Post Reply
10 posts • Page 1 of 1
Postby sajo » 19 May 2013 14:42
Hallo Leute,

weiss einer ob der Uhu Sekundenkleber GEL - geruchsfrei bewohnern im AQ schädigt?

Will auf eine Nummer Nummer sicher gehen, ;)

Danke und Gruß,

SaJo
User avatar
sajo
Posts: 91
Joined: 03 Dec 2010 19:16
Location: Berlin
Feedback: 2 (100%)
Postby J2K » 19 May 2013 16:54
Hi,

guck mal, ob im Kleingedruckten irgendwelche Inhaltstoffe angegeben sind, dann lässt sich da eher etwas sagen.
Grüße

Jendrik
User avatar
J2K
Posts: 617
Joined: 17 Feb 2010 17:52
Feedback: 10 (100%)
Postby LeonOli » 19 May 2013 18:19
Ich habe schon mehrfach "Pattex Blitzkleber flüssig" verwendet um Moose und Pflanzen zu befestigen.
Könnte bisher keine negativen Auswirkungen bei den Bewohnern des AQs feststellen...


Grüße
Oliver K.
Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.
Konfuzius

Blau
User avatar
LeonOli
Posts: 487
Joined: 17 Jan 2010 19:10
Feedback: 177 (100%)
Postby Öhrchen » 19 May 2013 19:30
Hallo,

speziell vom UHU Sekundenklebergel kann ich es nicht aus eigener Erfahrung sagen, habe aber schon gelesen, daß es problemlos verwendet wurde.
Ich benutze das Sekundenklebergel von Tesa zum fixieren von Moos, bei diesem konnte ich bisher keine negativen Auswirkungen feststellen.
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1364
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby Anja87 » 19 May 2013 21:32
Hi, habe in allen Becken das Moos mir Sekundenkleber aufgeklebt! Allen gehts gut, den Pflanzen und natürlich den Tieren auch!
Gruß Anja
User avatar
Anja87
Posts: 146
Joined: 04 May 2012 19:22
Location: Aachen
Feedback: 1 (100%)
Postby Arami Gurami » 20 May 2013 06:52
Hallo SaJo,
wichtig noch ist, dass es die tropffreie Variante sein sollte. Dann kann sogar unter Wasser kleben.
Liebe Grüße,
Aram
User avatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Posts: 2116
Joined: 10 Feb 2010 21:57
Feedback: 154 (100%)
Postby Öhrchen » 20 May 2013 12:12
Hallo,

drei Tage nach Anwendung von "Tesa Sekundenklebergel tropffrei" finde ich fast meinen ganzen Bestand Red Bee Garnelen tot im Becken. Dieser Kleber scheint also doch nicht so unproblematisch zu sein!
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1364
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby -serok- » 20 May 2013 12:53
Tach auch!

Genau diesen Kleber, also UHU Sekundenkleber Gel, habe ich schon mehrfach in mehreren Becken benutzt und konnte keine nennenswerten Probleme damit feststellen.
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1707
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby sajo » 26 May 2013 21:01
Hallo Öhrchen,

schade zu hören, konntest du noch einige Tiere retten?

Ich bin noch nicht dazu gekommen den Kleber zu testen, werde mir noch Pflanzen bestellen müssen weil die Zooläden in Berlin nocht so gut ausgestattet sind.....

lg sajo
User avatar
sajo
Posts: 91
Joined: 03 Dec 2010 19:16
Location: Berlin
Feedback: 2 (100%)
Postby Öhrchen » 27 May 2013 13:04
Hallo sajo,

von rund 25 adulten Red Bee sind 6 durchgekommen. Erstaunlicher Weise haben recht viele "Minis" das Desaster überlebt.
Es kamen wohl mehrere ungünstige Faktoren zusammen. Es ist ein sehr kleines Becken (20l) mit saurem pH/Weichwasser. Ich hatte den Wasserwechsel 2 Tage verschieben müssen, und war am Tag vor den Todesfällen unterwegs und habe nicht wie gewohnt, abends ins Aquarium geschaut.
Vielleicht wäre sonst gar nichts passiert.
Für mich heisst das jedenfalls, ich lasse die Hände von jeglichen Sekundenkleber und benutze entweder Netz, Faden oder Aquarienkleber zum Befestigen von Pflanzen.
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1364
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
10 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests