Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby Kugelfisch » 19 Apr 2013 18:49
Hallo leute,
ich habe ein 30l cube 2 monate einlaufen lassen und seit ein paar wochen 7 garnele drin.
aber was ist DAS...ist es ein lebewesen?
ich beschreibe es mal kurz und knapp es sieht wie ein Rohrwurm von meerwasser aquarien aus?!
es kleppt an der scheibe und den pflanzen... haben sich aber nur ca 5stk gebildet.
es hat einen 2mm großen stängel, in haut ähnlicher farbe und oben 5 kleine ähmm... ärmchen :eek:
es kann nicht von einer stelle zur andern, allerdings wenn ich es berühre, zieht es die ärmchen ein und schrumpft zusammen :shock:
nach ca 30 sek öffnet es sich wieder.
wie gesagt, es sieht aus wie ein Rohrwurm...
es schädigt NICHT das aquarium, weil es schon seit wochen drin ist und sich gebildet hat.

weis jemand was das ist :?

Gruss basti
User avatar
Kugelfisch
Posts: 63
Joined: 24 Feb 2013 12:57
Feedback: 4 (100%)
Postby Hydrophil » 19 Apr 2013 19:04
Hi Basti,

hört sich nach einer Hydra an, einem Süßwasserpolypen, siehe
http://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BC%C3%9Fwasserpolypen

Die kommen manchmal mit Lebendfutter, Freilandpflanzen oder auch anderen Pflanzen mit ins Aquarium. Spontan bilden tun sie sich nicht :D
Sind an sich harmlos , außer für Fischlarven und Babygarnelen, die werden gefressen. Sie können sich rasend vermehren, wenn z.B. viel Artemia gefüttert wird.

Viele Grüße,
Christoph
____________________________________________________
Viele Grüße aus der Pfalz, Christoph

Mein Pflanzenverkauf:
biete-wasserpflanzen/christophs-pflanzenthread-t31851-270.html
User avatar
Hydrophil
Posts: 627
Joined: 23 Dec 2012 12:37
Feedback: 239 (100%)
Postby Kugelfisch » 19 Apr 2013 23:52
Hi christoph,
vom aussehen her würde ich mal sagen das könnts sein, NUR meine kann sich nicht fortbewegen wie die in dem link...
ein sehr seltsames tier o.O

auf jedendfall aber mal danke für die info, so weis ich jetzt, wenn sich das tier bildet was es ist :D

Gruss basti
User avatar
Kugelfisch
Posts: 63
Joined: 24 Feb 2013 12:57
Feedback: 4 (100%)
Postby PatrickM » 20 Apr 2013 01:05
Hallo,
wenn du die Hydra entfernen möchtest,dann versuche es mit absaugen durch eine Spritze,wenn du diese nämlich nur halb abreißt,dann können sich wieder neue bilden....
Ansonsten fressen Spitzschlammschnecken diese auch.
Gruß Patrick
Gruß Patrick
PatrickM
Posts: 45
Joined: 13 Feb 2013 21:29
Feedback: 0 (0%)
Postby Hydrophil » 20 Apr 2013 10:14
Hi Basti,

nur weil es sich nicht fortbewegt, heißt das nicht, dass es das nicht könnte. :lol:
Das geht auch rechts langsam und solange genug zu fressen da ist, verlässt es den Platz auch nicht.

Viele Grüße,
Christoph
____________________________________________________
Viele Grüße aus der Pfalz, Christoph

Mein Pflanzenverkauf:
biete-wasserpflanzen/christophs-pflanzenthread-t31851-270.html
User avatar
Hydrophil
Posts: 627
Joined: 23 Dec 2012 12:37
Feedback: 239 (100%)
Postby Kugelfisch » 22 Apr 2013 00:01
Hi,
naja oben an dem glas sitzt eine seit über einen monat ohne sich zu bewegen ich guck jeden tag nach...
sie verrückt keinen mm egel was passiert, aber du hast recht es könnte ja trotzdem sein, dass es eine Hydra ist ;D

@ patrick: ich hab mir auch mal überlegt was wohl passiert, wenn ich so eine abkratze :D

wie immer danke für die hilfe

Gruss basti
User avatar
Kugelfisch
Posts: 63
Joined: 24 Feb 2013 12:57
Feedback: 4 (100%)
6 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests