Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby Fadenfisch94 » 04 Aug 2009 10:18
Ist zwar keine Pflanze, brauche aber trotzdem Hilfe. Habe vor zwei Jahren ein 5cm grosses, schönes Segelflossen-Schilderwelschen gekauft. Jetzt ist es 30cm lang und zu gross für mein Becken. Daher habe ich vor, den Fisch zu Verkaufen. :cry:
Habt ihr eine Idee was ich für den Fisch verlangen kann?
Hab solch grosse Fische schon zu Preisen von 150CHF (Wohne in der Schweiz) gesehen.
Fadenfisch94
Posts: 1
Joined: 10 Jan 2009 18:56
Feedback: 0 (0%)
Postby Heiko-68 » 04 Aug 2009 10:55
Hallo,

na für 150 CHF würde ich ihn sofort verkaufen. :D
Bist du dir sicher, dass es ein Segelschilderwels gewesen ist? Es gibt sehr viele unterschiedliche Welse und je seltener um so höher ist der Preis.
Gerade die Segelschilder- oder Wabenschilderwelse werden für wenig Geld angeboten in einer Größe von 3-5cm. Den meisten Händlern ist es egal in welches Becken sie kommen (meist 54l oder 112l, wenn er Glück hat dann auch mal 200l). Beim Verkaufsgespräch wird nicht erwähnt, das der Kleine 50cm groß werden kann, viel Schwimmraum (ab 150cm Kantenlänge) braucht und die Lieblingspflanzen im AQ zum Fressen gern hat.
Viele hier sind froh, wenn sie solche Welse in gute Hände abgeben können, und das auch Gratis. Bei www.l-welse.com habe ich Angebote von 10-20 Euro in der Größe schon gesehen.
Jetzt mach dir selbst einen Preis.

Gruß
Heiko

P.S. Habe noch einen Wabenschilderwels ca 20 cm in 39261 zu verschenken. Sorry für Off Topic, aber da die Leute wissen, dass ich in einem AQ-Verein tätig bin, bekomme ich viele "unbequeme" Fische angeboten. Aber leider kann ich nicht alle Fehler der Händler und der unwissenden Kunden ausbügeln. :evil:
User avatar
Heiko-68
Posts: 473
Joined: 16 Apr 2008 07:57
Location: Zerbst
Feedback: 2 (100%)
Postby DrZoidberg » 04 Aug 2009 13:09
Hallo,
das Problem kenne ich. Meinen viel zu großen Wabi aus einem anfangs 60l Becken habe ich im Fachhandel gegen 10 CrystalReds (K2-K4) eingetauscht. Viel mehr kann man wohl nicht erwarten. Ich habe auch lange gesucht bis ich einen Abnehmer gefunden habe. Da wäre ich auch bereit gewesen den Wabi kostenlos abzugeben, wenn er dafür ein passendes Becken bekommt.
Gruß Christian :fish: :taucher: :fish:
User avatar
DrZoidberg
Posts: 1351
Joined: 05 Dec 2008 10:58
Location: Bremen
Feedback: 22 (100%)
3 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests