Post Reply
21 posts • Page 2 of 2
Postby DJNoob » 06 Aug 2016 12:46
Moin Robert. gute Besserung :-/
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1941
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby Plantamaniac » 06 Aug 2016 14:06
Und ausgerechnet jetzt liegt der Chat auf Eis..da hätte man sooo schön mal über dies und das in Echtzeit schwätzen können...
Dünger und sonstiges Blahblah :? :besserwiss: :kaffee2: :grow: :tnx:

Shoutbox abends missbrauchen :bier: ?

(ich frage mich zb. zur Zeit, ob das wirklich so wichtig is Hakaphos blau, grün und rot zur richtigen Zeit, an der richtigen Pflanze zuverwenden oder ob das gradschon egal is :sceptic: Muß ich die alle haben? Für Chilli, Paprika, Tomaten, Blumen?)

Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4191
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Wuestenrose » 06 Aug 2016 14:26
Hallo zusammen…

@Bülent
Auch Dir danke für deine Wünsche.

Plantamaniac wrote:(ich frage mich zb. zur Zeit, ob das wirklich so wichtig is Hakaphos blau, grün und rot zur richtigen Zeit, an der richtigen Pflanze zuverwenden oder ob das gradschon egal is :sceptic: Muß ich die alle haben? Für Chilli, Paprika, Tomaten, Blumen?)

Ein für Chili, Paprika (= Chili, denen man die Schärfe weggezüchtet hat) und Tomaten geeignetes Rezept habe ich in einem anderen Forum mal gepostet.

Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6620
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Tobias Coring » 07 Aug 2016 07:10
Hallo Robert,

Gute Besserung. Das ist ja richtig bitter... Nach dem Bänderriss sowas.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9994
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Wuestenrose » 07 Aug 2016 08:05
Morgen…

Das ist noch der Bänderriss vom 3. Juni. Nachdem die Beschwerden nicht besser werden wollten, habe ich mir eine zweite Arztmeinung eingeholt. Während der erste Arzt immer nur wiederholt hat, so ein Bänderriss dauere halt, hat der zweite sofort auf eine knöcherne Beteiligung getippt und mich in die Radiologie geschickt. So bin ich 9 Wochen lang mit einem gebrochenen Fersenbein durch die Gegend gehumpelt. Und jetzt ist es so spät, daß man wirklich nix mehr machen kann und ich warten muß, bis es von alleine ausheilt.

2 bis 4 Monate…

Shit!

Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6620
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby nik » 07 Aug 2016 09:36
Hallo Robert,

das ist wirklich Pech! Ich weiß es deshalb, weil ich mir am Freitag in einem Finger der rechten Hand eine Sehne abgerissen hatte. An sich eine Kleinigkeit, die ich mit Hilfe meines guten Hausarzt regeln wollte, aber der schickte mich in die Klinik, wo eben auch - zu meiner Überraschung - der Finger auf einen möglichen Bruch geröntgt wurde ...

Bitte deshalb keine Genesungswünsche, wird schon schief gehen. ^^ Es ist schmerzfrei, halt vor allem lästig wegen - in meinem Fall - solcher Pillepalle 3 Monate und länger die Schiene tragen zu müssen. Aber so ist das bei Bänderabrissen.
Ist übrigens trotz wegen Verschleißes überwundenen gefährlichen Sports (Badminton) mein erster und ich habe schon bei anderen die Bänderabrisse in den Füßen "knallen" gehört. Selbst so eine kleine Fingersehne knallt beim Abreißen. Es ist mir beim Betten machen passiert und ich habe es durch die Matratze gehört. :D Gute Ärzte sind eine Menge wert! Vertrauen ist da mitnichten unproblematisch. Das zeigt sich überdeutlich bei größeren Läsionen.

Eigentlich wollte ich was leichtes schreiben.

Hallo Robert, hallo zusammen,
Wuestenrose wrote:Ein für Chili, Paprika (= Chili, denen man die Schärfe weggezüchtet hat) ...

der Dünger hat vermutlich nichts/wenig mit der Schärfe zu tun. Interessiert mich nur am Rande, ich ziehe draußen und schmeiße Kompost drauf. Damit ist die Sache für mich ausreichend geregelt. ^^ Es ist immer wieder interessant was für Entwicklungen Zucht nimmt. Das Capsaicin, die Schärfe, hat ja nicht nur Funktion für die Pflanze. Es ist fungizid und antibakteriell und entgegen dem persönlichen Eindruck von großer Schärfe magenschonend mit allgemein entzündungshemmender Wirkung im Körper. Es ist sozusagen ohne (weitere ;) ) Nebenwirkungen bemerkenswert gesund. Wer sich mit Paprika - jenseits des Gemüspaprikas - mal genauer beschäftigt, stolpert zwangsläufig darüber und interessantes mehr. Hm, da kriege ich Apptit! Ich mache mir jetzt ein 1/2 Pf. Gewürzquark, da ist unter anderem 1/4 Tl Chilipulver drin.

Gruß, Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7282
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
21 posts • Page 2 of 2

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests