N funktioniert bei mir mit anderen Volldüngern(ADA Step2, Mikro Spezial, Ferrdrakon Power) ebenso gut wie mit dem Hybrid. Meine Hemianthus micranthemoides und Cryptocoryne wendtii sind nicht wiederzuerkennen.
Mein Wechselwasser kommt durch Duradrakon auf max. 5mg/l Kalium. Der Spezial N ist vollkommen ausreichend um den Wert zu halten wenn nicht sogar ansteigen zu lassen. Hab seit Beginn der Testphase kein extra Kalium mehr gedüngt trotz sehr guten Pflanzenwuchses.

Mfg Christian
User avatar
chrisu
Posts: 2092
Joined: 05 Aug 2007 10:01
Feedback: 6 (100%)
Postby Tobias Coring » 29 Nov 2010 10:21
Hi,

so... den Spezial N kann man nun auch käuflich erwerben:

500 ml => =>Gibt es hier<=

1000 ml => =>Gibt es hier<=

5000 ml => =>Gibt es hier<=

Den Hybrid wird es so erstmal nicht geben. Die parallele Düngung von Eisenvolldünger und dem Flowgrow Spezial als Tagesdünger ergibt eigentlich den gleichen bzw. ähnlichen Effekt. Noch ein weiterer Volldünger macht aus diesem Grund wenig Sinn im Aqua Rebell Sortiment.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9994
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Japanolli » 18 Dec 2010 19:53
Moin zusammen,

wollte nochmal nach Euren Langzeiterfahrungen fragen.
Meine Testflasche ist nun leer.
Die erste Zeit habe ich den Spezial N ja mit dem Hybrid zusammen verabreicht und dann wieder auf den Speial FG gewechselt.
Ich hatte ja, wie viele andere eine ausgeprägte Rotfärbung, vor allem bei r.rotundifolia und r.macrandra 'green narrow leaf' berichtet.
Diese ist allerdings mittlerweile wieder zurück gegangen.
Wie sind Eure Erfahrungen?
Kam die Rotfärbung doch eher durch den Hybrid?
Ich werde ab morgen beim Wasserwechsel einmal die Woche wieder den Hybrid geben und den Rest der Woche den Spezial FG in Kombination mit Eudrakon N, um den Einfluss vom Hybrid dahingehend zu testen.
Ich warte ja schon ewig auf mein Calcium- und Magnesiumnitrat, um mir selber ne Mischung anzusetzen.
Möchte gerne eine Mischung aus CaNO3, MgNO3 und KNO3 testen ohne Urea und Ammonium.
Gruß
Olli

Made in Japan

Image
User avatar
Japanolli
Posts: 1261
Joined: 18 Aug 2009 19:48
Location: Burgwedel
Feedback: 10 (100%)
Postby chrisu » 18 Dec 2010 20:15
Hi,

ich verwende inzwischen in allen Becken Spezia lN + Spezial FG und bin sehr zufrieden!! Die Kombi Spezial N + Hybrid brachte identische Ergebnisse. Die Pflanzen sehen insgesamt vitaler und schöner gefärbt aus was zum Teil vielleicht auch vom ADA Eca kommt welchen ich täglich zusätzlich verabreiche.

Mfg Christian
User avatar
chrisu
Posts: 2092
Joined: 05 Aug 2007 10:01
Feedback: 6 (100%)
Postby SvenD73 » 19 Dec 2010 13:55
Hi Leutz,

muss mich erst mal entschuldigen, dass meine Tests erst jetzt kommen, aber ich hatte in letzter Zeit einige
private Probs und dadurch viel Stress.

Ich habe den Spezial N und den Hybrid in zwei Becken getestet (seit 26.09., daher fast schon Langzeitergebnisse :D ).
Die beiden Dünger haben KNO3 und Ferrdrakon ersetzt. Ich kann sagen, dass durch den Tausch der beiden Dünger keine Bartalgen mehr auftauchen, was mich schon mal Happy macht, da hatte ich vorher mit Ferrdrakon Probs, so dass ich alle 4 Wochen mit EasyCarbo ran musste.

Die Pflanzen wachsen zwar nicht schneller wie vorher, sehen aber insgesamt gesünder und schöner gefärbt aus. Der einzige Wehrmutstropfen -> ich muss wieder separat K nachdüngen :D . Aber das reine KNO3 war zuviel des Guten und Spezial N zuwenig. Hatte vorher einen Schätzwert K von ca. 30-40 mg/l und kann den jetzt bei 10mg/l halten, bzw. muss ich sogar, denn staurogyne repens zeigt mir bei 5mg/l Kalium bereits Mängel an, die ich nun nach einem Starkrückschnitt und Anhebung von K auf 10mg/l wieder völlig normalisiert haben.

Alles in Allem eine sehr gute Idee mit diesen Düngern und ich werde weiterhin darauf zurück greifen, denn diese beiden Dünger funktionieren bei mir besser als die vorige Kombi :top: .

@Tobi, habe gerade gelesen, dass es den Spezial Hybrid nicht direkt geben wird, weil man das mischen kann, habe nur nicht gefunden in welchem Mischungsverhältnis :?: Vielleicht kannst Du das noch mal mitteilen. Falls es irgendwo schon steht, entschuldige ich mich für meine Blindheit, trotz Brille :shock:

LG Sven

PS. Hoffe, dass ich bald wieder mehr Zeit für diese geile Platform habe, denn ich werde Euch brauchen. Bei mir gibt es ab etwas Februar mein erstes Aquascape :bier:
Gruß Sven
User avatar
SvenD73
Posts: 313
Joined: 10 Apr 2010 18:03
Location: Osthofen
Feedback: 1 (100%)
Postby AlexDozer » 20 Dec 2010 15:50
Hab mir jetzt auch den Spezial N bestellt. Gibt es eigentlich eine maximale Tagesdosis welche nicht überschritten werden sollte wie bei Eudrakon N?

Ich möchte nämlich nicht wieder meinen Bestand ins Jenseits schicken wie schon mal mit Eudrakon N.

Gruß Alex
User avatar
AlexDozer
Posts: 244
Joined: 05 Dec 2007 07:11
Location: Erlangen
Feedback: 0 (0%)
186 posts • Page 10 of 13
Related topics Replies Views Last post
Makro Spezial N, Makro Spezial K, Mikro Spezial Flowgrow
by Natural » 19 Mar 2011 12:48
54 5526 by *AquaOlli* View the latest post
23 Oct 2012 13:03
Mikro Spezial und Makro Basic - Estimative Index mischbar ?
by Pyrokar797 » 09 Sep 2017 12:15
1 550 by Wuestenrose View the latest post
09 Sep 2017 12:35
Makro Basic Nitrat oder Makro Spezial N?
by NewEra » 28 Apr 2012 15:35
15 2936 by mario-b View the latest post
05 May 2012 16:40
Mikro Basic und Mikro Spezial mischen?
by java97 » 17 Nov 2010 22:32
27 2305 by java97 View the latest post
18 Jan 2011 10:36
Makro Basic Kalium / Makro Spezial K
by linus030372 » 11 May 2011 17:26
10 980 by Öhrchen View the latest post
12 May 2011 18:14

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests