Post Reply
49 posts • Page 2 of 4
Postby unbekannt1984 » 11 Apr 2018 20:31
Hallo Britta,

angelsfire wrote:Auf der Flasche ist bisher gefühlt aber auch gar kein Druck.

für einen Topper, Der ca. 5 cm unter der Wasseroberfläche sitzt, wären auch lediglich 5 mbar Druck nötig. Mit dem Taifun-P von JBL würdest du etwas über 1 bar benötigen.

Dann gebe ich einfach nochmal bisschen Hefe dazu und versuche sie vorrübergehend warm zu stellen. Wieviel Hefe würdest du denn dazu geben?

Eine ganz normale Portion: 0,7 bis 1 Gramm, oder wenn du das Volumen aus der Starterkapsel abschätzen kannst, dann orientier dich daran.
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Posts: 2053
Joined: 15 Nov 2017 13:10
Feedback: 0 (0%)
Postby angelsfire » 11 Apr 2018 20:58
Danke, das probiere ich morgen mal aus.

Auf den Druck in der Flasche kam ich nur deshalb zu sprechen weil in der dennerle Anleitung drin steht, dass die Flasche sich noch etwas ausdehnt.

LG Britta
Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
LG Britta

450l Gesellschaftsbecken
User avatar
angelsfire
Posts: 231
Joined: 19 Feb 2017 19:07
Feedback: 2 (100%)
Postby angelsfire » 15 Apr 2018 08:35
Sorry, ich habe nochmal ne Frage.

Habe nun den großen Topper von Dennerle dran. In die Dennerle Flasche habe ich nochmal etwas Hefe gegeben und die Flasche in warmes Wasser gestellt. Ich sehe keine Blasen die austreten. Der Dauertest ist aber von Blau zu sehr sehr dunkles Grün gewechselt. Kann es sein das doch CO2 kommt, ich aber nix sehe? Eigentlich ist der Topper aber ja so konzipiert das man die Blasen sieht...

Nervt mich irgendwie. Mit der JBL Mischung hatte ich keine Probleme. Angerührt und gut war.
LG Britta

450l Gesellschaftsbecken
User avatar
angelsfire
Posts: 231
Joined: 19 Feb 2017 19:07
Feedback: 2 (100%)
Postby unbekannt1984 » 15 Apr 2018 10:20
Hallo Britta,

angelsfire wrote:Sorry, ich habe nochmal ne Frage.

du brauchst dich doch für Fragen nicht entschuldigen.

Habe nun den großen Topper von Dennerle dran. In die Dennerle Flasche habe ich nochmal etwas Hefe gegeben und die Flasche in warmes Wasser gestellt. Ich sehe keine Blasen die austreten.

Hast du einen Blasenzähler in der Leitung? Daran kann man ja sehen, ob Etwas kommt. Ansonsten sollte man unten am Topper sehen, wie Bläschen austreten und eine große Blase in der Auffangschale bilden.

Die Entlüftung (also Blasen vom Topper zur Oberfläche) wird jetzt seltener (wenn überhaupt) mal arbeiten.
Der große Topper ist halt etwas effektiver, kann also gut sein, das sich CO2 in größeren Mengen im Wasser gelöst hat.

Nervt mich irgendwie. Mit der JBL Mischung hatte ich keine Probleme. Angerührt und gut war.

Es kann mal passieren, das eine Starterkapsel nicht funktioniert (Hefe tot), das betrifft aber nicht nur Dennerle Bio-CO2.
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Posts: 2053
Joined: 15 Nov 2017 13:10
Feedback: 0 (0%)
Postby angelsfire » 15 Apr 2018 20:31
Hi Torsten,

danke dir :) Mittlerweile sehe ich auch kleine Bläschen im Topper raus kommen. Extra Blasenzähler braucht man da ja nicht wirklich :)

Klar, das es mal sowas geben kann (bei jedem Hersteller) ist mir klar. Hat mich halt nur geärgert das es auch nicht angelaufen ist obwohl ich die Hefe nochmal dazu gegeben habe. Hoffe es läuft nun ein weilchen :)
LG Britta

450l Gesellschaftsbecken
User avatar
angelsfire
Posts: 231
Joined: 19 Feb 2017 19:07
Feedback: 2 (100%)
Postby unbekannt1984 » 16 Apr 2018 06:33
Hallo Britta,

das Anlaufen kann laut Dennerle bis zu 48 Stunden dauern, selbst wenn die Hefe ok ist. Stellt man die Flasche aber z.B. in ein Litermaß mit einem Heizstab, dann lässt sich die Zeit ziemlich verkürzen :)

Abgesehen von der Zeit hätte aber auch der Feinfilter zu sitzen können oder ein Schlauchanschluss undicht sein können.
Ich weiß nicht ob JBL das so macht, aber bei Dennerle ist ein Feinfilter im Flaschenverschluss. Wird der Feinfilter einmal nass, dann verklebt der und ist dicht. Das Teil habe ich deswegen bei meinen Anlagen entfernt: Einfach den Flaschenverschluss (durch den Schlauchanschluss) mit einem Zahnstocher o.ä. durchstechen, so das der Feinfilter in die Flasche fällt.
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Posts: 2053
Joined: 15 Nov 2017 13:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Kippendreher » 18 Apr 2018 22:08
Hallo zusammen.
Ob wohl jemand so nett wäre und und mal messen könnte wieviel ml es zu ersten und wieviel ml es bis zur zweiten Markierung sind, bzw. mit wieviel ml aufgefüllt wird? Möchte mir nicht extra eine JBL Flasche kaufen.
Danke!
Peter
Gruss Peter
User avatar
Kippendreher
Posts: 166
Joined: 04 Mar 2016 23:12
Location: Lipperland
Feedback: 19 (100%)
Postby eheimliger » 19 Apr 2018 04:59
Hallo Peter,
beantwortet zwar nicht deine Frage, aber nehm doch einfach irgendeine andere Flasche.
Ich hatte damals 1Liter Cola-flaschen verwendet, einfach die Größe nehmen die Dir zusagt, und Du kannst dadurch auch die Menge der Gärlösung erhöhen. Immer 3 cm unter dem Hals freilassen und Waschflasche verwenden, dann kann nie was passieren. Bei mir diente die Waschflasche gleichzeitig als Blasenzähler.
So wie Hier
Und am besten eine 2te Flasche vor dem Ende der ersten ansetzen, dann gehts ohne unterbrechung weiter.
Gruß, Frank
eheimliger
Posts: 917
Joined: 26 Nov 2015 19:35
Location: Bonn
Feedback: 4 (100%)
Postby Kippendreher » 19 Apr 2018 14:04
Hallo Frank.
Danke, aber mit 1,5L Pet-Flaschen mache ich es schon eine ganze Weile. 250gr. Zucker, 1,0L Wasser, einen Teelöffel Hefe. Geht gut, aber mir nicht lange genug. Ich wollte es daher mal mit Gelatine versuchen und mir kommt es halt auf das Verhältnis Gelatine/ Wasser an. Müsste ich dann halt noch hochrechnen auf 1,0 Liter.
Gruss
Peter
Gruss Peter
User avatar
Kippendreher
Posts: 166
Joined: 04 Mar 2016 23:12
Location: Lipperland
Feedback: 19 (100%)
Postby Haeck » 20 Apr 2018 00:18
Hallo Peter,

nach meinen Experimenten ist die Zuckerkonzentration in der Loesung entscheidend. Je Konzentrierter, desto laenger die Produktion. Ich verwende 1 kg Zucker auf 2 -3 ltr. und gebe 0,2 gr. (gruener JBL Loeffel) Hefe hinzu. Wenn der in die Pet Flasche eingegebne Zucker nicht im Wasser auflgeloest wird, so steigert das die Haltbarkeit nochmals. Bei 30 - 35 Grad Aussentemperatur, haelt die Mischung dann fuer je ein 20 Liter Nano 1,5 Monate lang.

Lg
André
Projekt: 50 x 16 x 25 cm Iwagumi

Equilibrium
User avatar
Haeck
Posts: 624
Joined: 20 Mar 2011 21:45
Feedback: 0 (0%)
Postby angelsfire » 02 May 2018 19:35
So, habe gerade mal mein erstes Bio Co2 angesetzt. Die Masse von Nik hat so viel ergeben das ich damit sowohl das JBL Gefäß wie auch das Dennerle befüllen konnte. Die 2. Flasche lagere ich jetzt einfach nur mit dem Gel (sofern es denn eins wird. Habs mit Gelatine gemacht und noch ist es sehr flüssig) irgendwo?
LG Britta

450l Gesellschaftsbecken
User avatar
angelsfire
Posts: 231
Joined: 19 Feb 2017 19:07
Feedback: 2 (100%)
Postby unbekannt1984 » 02 May 2018 19:55
Hallo Britta,

angelsfire wrote:Die 2. Flasche lagere ich jetzt einfach nur mit dem Gel (sofern es denn eins wird. Habs mit Gelatine gemacht und noch ist es sehr flüssig) irgendwo?

wo du die 2. Flasche lagerst ist ziemlich egal, auf der Oberfläche wird sich Schimmel bilden.

Der Vorteil der Gelatine ist, dass es zunächst ziemlich flüssig ist, dadurch bleibt nicht so viel im Topf und am Schneebesen kleben (daher weniger Sauerei). Es dauert etwas bis die Masse steif wird.

Ich habe auch einmal 250 g Zucker mit 200 ml Wasser probiert, das löst sich noch.
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Posts: 2053
Joined: 15 Nov 2017 13:10
Feedback: 0 (0%)
Postby angelsfire » 02 May 2018 19:56
Danke. Macht der schimmel denn was? Oder kann man das trotzdem noch verwenden?

LG Britta
Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
LG Britta

450l Gesellschaftsbecken
User avatar
angelsfire
Posts: 231
Joined: 19 Feb 2017 19:07
Feedback: 2 (100%)
Postby unbekannt1984 » 02 May 2018 20:45
angelsfire wrote:Macht der schimmel denn was? Oder kann man das trotzdem noch verwenden?


Also ich würde nicht die gesamte Zeit die Nase über die Flasche halten... Ansonsten macht der Schimmel nicht viel, das Gel kann weiterhin verwendet werden.
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Posts: 2053
Joined: 15 Nov 2017 13:10
Feedback: 0 (0%)
Postby angelsfire » 02 May 2018 20:51
Nase drüber halten hatte ich nicht vor :D Mal schauen ob das gel bis morgen fest ist.

LG Britta
Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
LG Britta

450l Gesellschaftsbecken
User avatar
angelsfire
Posts: 231
Joined: 19 Feb 2017 19:07
Feedback: 2 (100%)
49 posts • Page 2 of 4
Related topics Replies Views Last post
Rezepte zur Düngerherstellung
by bongel » 07 Oct 2008 11:48
4 1635 by Boby View the latest post
07 Oct 2008 12:27
Amonium Düngung - Welche Rezepte verwendet ihr?
by Stobbe98 » 15 Jun 2008 13:16
15 2438 by niko2 View the latest post
05 Jul 2008 15:07
Unterschied Dennerle V30 Complete und Dennerle Daily A1 ????
by flo » 21 Apr 2008 16:45
1 1476 by Ben View the latest post
21 Apr 2008 17:07
S7 - Dennerle
Attachment(s) by Sepp0207 » 25 Dec 2016 21:15
8 1329 by Sepp0207 View the latest post
22 Feb 2017 13:50
dennerle pflanzengold
by powerflower » 16 Feb 2007 13:55
10 2051 by MaikundSuse View the latest post
21 Mar 2007 22:26

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests