Post Reply
10 posts • Page 1 of 1
Postby Laetacara dorsigera » 23 Feb 2018 15:46
Hallo,
Im folgenden Video, bei etwa 33sec, spritzt jemand unter Wasser eine Flüssigkeit auf die Steine.
https://youtu.be/SVJWKpyaCyM
Ich vermute mal, dass er damit die Steine von Algen befreit.
Kennt hier jemand das Mittel, was er da auf die Steine spritzt?

Gruß
Helmut
Laetacara dorsigera
Posts: 352
Joined: 05 May 2013 17:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Laetacara dorsigera » 23 Feb 2018 15:48
Sorry, habe es gerade imText gelesen.
Ist hydrogen peroxide (H2O2)
Laetacara dorsigera
Posts: 352
Joined: 05 May 2013 17:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Daphnis » 23 Feb 2018 15:49
Hallo Helmut,

das wird Wasserstoffperoxid-Lösung sein. Offensichtlich mit einer recht hohen Konzentration, da es sehr stark reagiert.
Grüße,

Sascha.
Daphnis
Posts: 30
Joined: 20 Dec 2009 21:31
Feedback: 9 (100%)
Postby Laetacara dorsigera » 23 Feb 2018 15:51
Hallo Sascha,

Dank dir. Hatte das erst später selbst im Text gelesen.
Ist das eine Sache die man empfehlen kann?
Oder ist das mit Vorsicht zu geniessen und nur im Ausnahmefall anwendbar?

Gruß
Helmut
Laetacara dorsigera
Posts: 352
Joined: 05 May 2013 17:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Daphnis » 23 Feb 2018 15:58
Also ich benutze es auch schonmal, aber eher in 3 %ger Konzentration und nicht so hoch dosiert, wie da gezeigt. Klappt auch dann bei eher unempfindlichen Pflanzen ganz gut, wie meinen Anubias oder auch bei meinen Moosen. Es gibt hier auch irgendwo einen Thread dazu. Ich wende es nur sehr vorsichtig an und teste es immer erst an einer Pflanze, ehe ich sie behandle. Und bei Steinen nehme ich sie meistens raus, wenn es geht und behandle sie dort. Die Anubias auf einer Wurzel nehme ich auch meist raus, sprüher sie überall ein, lasse es eine zeitlang wirken, wasche dann alles gründlich ab und gebe sie zurück ins Becken.
Grüße,

Sascha.
Daphnis
Posts: 30
Joined: 20 Dec 2009 21:31
Feedback: 9 (100%)
Postby Laetacara dorsigera » 23 Feb 2018 16:03
Hallo Sascha,

Dank Dir für die Erklärung.
Muß ich mir für die Zukunft merken.

Gruß
Helmut
Laetacara dorsigera
Posts: 352
Joined: 05 May 2013 17:02
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 23 Feb 2018 17:45
Hi,

Laetacara dorsigera wrote:Im folgenden Video, bei etwa 33sec, spritzt jemand unter Wasser eine Flüssigkeit auf die Steine.
https://youtu.be/SVJWKpyaCyM

den halte ich für einen Tierquäler. Die Rotkopfsalmler flüchten nicht nur wegen seiner Hand und Bürstbewegung. Der Fisch muß erst in die H2O2-Wolke hineingeschwommen sein, um zu merken, daß sie ihn schädigt.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2772
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby Laetacara dorsigera » 23 Feb 2018 19:09
Hallo,
Kann die heftige Reaktion auch in Kalkhaltigen Gestein zu finden sein?
Oder spielt das keine Rolle?

Gruß
Helmut
Laetacara dorsigera
Posts: 352
Joined: 05 May 2013 17:02
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 23 Feb 2018 19:26
Hallo Helmut,

nö, das sind die aus dem H2O2 stammenden Sauerstoffradikale, die mit organischem und sonstigem, passenden Material reagieren oder molekularen Sauerstoff bilden und ausperlen.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2772
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby sbuchholz » 16 Apr 2018 10:34
Das ist gut zu wissen
sbuchholz
Posts: 1
Joined: 15 Apr 2018 09:55
Feedback: 0 (0%)
10 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Reinigung Hailea V20
by ii111g » 30 Nov 2014 17:10
2 345 by ii111g View the latest post
01 Dec 2014 12:26
andere Art der Stein reinigung
by einfachnurpat » 10 Oct 2012 17:12
2 689 by lenka007 View the latest post
10 Oct 2012 19:38
Was macht ihr?
Attachment(s) by SebastianK » 01 Jul 2008 09:26
19 2474 by fischmutti View the latest post
10 Aug 2011 16:44
ASE Wettbewerb, Wer macht mit?
by amano_fan » 14 Feb 2009 15:22
39 1833 by amano_fan View the latest post
14 Mar 2009 16:53
Wie macht Tobi das?
by WTCube » 06 Jul 2012 12:04
13 1064 by SebastianK View the latest post
12 Jul 2012 14:24

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests