Post Reply
6 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon SalzigeKarotte » 04 Dez 2017 15:26
Moin,
ich habe heute unbekannte Mitbewohner. Ich konnte nur ein Mittelmäßiges Bild machen da die Dinger winzig sind. Sie sind ca 0,5-1mm lang und haben eine bräunlichgrüne färbung. Wenn einer weiß was das ist..Sind die dinger gefährlich für Nelen?
36198
MfG Julius

Es tut mir aufrichtig leid wenn ich die Anreden vergesse. Es ist für mich neu und ich muss mich noch daran gewöhnen.

Meine Rechtschreibfehler sind Geschenke die ich nicht möchte.
Benutzeravatar
SalzigeKarotte
online
Beiträge: 69
Registriert: 22 Sep 2017 14:32
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Nolfravel » 04 Dez 2017 15:32
Moin Julius,

Blasenschnecken?


Beste Grüße,
Jan Peter
Benutzeravatar
Nolfravel
Beiträge: 72
Registriert: 15 Jun 2016 15:00
Bewertungen: 5 (100%)
Beitragvon SalzigeKarotte » 04 Dez 2017 15:45
Hallo Jan Peter,
habe ich anfangs auch gedacht aber das ist es nicht. Diese Larven können gut schwimmen
MfG Julius

Es tut mir aufrichtig leid wenn ich die Anreden vergesse. Es ist für mich neu und ich muss mich noch daran gewöhnen.

Meine Rechtschreibfehler sind Geschenke die ich nicht möchte.
Benutzeravatar
SalzigeKarotte
online
Beiträge: 69
Registriert: 22 Sep 2017 14:32
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Tim134 » 04 Dez 2017 19:16
Hallo ,

das Bild ist ja nicht so besonders.
Aber wenn du sagst es kann gut schwimmen
Vergleich es mal mit Muschelkrebs.

Gruß Sven
Tim134
Beiträge: 48
Registriert: 31 Okt 2015 12:47
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon SalzigeKarotte » 04 Dez 2017 19:37
Hi Sven,
danke für den Tipp. Sieht so aus wie ein Muschelkrebs. Sind die schädlich?
MfG Julius

Es tut mir aufrichtig leid wenn ich die Anreden vergesse. Es ist für mich neu und ich muss mich noch daran gewöhnen.

Meine Rechtschreibfehler sind Geschenke die ich nicht möchte.
Benutzeravatar
SalzigeKarotte
online
Beiträge: 69
Registriert: 22 Sep 2017 14:32
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Kejoro » 04 Dez 2017 19:46
Hi Julius,
ich habe Muschelkrebse in einem Gurkenglas zusammen mit Mikrofex und Garnelen. Mit Garnelen können die super, aber auf die Mikrofex stehen die total :keule:
Also für normales Getier im Aquarium stellen diese keine Gefahr dar.

Grüße,
Kevin
Kejoro
Beiträge: 80
Registriert: 21 Mai 2017 21:55
Bewertungen: 0 (0%)
6 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Unbekannter Mitbewohner
Dateianhang von Heiko74 » 13 Feb 2011 21:02
5 279 von dima Neuester Beitrag
13 Feb 2011 22:11
Winzige Mitbewohner
Dateianhang von Hooki » 16 Jul 2017 09:45
2 239 von Hooki Neuester Beitrag
16 Jul 2017 12:57
unbekannter Wurm gesichtet
Dateianhang von Anja » 02 Feb 2010 14:22
8 314 von Boiled_Frog Neuester Beitrag
02 Feb 2010 16:55
Neueinrichtung und unbekannter Stein
Dateianhang von Webranger » 31 Mär 2012 21:15
6 333 von Webranger Neuester Beitrag
01 Apr 2012 19:22

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste