Post Reply
21 posts • Page 2 of 2
Postby kurt » 19 Mar 2017 12:22
Hallo Volker,

java97 wrote:Hallo,
Erstaunt habe ich heute festgestellt, dass das Siebdrucknetz zu GROB ist. Die feineren Purigen-Kügelchen fallen durch. :sceptic:

zu Harzen.
Nee, das Gewebe, die Fadenstärke ist zu instabil, dein Netz soll ja als Harzfänger dienen.
Richtige Harzfänger haben normalerweise Schlitze und breite Stege damit Stabilität gewährleistet ist.
Das The Bag Netz ist ja schon nicht besonders Stabil, es gibt da Maschenweiten von quadratisch bis rechteckig, Mikroskopisch zu sehen.
Jetzt musst du noch bedenken dass Harze einem Abrieb/Verschleiß unterliegen, Standzeitfrage.
Es befinden sich im Laufe der Zeit auch immer mehr Bruchstücke unter den Harzen.
Verformung bei Maschen eckig zu rund wäre zudem noch mit Größenänderung verbunden.
Eine Diagonale zu Quadratseitenlänge ist ja sichtbar größer, heißt um den 1,414 fachen Wert.
Rundverformung ergibt also bei gleicher Umfangslänge (eckig zu rund) die größere Maschenweite.
Ich selber habe Purigen nur zum kurzeitigen Testen benutzt, da gab es keinerlei Probleme mit Schlupf,
auch nicht im trockenen Zustand.
Übrigens, im Industriebereich werden Harze regelmäßig auf Abrieb und Schlupf überwacht, bei Bedarf erneuert.
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2509
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Erwin » 19 Mar 2017 12:55
java97 wrote:Hallo,
Erstaunt habe ich heute festgestellt, dass das Siebdrucknetz zu GROB ist. Die feineren Purigen-Kügelchen fallen durch. :sceptic:


Hallo Volker,

also wenn deine Angaben stimmen, dass 15T wirklich 15 Fäden/cm sind, wundert mich das nicht.
Vielleicht solltest du nochmal nachrechnen.

MfG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
User avatar
Erwin
Posts: 1662
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Bayern
Feedback: 0 (0%)
Postby java97 » 20 Mar 2017 11:08
Hallo Kurt,
Einen Abrieb/Veränderung meines seit Jahren im Einsatz befindlichen Purigens habe ich eigentlich noch nicht festgestellt.
Die übrige Argumentation kann ich nachvollziehen.

Hallo Erwin,
Ja es sind (nachgezählt) 15 Fäden pro cm, also eine Maschenweite von 0,066 mm.
Purigen gibt für sein Netz 180 Mykrometer an. Das sind doch 0,18 mm, also knapp 3 mal so viel, oder. Rechenfehler?? Habe ich mich um eine Dezimalstelle vertan?

Ich habe gerade mal Fotos mit Zoom gemacht. Die Maschen beim Purigen-Netz sind wesentlich kleiner als die des Siebdrucknetzes.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby kurt » 20 Mar 2017 12:16
Hallo Volker,

java97 wrote:Purigen gibt für sein Netz 180 Mykrometer an. Das sind doch 0,18 mm

ja… habe auf voriger Seite auch 0,2mm angegeben (selber mikroskopisch gemessen),
2 Hundertstel sollten hier ja keine Rolle spielen.
Die Toleranz / Ungenauigkeit gibt es auch in den Maschen.
java97 wrote: Habe ich mich um eine Dezimalstelle vertan?

ja...15 Fäden auf 1 cm…. = 10 mm : 15 = 0,6mm
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2509
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Erwin » 20 Mar 2017 12:37
Hallo Volker,

Kurt war schneller :lol:
manchmal sieht man halt den Wald vor lauter Bäumen nicht.

10mm/15Fäden=0,6666mm
Aber das ist eigentlich nur der Abstand der Fäden. Hinzu kommt die Fadenstärke. Bei Siebdruck meist um die 20%.
0,6666mm - 20% = 0,533 mm :besserwiss:

15 Fäden sind 14 Abstände.
10mm/14Abstände = 0,714mm - 20% = 0,571mm lichte Weite

MfG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
Last edited by Erwin on 20 Mar 2017 12:46, edited 1 time in total.
User avatar
Erwin
Posts: 1662
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Bayern
Feedback: 0 (0%)
Postby java97 » 20 Mar 2017 12:44
Hallo Kurt, Hallo Erwin,
Wie peinlich... :ops: :doh: :bonk:
Es war die Dezimalstell.....danke !
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
21 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Seachem Purigen
by tiesto5 » 24 Feb 2013 11:04
3 933 by java97 View the latest post
24 Feb 2013 13:04
Fragen zu Seachem Purigen
by java97 » 16 Oct 2010 16:03
2 739 by java97 View the latest post
16 Oct 2010 19:15
Seachem Purigen vs Huminstoffe
by thecribs » 10 Sep 2019 10:11
2 408 by thecribs View the latest post
10 Sep 2019 16:27
Seachem Iron und Seachem Trace mischen
by fliPm0e » 18 Nov 2009 14:01
10 562 by Tobias Coring View the latest post
18 Nov 2009 17:37
Purigen
by Wasserfloh » 06 Apr 2014 16:11
1 604 by kiko View the latest post
06 Apr 2014 23:01

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests