Post Reply
92 posts • Page 3 of 7
Postby Wuestenrose » 26 Jul 2014 15:05
Servus…

Vor ziemlich genau 20 Jahren ist Amanos erstes Buch auf Deutsch erschienen: "Pflanzenparadiese unter Wasser". Er beschreibt darin, wie er zur Naturaquaristik gekommen ist und er beschreibt auch, mit welch einfachen Mitteln er damals seine Aquarien unterhielt. Ein "ADA ECA" sucht man darin vergebens.

Inzwischen ist ein Marken- und Personenkult um Amano entstanden, der seinesgleichen sucht. Seine Jünger sind offensichtlich bereit, ohne Nachzudenken jeden erdenklichen Preis für seine Produkte zu bezahlen. Ob sie den verlangten Preis tatsächlich wert sind, spielt dabei keine Rolle mehr. Das oben erwähnte Statusdenken hat sicherlich auch Einfluß: Es ruft ein wohlwollendes Raunen bei den Besuchern hervor, wenn man neben seinem Aquarium eine ordentliche Reihe Wässerchen und Gerätschaften von Amano plaziert.

Die Japaner haben's eh mit dem Personenkult. Ich habe Bonsai-Gärten in Japan und China besucht. In Japan ist an jeder Schale ein Schild, das den Gestalter des Bonsai nennt. Die Japaner beugen sich hinunter und lesen halblaut mit ehrfürchtiger Stimme den Namen. In China gibt's solche Schilder nicht. Da wirkt der Bonsai aufgrund seiner Schönheit, nicht aufgrund seines Namensschilds.

Klar bietet Tobias ADA-Produkte in seinem Shop an, es wird ja danach verlangt. Warum soll er sie dann nicht anbieten?

Man muß aber nicht jeden Kult mitmachen. Andere Firmen haben auch schöne Sachen, die ohne exorbitanten Namens-Aufschlag verkauft werden. Ich kenne mich mit der Düngerpanscherei aus und habe deshalb hier meinen Senf dazugegeben.

Grüße
Robert

PS. Das Rauchen habe ich schon vor 22 Jahren aufgegeben. Auto haben wir auch keines und aus teuren Uhren mache ich mir nichts. Wir hätten genug Kohle, um uns die ADA-Sachen anzuschaffen. Tun wir aber nicht :cool:.
生命太短暂无法在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6445
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Alex M. » 26 Jul 2014 15:17
Danke Nik :thumbs:

Sorry aber mich Kotzen solchen Diskussion einfach nur an. Sobald einer ein Fred über ADA aufmacht wird rum geheult, rum gejammert und ausgelacht weil man Dünger für 30€ / 50ml kauft wie die kleinen Kinder.
Seitdem es ADA in Deutschland gibt geht so, und ich bin ziemlich lange hier unterwegs.

Manche könnten sich ihr post sparen und lieber ihn ihren Keller gehen, neuen Dünger Mixen und schwarz ärgern über die ADA Jüngern.
User avatar
Alex M.
Posts: 782
Joined: 23 Oct 2007 11:43
Location: Meinerzhagen
Feedback: 84 (100%)
Postby Wuestenrose » 26 Jul 2014 15:23
Oh Alex...

Du musst jetzt tapfer sein: Ich ärgere mich gar nicht schwarz :smile:. Im Gegenteil amüsiert mich, wie sich die Amano-Jünger hier ihre Geldverschwendung schön schreiben.

Herzlichst,
Robert
生命太短暂无法在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6445
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Alex M. » 26 Jul 2014 15:30
Kein Problem Robert für dich gerne :wink:

Hab schon so einige Post von dir gelesen, bei dir dreht sich alles nur um meckern und jammern :thumbs:

ich bin an dieser Stelle raus viel Spaß noch....
User avatar
Alex M.
Posts: 782
Joined: 23 Oct 2007 11:43
Location: Meinerzhagen
Feedback: 84 (100%)
Postby Mr. Amano » 26 Jul 2014 15:48
Danke Alex und Nik, ich dachte schon ich wäre der einzige "Bekloppte"... :D
Warum kommt z.B. Tropica Soil ganz zufällig auch aus Japan?
Ich stimme Alex voll und ganz zu, ich gehe Arbeiten und leiste mir die ADA Dinge, die mir gefallen und nützlich erscheinen.
Wenn wuestenrose meint es sei Geldverschwendung... Bitte
Wenn ich sein Aquarium anschaue, dann weiß er nicht mal was ein schönes Aquarium ist. :smile:
Gruß Martin
Mr. Amano
Posts: 45
Joined: 23 Mar 2014 18:19
Feedback: 1 (100%)
Postby Wuestenrose » 26 Jul 2014 15:50
Genau, ihr zwei Helden,

wenn man fachlich nix mehr hat, wird man halt persönlich.


Grüße
Robert

PS. @Alex: Wenn ich mir den Biete-Bereich so ansehe, scheinst du von dem Amano-Zeux auch nicht sonderlich angetan, soviel wie du hier davon verscherbelst...
生命太短暂无法在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6445
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Mr. Amano » 26 Jul 2014 16:24
Ich weiß zwar nicht was persönlich war, aber du schreibst die ganze Zeit nur, dass du dich über die Amano Jünger amüsierst. :irre:
Vor 20 Jahren gab es noch keinen ECA Dünger und auch keinen HD Flachbild Tv ... :pfeifen:
Gruß Martin
Mr. Amano
Posts: 45
Joined: 23 Mar 2014 18:19
Feedback: 1 (100%)
Postby Alex M. » 26 Jul 2014 16:35
1. Robert ich glaube das geht dich überhaupt nichts an, was ich verkaufe.... kümmer dich bitte um eigenen........Danke. Du driftest außerdem grade vom Thema ab falls du es nicht mit bekommen hast.

Und wie ich schon sagte von deinen 2259 Post ist 90% Müll :thumbs:

2. Persönlich, Hmm warte mal ich zetiere:
Genau, ihr zwei Helden,

ADA Jünger


mehr hab dir nicht zu sagen.

Am besten machen die Admin's hier dicht.
User avatar
Alex M.
Posts: 782
Joined: 23 Oct 2007 11:43
Location: Meinerzhagen
Feedback: 84 (100%)
Postby UnKreativ_ » 26 Jul 2014 16:40
Hallo,
ich muss sagen ich kann mich außerordentlich gut amüsieren bei euch Streithähnen :pfeifen:

Ich glaube es wird Zeit das ein Moderator das hier beendet ansonsten wird es nur noch unschön. :roll:

Viele Grüße
Mehmet!
"Aufklärung ist die Maxime, selber zu denken." (Immanuel Kant)
Viele Grüße
Mehmet.
UnKreativ_
Posts: 526
Joined: 15 Jan 2012 12:04
Location: Berlin
Feedback: 49 (100%)
Postby Mr. Amano » 26 Jul 2014 16:58
Vielleicht passen die kleinen 13er Pipes nicht mehr ans 180er ADA Becken. :prost2:
Gruß Martin
Mr. Amano
Posts: 45
Joined: 23 Mar 2014 18:19
Feedback: 1 (100%)
Postby JasonHunter » 26 Jul 2014 18:46
Hallo,

Ich selber ziehe ADA-Produkte vor z.B. Dennerle vor. Ich hatte zum testen gleich 3! kleine Topf-Diffusoren gekauft und es haben alle 3 das CO2 nicht durch die Membran durchgelassen, sondern nur zwischen Glas und Membran. Ich habe nun 3 Diffusoren von ADA und bei allen kommt das Gas genau in der Mitte der Membran heraus, genau wie ich es erwarte. Das schafft Dennerle nicht. Dazu kommt das CO2 grobperlig heraus. Nein danke.
Und weil viele es nicht hinkriegen, kaufe ich es eben von ADA.

Aber einen Dünger von ADA würde ich niemals für den Preis kaufen. Das ist halt eine Ausnahme. Und da halt das Herstellen von Dünger keine Zauberei ist und man von vielen Herstellern einen guten Dünger findet, muss es nicht von ADA sein. Aber was Werkzeug, Licht und Diffusoren angeht, ist ADA für mich TOP!

Und noch eine Sache. Einen Langzeittest oder einen Blasenzähler aus Glas von Dennerle reicht hingegen völlig aus. ADA kommt eben nur in Frage, wenn es ein Produkt ist, das richtig funktioniert und wenn es nicht grade billig in der VERARBEITUNG ist!

Grüsse,

Jason
Mein 50l Nano "Wildscape"

Wildscape
User avatar
JasonHunter
Posts: 423
Joined: 04 Jun 2014 23:26
Feedback: 0 (0%)
Postby Arami Gurami » 26 Jul 2014 20:42
So Herrschaften,
ich bitte um etwas mehr Contenance :besserwiss: !
Liebe Grüße,
Aram
User avatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Posts: 2116
Joined: 10 Feb 2010 21:57
Feedback: 154 (100%)
Postby Tobias Coring » 29 Jul 2014 07:55
Hi,

ich möchte mich auch kurz zu diesem Thema äußern und bitte dabei gleichzeitig bei allen Diskussionsteilnehmern, etwas die Emotionen rauszunehmen.

Aqua Design Amano (ADA) bitetet sehr hochwertige Produkte und ist meist Vorreiter für neue Designs und Produkte, die danach fleißig andere Hersteller inspirieren oder von diesen 1:1 kopiert werden. Das ADA System in sich ist schlüssig aufgebaut, jedoch sollte man sich dann auch wirklich an das gesamte System halten und dies reicht von Licht, CO2, Dünger bis hin zum Bodengrundaufbau.

Durch die nicht so lichtstarken Lampen von ADA kann die Nährstoffversorgung optimal über den Bodengrund ablaufen. Über die Wassersäule wird eigentlich nur sehr wenig gedüngt. Mit viel Fleiß sind dann sehr attraktive Becken zu realisieren. Perfekter Wasserpflanzenwuchs muss dann aber nicht entstehen. Als ich in der Gallery war, sah man einige Pflanzen, die deutlich vitaler hätten aussehen können, andere sahen dagegen wunderschön aus, wie ich es selten gesehen hatte. Generell neigten die Pflanzen zu einem "Bonsai"/Zwerg-Wuchs.

Die Aquarien werden insgesamt sehr limitiert gefahren und ich würde behaupten, dass die Wasserpflanzenaquaristik vom Know How bei ADA dem Stand hier in Deutschland aus den Jahren 2000-2005 entspricht. Ein Aquarium MUSS dort mit weichem Wasser betrieben werden. Die ADA Mitarbeiter konnten es absolut nicht nachvollziehen wie man ein Aquarium mit härterem Wasser betreiben könnte, ebenfalls wurden natürlich Nitrat und Phosphat als unliebsame, algenfördernde Stoffe gesehen, die höchstens im Bodengrund vorhanden sein sollten.

Ob nun jemand so und so viel Geld für Dünger ausgeben möchte oder eben nicht, bleibt dann ja Geschmackssache. Genauso ist dies in Bezug auf die ganzen Utensilien von ADA zu sehen.

Ich kann zumindest verstehen, warum man sich auch für ADA entscheidet. Sie bieten sehr attraktive Produkte und preislich spielt sich dies dennoch in einem Bereich ab, bei dem man im Meerwasserbereich meist nicht sehr weit kommt. Die Gallery ist definitiv einen Besuch wert und wird im Unterhalt recht viel kosten. Die Becken dort sind sehr zeitintensiv. Ebenfalls wird durch ADA der IAPLC ausgerichtet und wer auf einer IAPLC Party war, weiß mit wie viel Liebe diese geplant werden.

ADA ist in Bezug auf das Aquascaping die entscheidende Firma, welche Inspiration für Scaper weltweit bringt. Hätte ich damals keine Aquarien von Amano gesehen, gäbe es Flowgrow ebenfalls ganz sicher nicht :D.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9951
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby nik » 29 Jul 2014 09:44
Hi,

Tobias Coring wrote:Durch die nicht so lichtstarken Lampen von ADA ...

Für die verschiedenen Aquasky mit dem passenden Becken drunter gilt das eher nicht. Die bewegen sich dann alle in einer Bandbreite von ~42-47lm/l - außer der 361 über dem Mini M mit fast 80lm/l, die Kombi, die ich hier stehen habe.
Ein 60x45x45 als Weißglas mit einer Aquasky 602 drüber ist sicher kein Schnapp, und wird manchen preislich zum Aufreger, aber funktional, vom Design und der Qualität schon herausragend. Die Reaktion meiner Besucher sehe ich schon an meinem Mini M, die Hardware ist einfach ein Hingucker! -Und, BTW, mir gefällt es auch. Es gibt nichts vergleichbar klares, dezentes!

Zum Dünger hatte ich bereits geschrieben, leben und leben lassen.

Gruß, Nik
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7019
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: vom Frankfurter Hügelchen, Bergen-Enkheim
Feedback: 7 (100%)
Postby chrisu » 29 Jul 2014 19:23
Hallo,

ich habe mal nur Step2, ECA und Special Lights in einem Becken ohne Soil verwendet, nur Kies. Hat trotzdem sehr gut funktioniert!
Mfg Christian
User avatar
chrisu
Posts: 2044
Joined: 05 Aug 2007 10:01
Feedback: 6 (100%)
92 posts • Page 3 of 7
Related topics Replies Views Last post
Ca und Mg zusatzdüngung mit diesen produkten?
by powerflower » 29 Apr 2008 11:06
9 990 by powerflower View the latest post
29 Apr 2008 15:07
Wie soll ich düngen bei diesen Wasserwerten?
by ToBiG » 02 Feb 2009 20:33
5 788 by Roger View the latest post
02 Feb 2009 22:38
Kann ich diesen Gips nehmen?
Attachment(s) by Julia » 18 Dec 2010 15:23
5 968 by Wuestenrose View the latest post
18 Dec 2010 18:17
Kennt jemand diesen Shop?
by A1u » 13 May 2015 18:03
1 428 by c-th View the latest post
13 May 2015 18:30
kann ich diesen Duenger verwenden?
by juanico » 10 Apr 2018 13:49
3 425 by juanico View the latest post
12 Apr 2018 00:50

Who is online

Users browsing this forum: aquamatti and 9 guests