Post Reply
14 posts • Page 1 of 1
Postby Red Sakura » 27 Apr 2012 20:23
Hallo
Ich suche jemanden der mir einen Bauplan für ein Schiffsmodell ausdrucken kann. Es handelt sich dabei um ca. 80 DINa4 Seiten. Ich habe sie im jpg und im PDF Vormat. Wenn ich sie normal ausdrucke Stimmen die Maße nicht. Auf ein paar Seiten sind maße zum nachmessen. Außerdem ist mein Drucker zu alt und ungenau.
Es wäre schön wenn sich jemand per pn melden könnte.
Preisvorstellung inkl. wenns geht.
Danke.
Steffen
User avatar
Red Sakura
Posts: 268
Joined: 29 Jan 2012 22:38
Location: Esslingen
Feedback: 12 (100%)
Postby Zeltinger70 » 27 Apr 2012 21:42
Hallo Steffen,

denke im Copy-Shop vor Ort ist es nicht allzu teuer ..., oder hast Du dort schon nacchgefragt?

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2130
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby Red Sakura » 27 Apr 2012 21:51
Ich habe bei 3 Stück nachgefragt. Alle haben es versucht und haben Geld eingesteckt. Leider war nichts davon brauchbar.
Steffen
Es ist wohl nicht so einfach die Skalierung zu ändern.
User avatar
Red Sakura
Posts: 268
Joined: 29 Jan 2012 22:38
Location: Esslingen
Feedback: 12 (100%)
Postby mahoneyme » 27 Apr 2012 22:22
Hi!

Viellecht ist dein Ausgangsmaterial nicht genau.
Normalerweise sollte es kein Problem sein.
Auch ein alter Drucker sollte das schaffen.

Viel Erfolg Grüße

Martin
mahoneyme
Posts: 185
Joined: 01 Jul 2008 10:08
Location: NRW
Feedback: 3 (100%)
Postby Aniuk » 28 Apr 2012 01:10
Huhu,

eigentlich können viele Druckereien relativ genau drucken.

Ich sag mal so... bei ner Druckerei kann man mit 1mm Versatz leben, bei einem Copyshop bzw. Kopierer oder Drucker zu Hause kann es schon mal um 1-3 mm verrutschen.

Aber völlig "falsch" sollte es in keinem Fall rauskommen. Also die Objekte sollten von ihren Abmessungen her trotzdem stimmen, es kann lediglich etwas auf dem Papier verrutschen.

Da tippe ich dann doch eher darauf, dass irgendwas mit den Druckdaten nicht stimmt und den Drucker keine Schuld daran trifft. Weil auf A4 angelegte PDFs kommen auch 1:1 maßgenau raus (bis auf den angesprochenen "Versatz" der schon mal passieren kann durch die Druckmaschinen)
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby Red Sakura » 28 Apr 2012 07:26
Hi
Danke schonmal. Ich Versuchs dann nochmal. Die Pläne müssten eig. passen. Es geht aber darum, dass die Zeichnungen auf den Blättern nicht Originale größe haben. Ich schreib euch nachher mal die Anleitung die ich dazu bekommen habe.
Trotzdem Danke.
Steffen
User avatar
Red Sakura
Posts: 268
Joined: 29 Jan 2012 22:38
Location: Esslingen
Feedback: 12 (100%)
Postby aquascapix » 28 Apr 2012 08:03
Hi Steffen,

es kommt eigentlich mehr auf den Druckertreiber an bzw. die Einstellungen für das Drucken.
Der Drucker an sich macht ja nichts anderes mehr mit der Datei (außer Farben zu verblassen/anders darzustellen). Aber an der Größe ändert sich da nichts mehr.

Beim normalen Windows-PDF-Druckdialog steht z.B. meist sowas wie "Druckgröße an Druckbereich anpassen" oder so, d.h. wenn dein Druck größer ist als, dann wird das gesamte Dokument mit 1-x% skaliert, damit am Seitenrand wieder z.B. 3cm Rand sind.
Das liegt daran, dass die meisten Drucker nicht randlos drucken können und am Rand immer etwas frei bleiben muss. Sobald du aber ein PDF (und ein PDF wird wie ein Bild betrachtet) nimmst, ist das Bild (inklusive weißer Ränder!) genau so groß wie A4.

Das bedeutet für den PC also, dass faktisch der Druckrand fehlt (er weiß ja nicht, dass am Rand auch weiß ist, was nicht gedruckt werden muss - weil es eben nur ein Bild für ihn ist, dass die Größe voll ausfüllt).
Das merkt in diesem Fall erst der Drucker, der für weiß eben keine Farbe drucken muss und deswegen wieder einen normalen Seitenrand darstellt...

Zugegeben, es ist ein bisschen kompliziert, aber eigentlich müsstest du - wenn du auf 100% Skalierung bestehst, genau die Datei bekommen, die du wolltest! Es wird zwar ein Warnfenster aufgehen, aber das muss man einfach in Kauf nehmen :-)

Liebe Grüße,
Nils
aquascapix
Posts: 45
Joined: 10 Mar 2012 17:55
Feedback: 4 (100%)
Postby gartentiger » 28 Apr 2012 12:24
Hi Steffen,

eigentlich ist es relativ einfach.

Hatte diese Problematik beim Studium anfangs auch, als ich meine CAD-Pläne plotten (ausdrucken) wollte.

Normalerweise stellst du den Maßstab im Programm ein. Bei dir fällt das ja flach oder hast du noch Zugriff auf das Programm?

Ansonsten brauchst du nur eine Seite ausdrucken, auf der sich Maßangaben befinden und diese dann ausmessen. Über den Dreisatz kommst du dann auf den Skalierungsfaktor. Ein normaler Copy-shop kann aber selten mit Skalierungsfaktoren umgehen. Ein professioneller Plott-Shop, bei dem auch Architekturpläne rausgelassen werden, ist der Richtige für dich.

Hi Anni,

Da tippe ich dann doch eher darauf, dass irgendwas mit den Druckdaten nicht stimmt und den Drucker keine Schuld daran trifft. Weil auf A4 angelegte PDFs kommen auch 1:1 maßgenau raus (bis auf den angesprochenen "Versatz" der schon mal passieren kann durch die Druckmaschinen)


Um das PDF auf A4 anzulegen muss vorher der Maßstab eingegeben werden, dann kommts auch so wie du schreibst 1 zu 1 raus.

lg Chris
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby Aniuk » 28 Apr 2012 14:20
Huhu,

also mit CAD Programmen kenne ich mich nicht aus... aber wenn ich beispielsweise in Indesign oder Illustrator meine Dateien anlege, reicht es das Format A4 anlege und die jeweiligen Objekte dann halt in der richtigen Größe anlege (in Millimeter / Centimeter Angaben) dann kommt das auch millimetergenau so raus wie ich das gerne haben möchte. Allerdings ist das ja immer eine Arbeit im Maßstab 1:1. Bei CAD Dateien möchte man ja vielleicht größenvariable Pläne erstellen, da mag das anders sein.

Daher behaupte ich mal frech: Wenn das Druck PDF nicht richtig "skaliert" wurde ist das die Schuld desjenigen, der die Datei geschrieben hat (vielleicht weil er den "Skalierungsfaktor" wie du ihn nennst, im CAD Programm nicht richtig eingegeben hat?) .. das hinterher im Druck auszubügeln ist ja irgendwie nicht ganz Sinn der Sache, kein Wunder dass die Copyshops daran scheitern :) . Am einfachsten wäre dann wohl sich richtige Druckdaten zu besorgen.
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby Red Sakura » 28 Apr 2012 21:51
Hallo
Ich muss sagen. Ihr habt das schön geschrieben. Ich bräuchte das aber nochmal in einfach.
Ich hab euch ein foto meiner druckansicht angehängt.
20cm auf dem plan entspricht 19,4cm in echt. Und jetzt?
Was muss ich jetzt verändern?
Steffen
Danke.

Attachments

User avatar
Red Sakura
Posts: 268
Joined: 29 Jan 2012 22:38
Location: Esslingen
Feedback: 12 (100%)
Postby aici » 28 Apr 2012 22:55
Hi Steffen,
Dein Bild ist zu klein sorry:(

Schick mir doch bitte Deine PDF Datei per mail: aici@online.de
Ich schaue mal, was sich machen lässt - kenn mich mich so was aus:)
Wenn es mit den PDFs nicht funktioniert, mache ich es mit meinem CAD Programm - das funktioniert immer.

Kein Problem:)

Besten Grüße
schöne grüße
alexander

DER Hundertzwanziger
User avatar
aici
Posts: 73
Joined: 17 Aug 2011 14:27
Location: Neustadt an der Weinstraße
Feedback: 12 (100%)
Postby aici » 28 Apr 2012 22:58
ohhhh habs vergessen - brauchst du A4 oder A3 - hängt natürlich mit dem Massstab zusammen - willst Du dann später was ausschneiden? Und farbig oder schwarz weiß?
schöne grüße
alexander

DER Hundertzwanziger
User avatar
aici
Posts: 73
Joined: 17 Aug 2011 14:27
Location: Neustadt an der Weinstraße
Feedback: 12 (100%)
Postby nik » 29 Apr 2012 02:54
Hallo Steffen,

Red Sakura wrote:20cm auf dem plan entspricht 19,4cm in echt. Und jetzt?
Was muss ich jetzt verändern?

wenn es nur die Skalierung ist, dann wäre die von 100%

auf 20 cm / 19,4 cm x 100 = 103,09278350515463917525773195876 %

zu ändern. An den Nachkommastellen kannst du sehen, dass das Ausmessen, d.h. wie genau sind die 19,4 cm, das Problem ist.

Gruß, Nik
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7282
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby Silence » 29 Apr 2012 11:53
Hallo,
deine PDF- Dateien sind nicht im Din A4 Format, sondern sogar überm A0 Format (sie sind 874,5x1237,5).
1cm auf dem Plan hat 72Pixel/Zoll, sollte wahrscheinlich im Original aber wohl mal 300Pixel/Zoll haben.
Das bedeutet, entweder du musst jede einzelne Seite in Photoshop kopieren und in eine A4 Datei mit 300Pixel/Zoll einfügen, dann ist es beim Druck ganz genau (habs getestet) oder du stellst einfach in den Druckoptionen eine Skalierung von 24% ein, dann hast du auf 20cm ca. 1mm Abweichung. Natürlich kannst du da noch ein bischen testen, die genaue Skalierung müssste irgendwo um 23,9% liegen.
Beim Druck natürlich "Seitenränder anpassen", "Druckrand anpassen", "Auf Mediengröße anpassen" usw deaktivieren.

Gruß,

Andre
Silence
Posts: 85
Joined: 21 Oct 2011 08:32
Feedback: 4 (100%)
14 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
suche Mann
by Gabi » 27 Mar 2009 09:29
4 626 by Gabi View the latest post
27 Mar 2009 12:06
Suche Aquariumpflanzenhändler
by Moselflitzer » 15 Mar 2010 21:12
3 468 by Moselflitzer View the latest post
15 Mar 2010 21:40
Suche Blog
by Konsti » 12 Mar 2011 22:47
1 401 by Konsti View the latest post
13 Mar 2011 21:33
Ich suche euch!
by Garnelen-Lucas » 11 Jul 2011 13:27
0 389 by Garnelen-Lucas View the latest post
11 Jul 2011 13:27
Suche - Aquarienbauer
by Tobias GH » 11 Sep 2012 08:23
7 593 by Tobias GH View the latest post
11 Sep 2012 19:11

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests