Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby *AquaOlli* » 21 May 2011 16:04
Hi Leute,

hat hier jemand Ahnung von Tauben ?
Ich dachte ich traue meinen Augen nicht, als ich Heute eine Taube in der Regentonne
gefunden habe. Ich habe Sie dann vorsichtig auf den Rasen gesetzt, in der Hoffnung
das Sie sich wieder berappen würde. 1/2 Stunde später wollte ich mal schauen
wie es Ihr ging, da staunte ich nicht schlecht. Schon wieder eine Taube in der
Tonne, aber eine ganz andere, auch diese ist Handzahm :shock:
Muß ich mir da Sorgen machen, oder ist das Normal das die mal ein kühles Bad
nehmen :)

Taube 1:
15545
Taube 2:
15546
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
Postby Aniuk » 21 May 2011 16:28
Huhu,

Ich habe zwar keine Ahnung von Tauben... aber ich hatte jahrelang Sittiche als Haustiere (Tauben sind ja die nächsten Verwandten der Papageien).

Dass sie Handzahm sind kann eigentlich nur 2 Ursachen haben... entweder sie gehören jemandem, der sich viel mit ihnen beschäftigt (Zucht-/Brieftauben) oder sie sind krank (Wilde Vögel lassen sich eigentlich nur anfassen, wenn sie extrem geschwächt sind und schon sehr krank sind - bei Vögeln brechen Krankheiten immer sehr sehr spät aus, wenn es fast schon zu spät ist, weil sie keine "Schwäche" zeigen.)

Die sehen mir irgendwie auch wie Zucht-Tauben aus, die sicherlich irgendwem gehören... vor allem die weiße. Schau mal ob sie einen Ring am Fuß haben. Daran kannst du Rasse- oder Brieftauben identifizieren! Dann brauchst du dir keine Sorgen machen.

Es ist aber normal, dass Vögel gerne ein Bad nehmen, wenn es warm ist. Das haben meine Sittiche auch immer gemacht. Ich finde es aber ungewöhnlich, dass sie da drauf rumdümpeln wie 2 Enten - das habe ich auch noch nicht gesehen. Normalerweise planschen die nur im Wasser)

Aber ich würd mir jetzt erstmal keine Sorgen machen und beobachten, ob sie sonst irgendein auffälliges Verhalten zeigen. (In dem Fall, dass sie irgendwelche anderen Symptome zeigen: Finger weg und Tierarzt rufen (habt ihr da sowas wie ne ambulante Tierrettung? In München gibts sowas... Tierärzte behandeln Wildtiere oft umsonst.)
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby *AquaOlli* » 21 May 2011 17:07
Hallo Anni,

also die Weiße hatte keinen Ring, bei der anderen hatte ich noch nicht geschaut. Ich denke die sind einfach
nur etwas erschöpft vom langen Flug. Ma sehen, wenn die Morgen noch da sind, werde ich mal versuchen
einen Tierarzt oder Tierheim zu erreichen. Aber ist schon drollig sowas, gleich 2 Stück hintereinander
in der gleichen Regentonne :lol:
An Krankheiten hatte ich natürlich auch gedacht, deswegen hinterher gründlich die Hände gewaschen.
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
Postby Bastian » 23 May 2011 07:55
Hi Olli,

was du da "gefunden" hast sind beides Rassetauben. Könnte irgend eine Art von Tümmler sein. Da sie nicht geringt sind hält die einer bei dir in der Nähe so aus Spaß (ernsthafte Züchter beringen ihre Tauben). Schau dich mal in der nähe um ob du irgendwo was entdeckst wo die her sein könnten die können nicht allzu weit fliegen. Da die in der Regentonne nach Wasser gesucht haben sind die bestimmt ausgebüxt und keinen Freiflug gewöhnt. Stell ihnen am besten eine Schale mit Wasser hin und etwas Körnerfutter. Versuch den Halter zu finden sonnst wirst du sie nicht mehr los.

Falls du noch irgendwelche Fragen hast melde dich.

Gruß Bastian
User avatar
Bastian
Posts: 193
Joined: 09 Feb 2009 09:15
Location: Gau-Odernheim
Feedback: 63 (100%)
Postby *AquaOlli* » 23 May 2011 08:18
Hallo Bastian,

die Tauben sind schon wieder weg. Vielleicht sitzen die jetzt beim Nachbarn in der Tonne :)
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
5 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests