Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby sajo » 06 Apr 2013 14:47
Hallo,

wir haben hier eine Kaktusart die mittlerweile Deckenhoch gewachsen ist. Die Ärmchen bekommen von Zeit zu Zeit kleine Blättchen und manchmal fallen die Arme auch ab. Kennt sich jemand aus mit dieser Kaktusart (Name) und weiss vielleicht ob man den Kaktus kürzen darf? :?

Attachments

User avatar
sajo
Posts: 91
Joined: 03 Dec 2010 19:16
Location: Berlin
Feedback: 2 (100%)
Postby jacmic » 06 Apr 2013 15:57
Hallo ?,

sieht aus wie Rhipsalis. Welche genau kann ich allerdings nicht erkennen.
Aber vielleicht hilft dir Tante Google weiter. Hast ja jetzt ein Stichwort. :roll:

LG Micha
User avatar
jacmic
Posts: 225
Joined: 11 Dec 2008 21:43
Feedback: 67 (100%)
Postby Öhrchen » 06 Apr 2013 16:18
Hi,

ja, das ist eine Rhipsalis-Art, habe ich hier auch rumstehen.
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1369
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby Erwin » 06 Apr 2013 16:39
Hallo,

es könnte aber auch eine "Bleistiftpflanze" sein. Die hab ich auch "rumstehen". :wink:
Vor allem, wenn ich mir auf dem zweiten Bild oben links die kleinen Blättchen anschaue, würde ich eher zu Euphorbia tirucalli tendieren.
Kann man jederzeit kürzen und nach Schnittstellentrocknung die abgeschnittenen "Bleistifte" zur Vermehrung ins Wasser/Blähton stellen oder gleich in sehr feuchte Erde stecken.
Euphorbia tirucalli
http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/p ... tirucalli/

VG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
User avatar
Erwin
Posts: 1662
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Bayern
Feedback: 0 (0%)
Postby sajo » 06 Apr 2013 17:02
Vielen Dank für eure Antworten, ist ja eigentlich kein Kakteenforum :thumbs: jetzt kann ich die abgefallenen Ärmchen zur Vermehrung ins Wasser stellen und nach weiteren Infos schauen.

Schönes Restwochenende :smile:
User avatar
sajo
Posts: 91
Joined: 03 Dec 2010 19:16
Location: Berlin
Feedback: 2 (100%)
Postby Erwin » 06 Apr 2013 17:41
Hi,

das ist ja auch kein Kaktus sondern ein Wolfsmilchgewächs (Euphorbia).

VG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
User avatar
Erwin
Posts: 1662
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Bayern
Feedback: 0 (0%)
Postby Öhrchen » 06 Apr 2013 18:10
Hi,

*lach* Ok, dann habe ich meine Euphorbia die ganze Zeit für eine Rhipsalis gehalten. Wieder was gelernt!
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1369
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby Corymäus » 06 Apr 2013 18:55
was das Ding wird deckenhoch? :eek: Na super, hab so eine Pflanze auch...
Grüße, Elias

שטיל וואַסער גראָבט טיף.
User avatar
Corymäus
Posts: 121
Joined: 13 Jul 2012 22:57
Location: Mitteldeutschland
Feedback: 1 (100%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Welche TV-Serien schaut ihr so?
by Christian » 12 Jul 2011 10:17
11 470 by mikeymike View the latest post
12 Jul 2011 13:41
Welche Feinwaage nutzt ihr?
by Thumper » 09 Jan 2018 18:49
30 1517 by Thumper View the latest post
21 Aug 2019 11:17
Um welche Gesteinsart handelt es sich?
Attachment(s) by leuchtturm1 » 25 Jul 2013 13:24
1 280 by Plantamaniac View the latest post
25 Jul 2013 13:36
Wasserflohzucht ... welche Wasserhärte ist am besten ?
by Zeltinger70 » 23 Dec 2016 21:36
10 875 by Zeltinger70 View the latest post
26 Mar 2017 11:41
Welche Aquarien findet ihr besonders toll....
by Tobias Coring » 20 Jul 2007 21:31
47 16858 by addy View the latest post
24 Aug 2007 07:57

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests