Antworten
11 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Plantamaniac » 02 Jun 2018 05:37
Hallo am 16. Juni eröffnet das seit einigen Jahren geschlossene und frisch sanierte Viktoriahaus in Berlin wieder seine Pforten. Es soll die Weltweit größte Wasserpflanzensammlung sein.
Berlin ich komme :gdance: aber erst nächstes Jahr im April :-/ ...

https://www.bgbm.org/de/pr/victoria-kommt-zurueck-wiederbepflanzung-des-victoriahauses-gestartet-eroeffnung-im-juni

Wenn jemand zufällig in der Nähe ist und es jetzt schon besuchen kann, kann ja mal ein wenig davon berichten :hechel: .
Es gibt zum Start wohl auch Sondereintrittspreise.
Chiao Moni
Benutzeravatar
Plantamaniac
Beiträge: 3577
Registriert: 28 Mai 2012 18:19
Bewertungen: 30 (100%)
Beitragvon Wabenschilderwels » 02 Jun 2018 11:03
Juup,

Kostenpunkt 1.- €uro am Starttag. Tüten und Pflanzbehälter sind bitte zu Hause zu lassen :D . Wir wollen ja schließlich etwas länger von der Pflanzenpracht haben. :grow:
Gruß Martin
Genügsamkeit ist natürlicher Reichtum
Luxus künstliche Armut

Sokrates
Benutzeravatar
Wabenschilderwels
Beiträge: 163
Registriert: 04 Jan 2009 04:15
Wohnort: Berlin
Bewertungen: 8 (100%)
Beitragvon Blub » 02 Jun 2018 11:14
Hallo,
das ist ja schön zu hören. Wohne nicht weit weg und werde da bin bestimmt mal
reinschauen wenn es offen hat.

Lieben Gruß May
Benutzeravatar
Blub
Beiträge: 371
Registriert: 04 Sep 2010 05:49
Wohnort: Berlin
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon Mandocello » 02 Jun 2018 14:23
Da looft sojar de Sprinklaanlaje.
Berlin, ick bin stolz uff dir.

Grüße
Uwe
Mandocello
Beiträge: 298
Registriert: 05 Jun 2015 10:00
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Blub » 24 Jun 2018 16:56
Hallo,
ich habe das olle Wetter genutzt um in den Gewächshäusern rumzustromern
und habe euch ein paar schnelle Fotos mitgebracht.
Erst war ich enttäucht weil von den ganzen Aquarien die dort in dem Rundgang
sind nur 3 wirklich liefen. Naja waren nicht so schön.

Aber bei den Wasserpflanzen konnte ich dann ein paar Bilder machen.









Benutzeravatar
Blub
Beiträge: 371
Registriert: 04 Sep 2010 05:49
Wohnort: Berlin
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon Blub » 24 Jun 2018 16:59












Lieben Gruß May
Benutzeravatar
Blub
Beiträge: 371
Registriert: 04 Sep 2010 05:49
Wohnort: Berlin
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon Plantamaniac » 24 Jun 2018 20:35
Wow, danke für die vielen schönen Bilder :grow:
Chiao Moni
Benutzeravatar
Plantamaniac
Beiträge: 3577
Registriert: 28 Mai 2012 18:19
Bewertungen: 30 (100%)
Beitragvon Wabenschilderwels » 24 Jun 2018 20:41
Ja Danke May,

habs leider das Eröffnungswochende verpasst. Na ja, ein andermal.
Gruß Martin
Genügsamkeit ist natürlicher Reichtum
Luxus künstliche Armut

Sokrates
Benutzeravatar
Wabenschilderwels
Beiträge: 163
Registriert: 04 Jan 2009 04:15
Wohnort: Berlin
Bewertungen: 8 (100%)
Beitragvon Blub » 24 Jun 2018 21:05
Huhu,
ach da war es bestimmt eh viel zu voll. Heute mittags rum war noch weniger los bei dem Wetter.
Habe noch einige Seerosen fotografiert davon gibt es dort auch viele verschiedene und
überall sieht man die faustgroßen Knospen echt der Wahnsinn.




die letzte ist mein Favorit gefällt dir bestimmt auch Moni. Vielleicht was für einen Kübel?

Lieben Gruß May
Benutzeravatar
Blub
Beiträge: 371
Registriert: 04 Sep 2010 05:49
Wohnort: Berlin
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon Plantamaniac » 25 Jun 2018 05:58
Hallo, ja, sehr, sehr hübsch :grow:
Was ich ja auch sehr gerne hätte, wäre die Weiße Zwerg-Seerose / Nymphaea pygmaea Alba (tetragona)
Hab grad gesehen, das es die wohl wieder gibt...die ganze Zeit, nämlich nicht...
Die war damals überall in den Seen in Kanada. Wie tausend kleine leuchtende Sterne :grow:
Chiao Moni
Benutzeravatar
Plantamaniac
Beiträge: 3577
Registriert: 28 Mai 2012 18:19
Bewertungen: 30 (100%)
Beitragvon nik » 25 Jun 2018 08:45
Hi Moni,

Tetragona hatte ich überlesen, sonst hätte ich dir die empfohlen. ^^ Wenn wieder Pfütze, Teich, was ich vorhabe, dann die in jedem Fall wieder!

Wenn ich nach Berlin komme, versuche ich einen Besuch einzurichten.

Gruß, Nik
So wenig [füge hier eine beliebige beinflussende Maßnahme ein] wie nötig.

Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- geht auch sehr erfolgreich mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und einer gut funktionierenden Mikroflora
Benutzeravatar
nik
Team Flowgrow
Beiträge: 6665
Registriert: 17 Aug 2007 11:06
Wohnort: vom Frankfurter Hügelchen, Bergen-Enkheim
Bewertungen: 7 (100%)
11 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
ACARA POST MAI JUNI 2018
von Lepi » 04 Jun 2018 17:36
0 154 von Lepi Neuester Beitrag
04 Jun 2018 17:36
Acara-Post-Mai-Juni-2017
Dateianhang von Lepi » 02 Mai 2017 10:06
0 259 von Lepi Neuester Beitrag
02 Mai 2017 10:06
Wilofi-Stammtisch am 6. Juni 2009 in Essen, NRW
von Elfenpinsel » 09 Apr 2009 20:15
4 331 von Elfenpinsel Neuester Beitrag
26 Mai 2009 20:34
Mega Scaping im Megazoo Hannover - 17.03.2018
von Tobias Coring » 26 Feb 2018 21:07
2 492 von SebastianK Neuester Beitrag
02 Mär 2018 09:37
Arbeitskreis Wasserpflanzen, Regionalgr. Niedersachsen: 2018
von Sumpfheini » 01 Mär 2018 13:33
0 165 von Sumpfheini Neuester Beitrag
01 Mär 2018 13:33

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast