Post Reply
9 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Anja » 02 Feb 2010 14:22
Hallöchen,

kann mir jemand sagen, was das für ein Wurm ist ?

Dateianhänge

Viele Grüße
Anja
Benutzeravatar
Anja
Beiträge: 509
Registriert: 11 Jan 2009 21:26
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon SebastianK » 02 Feb 2010 14:54
Hi Anja,

was das für ein Wurm ist kann ich leider nicht sagen, allerdings sieht das Viech mega ekelhaft aus.... :essen:

Grüße

Sebastian
Benutzeravatar
SebastianK
Beiträge: 3105
Registriert: 10 Mär 2008 21:31
Wohnort: Düsseldorf
Bewertungen: 98 (100%)
Beitragvon Fabi » 02 Feb 2010 15:03
Hi,

hmm würde ihn bruzzeln :D
kann ich dir auch nicht sagen, so lang auch noch nicht gesehen
Gruß
Fabi
Benutzeravatar
Fabi
Beiträge: 378
Registriert: 13 Jun 2009 23:58
Bewertungen: 6 (88%)
Beitragvon Gast » 02 Feb 2010 15:20
Hallo Anja, der war nicht auch noch in meiner Lieferung? franz
Gast
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Boiled_Frog » 02 Feb 2010 15:24
Es kommt drauf an wie groß das ist, jedoch würde ich vermuten dass es eine Art Regenwurm ist also irgendetwas wenigborstermäßiges.
Grüße Flo
"So geht es oft mit einer Unterhaltung: Nach einer Weile vergeblicher Auseinandersetzung merkt man, dass man gar nicht von derselben Sache gesprochen hat."
André Gide
Benutzeravatar
Boiled_Frog
Beiträge: 236
Registriert: 20 Apr 2009 16:14
Wohnort: Reutlingen
Bewertungen: 15 (100%)
Beitragvon Anja » 02 Feb 2010 15:28
Den hab ich heute bei einer Pogostemon helferi Sendung gefunden.
Dachte erst an Tubifex, aber dafür ist er irgendwie etwas groß geraten.
Viele Grüße
Anja
Benutzeravatar
Anja
Beiträge: 509
Registriert: 11 Jan 2009 21:26
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon Bastian » 02 Feb 2010 15:37
Hi Anja,

hab mal etwas gegooglet es könnte ein Glanzwurm sein: http://www.aquarium-kosmos.de/inhalt/42 ... variegatus oder auch ein wasserlebender Regenwurm: http://www.zierfischforum.at/artikel/oligochaeten.html.

Gruß Bastian
Benutzeravatar
Bastian
Beiträge: 193
Registriert: 09 Feb 2009 09:15
Wohnort: Gau-Odernheim
Bewertungen: 63 (100%)
Beitragvon Anja » 02 Feb 2010 15:41
Hi Bastian,

denke beide passen nicht.
Also ein "Regenwurm" ist es nicht. Das Tier ist viel dünner.
Besonderes Merkmal ist bei dem Wurm von mir ja diese rote Zickzack-Musterung.
Die konnte ich bisher noch nicht finden.
Viele Grüße
Anja
Benutzeravatar
Anja
Beiträge: 509
Registriert: 11 Jan 2009 21:26
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon Boiled_Frog » 02 Feb 2010 16:55
DIese Zickzack-Musterung ist in jedem Fall der Darm. Daran kann man dann auch erkennen wo der Kopf ist. Nach hinten hin wird der Darm immer brauner.
"So geht es oft mit einer Unterhaltung: Nach einer Weile vergeblicher Auseinandersetzung merkt man, dass man gar nicht von derselben Sache gesprochen hat."
André Gide
Benutzeravatar
Boiled_Frog
Beiträge: 236
Registriert: 20 Apr 2009 16:14
Wohnort: Reutlingen
Bewertungen: 15 (100%)
9 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Unbekannter Mitbewohner
Dateianhang von Heiko74 » 13 Feb 2011 21:02
5 281 von dima Neuester Beitrag
13 Feb 2011 22:11
Neueinrichtung und unbekannter Stein
Dateianhang von Webranger » 31 Mär 2012 21:15
6 343 von Webranger Neuester Beitrag
01 Apr 2012 19:22
Was ist das für ein unbekannter (ungewollter) Mitbewohner?
von SalzigeKarotte » 04 Dez 2017 15:26
5 313 von Kejoro Neuester Beitrag
04 Dez 2017 19:46

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste