Post Reply
32 posts • Page 1 of 3
Postby Roger68 » 06 Jul 2013 05:28
Hallo
Immer wieder findet man in Threads Abkürzungen welche nicht jedem sofort verständlich sind.
( Mir geht es jedenfalls so). :?
Was würdet ihr von einem Abkürzungsverzeichnis halten ? Oder gibt es ein solches bereits.
Mein Vorschlag wäre, einen Thread zu erstellen wo jeder fehlende Abkürzungen ergänzen kann.
z.B. HFM Hamburger Mattenfilter.
Da die Auflistung alphabetisch sein sollte, wäre es wohl am bessten wenn jemand vom Team diesen Thread erstellen würde.

[edit Heiko (Sumpfheini): In die folgende Tabelle werden ich oder andere Moderatoren laufend Abkürzungen eintragen, die häufig im Bereich Aquaristik/Pflanzenaquaristik/Aquascaping verwendet werden.]

AbkürzungLangformErklärung, Bemerkung
ADAAqua Design Amano
AGAAquatic Gardeners Association
AKWArbeitskreis Wasserpflanzen im VDA(falls nicht Atomkraftwerk gemeint ist)
AmanosAmano-GarnelenCaridina multidentata = C. japonica
APAqua PlantaFachzeitschrift des Arbeitskreises Wasserpflanzen im VDA
AqAquarium
ARAqua RebellFlowgrows Hausmarke für Wasserpflanzendünger / Wasserpflanzendünger-Marke
ASApfelschnecke; auch: AquascapingApfelschnecken: meistens sind Pomacea-Arten gemeint
ASEAquatic Scapers Europe
BNABundesverband für fachgerechten Natur- und Artenschutz e. V.Bundesweiter Dachverband der Tier- und Pflanzenhalter
BuceBucephalandra
BWBorneo Wildeine Marke für Aquascaping-Produkte
CaCalciumdas Symbol für das chemische Element Calcium (auch Kalzium geschrieben)
CALCal Aqua Labseine Marke für Aquascaping-Produkte, v.a. Glaswaren
CladoCladophora
CoryCorydorasPanzerwelse aus der Gattung Corydoras
CPOCambarellus patzcuarensis "Orange"Populärnamen u.a. Orangen-Zwergkrebs, Orange Lobster
CryptoCryptocoryneim Englischen meistens als "Crypt" / "Crypts" abgekürzt
Cyano, CyanosCyanobakterienauch als Blaualgen oder Schmieralgen bekannt
DIYDo it yourself
DNZDeutsche Nachzucht
DSMDry-Start-MethodeVon Tom Barr bekannt gemachte Bepflanzungsmethode für Aquascapes. Man lässt die Pflanzen im feucht gehaltenen Substrat im Becken für einige Zeit emers wachsen und füllt erst danach Wasser auf.
ECEasy Carboein Easy Life®-Produkt
ECAADA ECAein Wasserpflanzendünger von der Firma ADA (Aqua Design Amano)
EchiEchinodorus
ECSEuropean Cryptocoryne Society
EIEstimative Indexein Düngesystem; nach diesem ist auch ein Dünger der Marke Aqua Rebell benannt
ELEasy Life®eine Marke für Aquaristik- und Teichprodukte
EVGElektronisches Vorschaltgerätfür Leuchtstofflampen
FeEisendas Symbol für das chemische Element Eisen (latein.: Ferrum)
GDAGreen Dust Algaeenglisch für: Grüne Staubalgen
GHGesamthärte
GlossoGlossostigma elatinoides
GPDGallons per dayMaß für die Produktivität / Leistungsfähigkeit einer Umkehrosmose-Membran
GSAGreen Spot Algaeenglisch für: Grüne Punktalgen
HCHemianthus callitrichoidesidentisch mit HCC = Hemianthus callitrichoides "Cuba"
HCCHemianthus callitrichoides "Cuba"
HHSHirschhornsalzeine Mischung aus Ammoniumhydrogencarbonat, Ammoniumcarbonat und Ammoniumcarbamat
HMFHamburger Mattenfilter
HQLHochdruck-Quecksilberdampflampe
HygroHygrophila
HZHeteranthera zosterifolia
IAInline Atomizer
IAPLCInternational Aquatic Plants Layout Contest
KKaliumdas Symbol für das chemische Element Kalium
KHKarbonathärte
KVGKonventionelles Vorschaltgerätfür Leuchtstofflampen
LPSLarge Polyp Scleractiniaenglisch für: Großpolypige Steinkorallen
LSRLeuchtstoffröhre
LWLeitwert
MCIMethod of Controlled Imbalancesein Düngekonzept
MgMagnesiumdas Symbol für das chemische Element Magnesium
ML/BCMicrobe-Lift / Bio Carbonein Produkt der Marke Microbe-Lift®
ML/SBMicrobe-Lift / Special Blendein Produkt der Marke Microbe-Lift®
MüLaMückenlarve(n)
NStickstoffdas Symbol für das chemische Element Stickstoff (latein. Nitrogenium)
NöppiGenoppte TurmdeckelschneckeTarebia granifera = Melanoides granifera, anscheinend sind aber meistens Stachel-Turmdeckelschnecken (Thiara sp.) gemeint
NPKdie Symbole für die chemischen Elemente Stickstoff, Phosphor, Kaliummeistens in Bezug auf Dünger verwendet, die die drei Kern-Nährelemente Stickstoff, Phosphor und Kalium enthalten; deren Mengenverhältnis in Zahlen (Prozentsatz) als N-P-K-Verhältnis-Angabe
NZNachzucht
O2, O2Sauerstoffdie Summenformel für das Sauerstoff-Molekül, das aus zwei Sauerstoff-Atomen besteht (Symbol: O, von latein. Oxygenium)
OFAOberflächenabsauger
Oto, OtosOtocinclusOhrgitter-Harnischwelse; wahrscheinlich sind oft auch Parotocinclus-Arten gemeint
PPhosphordas Symbol für das chemische Element Phosphor
PerlhühnerPerlhuhn-BärblingeDanio margaritatus
pHpH-Wert; Pondus HydrogeniiMaß für den sauren oder basischen Charakter des Wassers bzw. einer wässrigen Lösung
PHSPosthornschneckein Aquarien meistens Helisoma- bzw. Planorbella-Arten
PMDDPoor Man's Dosing Dropsein Düngesystem
PMSPreis Mineralsalzein Produkt der Firma Preis Aquaristik
PPS, PPS-ProPerpetual Preservation SystemTMein Düngesystem
QBSQuellblasenschneckesteht eigentlich für die Art Physa fontinalis, in Aquarien gibt es aber auch andere, schwer bestimmbare Blasenschnecken-Arten aus der Familie Physidae
ROReverse Osmosisenglisch für: Umkehrosmose
RTDSRaub-TurmdeckelschneckeAnentome helena = Clea helena
SESpurenelementeauch: Spurennährstoffe, Spuren-Nährelemente. Diejenigen Nährelemente, die von Lebewesen nur in sehr geringer Menge benötigt werden.
SPSSmall Polyp Scleractiniaenglisch für: Kleinpolypige Steinkorallen
SSSSpitzschlammschneckeLymnaea stagnalis
SWTSüßwassertangLomariopsis cf. lineata, ein Farn-Prothallium; "Süßwassertang" wegen der Ähnlichkeit mit manchen Seetang-Arten, es ist aber keine Alge
TAotPAThe Art of the Planted AquariumAquascaping-Wettbewerb auf der Heimtiermesse Hannover
TDSTurmdeckelschneckemeistens ist Melanoides tuberculata gemeint
TWWTeilwasserwechsel
T5Leuchtstoffröhre (engl.: tube) mit Durchmesser 5/8 Zolleiner der Standard-Röhrendurchmesser, entspricht etwa 16 mm
T8Leuchtstoffröhre mit Durchmesser 8/8 (= 1) Zolleiner der Standard-Röhrendurchmesser, entspricht etwa 26 mm
UGUtricularia graminifolia
UIAUP Inline Atomizerein CO2-Diffusor von der Firma UP Aqua
UOUmkehrosmose
UOAUmkehrosmose-Anlage
ValliVallisneria
VDAVerband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde e.V.
VEAVollentsalzungsanlage
VE-WasserVollentsalztes Wasser= Demineralisiertes Wasser
WFWildfang
WWWasserwechsel, auch: Wasserwerte
Gruss Roger
User avatar
Roger68
Posts: 244
Joined: 30 Mar 2010 21:31
Location: Olten ( Schweiz )
Feedback: 0 (0%)
Postby Roger68 » 06 Jul 2013 05:40
:oops2: ich meinte als Beispiel natürlich HMF Hamburger Mattenfilter.
Dies war eben auch so eine Abkürzung welche mir zuerst nichts sagte. :lol:
Gruss Roger
User avatar
Roger68
Posts: 244
Joined: 30 Mar 2010 21:31
Location: Olten ( Schweiz )
Feedback: 0 (0%)
Postby Gast » 06 Jul 2013 06:09
Hallo Roger,
ich habe auch ein Problem mit den Abkürzungen.
Ich habe lange gerätselt bei der Abkürzung für Easylife Carbo :lol:

Vielleicht wäre es ja auch möglich, die Abkürzung, die man verwendet, beim ersten Mal zu erklären.
PHS (Posthornschnecken)
Es tauchen ja auch immer neue Abkürzungen auf.

Viele Grüße
Ute
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby Roger68 » 06 Jul 2013 06:33
Hallo Ute

Bin ich froh dass ich nicht der einzige bin dem es so geht. :lol:

Ute wrote:Vielleicht wäre es ja auch möglich, die Abkürzung, die man verwendet, beim ersten Mal zu erklären.


Dabei müsste man aber jedesmal zuerst den Thread finden wo die Abkürzung ausgeschrieben wurde.
Da wäre die Suche in einem Abkürzungsverzeichnis schon einfacher.
Gruss Roger
User avatar
Roger68
Posts: 244
Joined: 30 Mar 2010 21:31
Location: Olten ( Schweiz )
Feedback: 0 (0%)
Postby nik » 06 Jul 2013 08:49
Hallo zusammen,

auch wenn es mir lästig ist, schreibe ich die verwendeten Abkürzungen immer einmal aus.

Möglicherweise gibt es für die Forensoftware ein add-on, welches sich gut für Abkürzungen(/Begriffe) nutzen ließe. Irgendwo werden die Abkürzungen hinterlegt und wenn die jemand nutzt, wird daraus automatisch ein link mit der entsprechenden Erklärung. Wäre auch nicht aufwändig zu pflegen - sage ich mal so . . . ;)

BTW ...
Roger68 wrote:. . . Doch ich möchte dann gleich über Nährstofflimitierung
mit SPS und LPS Korallen starten. . . .

:lol:

Gruß, Nik
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7297
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby Roger68 » 06 Jul 2013 09:19
Nik wrote:Möglicherweise gibt es für die Forensoftware ein add-on, welches sich gut für Abkürzungen(/Begriffe) nutzen ließe. Irgendwo werden die Abkürzungen hinterlegt und wenn die jemand nutzt, wird daraus automatisch ein link mit der entsprechenden Erklärung. Wäre auch nicht aufwändig zu pflegen - sage ich mal so . . .


So etwas wäre natürlich eine tolle sache :thumbs:
Gruss Roger
User avatar
Roger68
Posts: 244
Joined: 30 Mar 2010 21:31
Location: Olten ( Schweiz )
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 06 Jul 2013 16:53
Hallo,
dann müsste man schauen, wie man mehrdeutige Abkürzungen behandelt. Könnte natürlich passieren, dass es dann einen Link zu "Utricularia graminifolia" gibt, wenn jemand UG geschrieben hat und "Untergeschoss" meint.

Eine Möglichkeit wäre auch, erst mal diesen Thread hier zu verwenden: ich würde in das 1. Posting eine Tabelle einfügen und die Aküs mit Erklärung da reinschreiben und laufend ergänzen. So wie im Pflanzennamen-Falschschreibungs-Thread. Wir könnten jetzt in diesem Thread schon mal sammeln.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5221
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Roger68 » 06 Jul 2013 17:06
Hallo Heiko
Ich denke dies würde fürs erste absolut ausreichen. Meinen Vorschlag dass dann jeder die möglichkeit hat Ergänzungen zu machen ist vermutlich doch nicht so gut.
Das Problem sehe ich dann darin dass unter Umschtänden Abkürzungen eingefügt werden welche nur vom Verfasser gebraucht werden und für andere nicht geläufig sind. Solche Einträge würden ja keinen Sinn machen.
Gruss Roger
User avatar
Roger68
Posts: 244
Joined: 30 Mar 2010 21:31
Location: Olten ( Schweiz )
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 06 Jul 2013 17:26
Hallo Roger,

das Risiko gibt's natürlich, aber da müssen wir klar machen, dass es um häufig verwendete Abkürzungen aus dem Bereich (Pflanzen)Aquaristik / Aquascaping geht. Jeder kann hier Vorschläge posten, dann schauen wir zusammen, welche ggf. nicht in die Tabelle sollten, weil zu selten gebraucht.
Also ich meine: kann losgehen mit dem Sammeln :smile:

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5221
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Aquariophilo » 06 Jul 2013 18:56
Ich schmeiß mal ein paar häufige rein:

TDS Turmdeckelschnecke
PHS Posthornschnecke
PMS Preis Mineralsalz
AR Aqua Rebell ;-)
HCC Hemianthus callitrichoides "cuba"
GDA Grüne Staubalgen
GSA grüne Punktalgen
Liebe Grüße
Stefan

Red Sun - Green Veins
Aquariophilo
Posts: 717
Joined: 30 Mar 2012 16:31
Location: Mainz
Feedback: 29 (100%)
Postby moss-maniac » 06 Jul 2013 21:27
WW - Wasserwechsel aber auch Wasserwerte
WF - Wildfänge
NZ - Nachzuchten
D.I.Y. - Do-it-yourself
CPO - Orangen-Zwergkrebs - Orange Lobster, Cambarellus patzcuarensis
AS - Apfelschnecken
-----------------------------------------
evtl. auch ein paar Spitznamen?
Nudelwasser - Meerwasser-Aquarium
Nelen - Garnelen
Nöppis - Turmdeckelschnecken

Grüße Ev
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
User avatar
moss-maniac
Posts: 745
Joined: 22 Nov 2009 14:30
Location: Straubing Niederbayern
Feedback: 6 (100%)
Postby Aquariophilo » 06 Jul 2013 22:15
AS auch Aqua Soil

Glosse - Glossostigma elatinoides
Simse - Eleocharis Arten
Liebe Grüße
Stefan

Red Sun - Green Veins
Aquariophilo
Posts: 717
Joined: 30 Mar 2012 16:31
Location: Mainz
Feedback: 29 (100%)
Postby Corymäus » 06 Jul 2013 22:31
hier sind auch schon ein paar gesammelt:

lob-und-kritik/verzeichnis-fur-fachbegriffe-abkurzungen-t16888.html
Grüße, Elias

שטיל וואַסער גראָבט טיף.
User avatar
Corymäus
Posts: 121
Joined: 13 Jul 2012 22:57
Location: Mitteldeutschland
Feedback: 1 (100%)
Postby Roger68 » 07 Jul 2013 03:49
HMF Hamburger Mattenfilter
Aq Aquarium
EL Easy Life
LW. Leitwert
Mg Magnesium
Ca Calzium
SPS Small Polyp. Sceleractinia. (Steinkorallen)
LPS Large Polyp Sceleractinia. ( Steinkorallen)
Gruss Roger
User avatar
Roger68
Posts: 244
Joined: 30 Mar 2010 21:31
Location: Olten ( Schweiz )
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 07 Jul 2013 13:14
Hallo,

habe schon mal die Tabelle ein bisschen gefüllt. Bei weiteren Vorschlägen bitte erst schauen, ob es schon drin steht; Korrekturen willkommen.
@Elias: danke für den Link, ich hätte erst mal schauen sollen... da ging es auch um Fachbegriffe und deren Erklärung, aber ich denke, wir lassen es hier erst mal bei Abkürzungen/Kurznamen bewenden, nur mit sparsamen Erklärungen, wenn nötig.

Chemische Symbole wie Ca, Mg: meint ihr, die müssten mit rein? Habe sie erst mal außen vor gelassen.
Populär-/Spitznamen von Tieren u. Pflanzen: habe ich jetzt erst mal nur dann eingetragen, wenn es Kürzel sind. "Simse" aber nicht, das ist ein häufiger Populärname für verschiedene Sauergräser (Cyperaceae und Juncaceae), vor allem, aber nicht nur für Eleocharis-Arten.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5221
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
32 posts • Page 1 of 3
Related topics Replies Views Last post
Sammel-Thread für Einträge in die Datenbanken
by Matz » 25 Nov 2018 12:48
1 350 by Matz View the latest post
13 Jan 2020 08:13
-> Der ultimative "Style"-Düngeflaschen-Thread !
by nik » 08 Jun 2011 18:39
4 608 by moss-maniac View the latest post
08 Jun 2011 19:44

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests