Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Fredo » 14 Nov 2013 16:40
Hallo Leute!

Auf die Gefahr hin das ich der Einzige bin der die betreffenden Regeländerung jetzt erst mitbekommen hat,
will ich Euch darauf hinweisen das es sie gegeben hat.

Bekanntermassen wird es ja nun alle 2 Jahre den eigentlichen Contest, und zwischen den Jahren ein Qualifying geben.
Die Teilnehmer die in der Vergangenheit einen der ersten 5 Plätze gemacht haben sind beim Qualifying ausgeschlossen.
Darüber hinaus wird es aber auch Wildcards geben(!).

Soweit so gut!
Alles bereits bekannt.

Nun musste ich aber in den Richtlinien erlesen das es zum Qualifying nicht erlaubt sein wird sein Layout vorzuziehen.
Pflanzen und Hardscape werden mit der Anmeldung bestellt und was dann geliefert wird ist halt Glückssache!
Es darf nix mitgebracht werden!!!

Eine gute Sache zwecks Nachwuchsförderung, nur doof wenn man schon angefangen hat ein Layout vorzuziehen!!! :(

Hier mal die neuen Richtlinien:

http://www.planted-aquarium.de/?file=tl_files/tmsevent/planted/2014/Richtlinien%2035%20Liter.pdf

http://www.planted-aquarium.de/?file=tl_files/tmsevent/planted/2014/Richtlinien%20250%20Liter.pdf

Ich will so oder so dabei sein und bin gespannt wer noch mitmachen wird/will und wieviele Teilnehmer es letztendlich sein werden!

2015 wird übrigens Alles beim Alten sein, also vorgezogene Layouts und jeder darf dabei sein!
Ich hoffe die Infos waren hilfreich für irgendwen.
LG
Fredo
User avatar
Fredo
Posts: 432
Joined: 06 Jan 2012 19:41
Feedback: 18 (100%)
Postby Setech » 14 Nov 2013 17:49
Nabend,

gerade vor dem Hintergrund "junge und neue" Scaper gewinnen zu wollen kann ich diesen Ansatz nur befürworten.
Wenn wir das "jung" mal wörtlich nehmen, so muss ich sagen, dass es finanziell und logistisch für mich als nicht gesponsorten Studenten einfach nicht möglich ist meinen Ansprüchen genügende Layouts nur für einen Wettbewerb zusammenzustellen bzw. diese dann auch noch quer durch Deutschland zu transportieren.

Das Komplettpaket für kleines Geld klingt da sehr verlockend, denn ich finde, dass so das Talent in den Vordergrund gerückt wird und weniger die logistischen Möglichkeiten im Vorfeld. Vor allem die verschiedenen Austragungsorte sind in diesem Kontext ein nettes Detail.
Einzig die Frage nach dem Umfang des Hardscapes bleibt bestehen. Eine Gewichts- bzw. Mengenangabe wäre schön. Wobei es doch eigentlich kein Problem sein sollte bei der Bestellung anzugeben, ob es eher wenige große oder viele kleine Steine werden sollen.
Aber: Warum darf Holz vor Ort ausgewählt werden, Stein aber nicht?

Würde ich nicht im gleichen Zeitraum mein großes Becken neu aufsetzen wollen und daher die Messe eher nutzen um mich mit Hardscape einzudecken, wäre ich wohl definitiv sehr verlockt am Wettbewerb teilzunehmen.
Viele Grüße,
Janis
Setech
Posts: 125
Joined: 18 Feb 2013 12:24
Location: Braunschweig
Feedback: 61 (100%)
Postby Jens H. » 14 Nov 2013 17:57
Danke Fredo, dass Du das Thema ansprichst.
Vielleicht Nachwuchsförderung im begrenzten Maß!
Ich nehme mit der Falkenberger Jugendgruppe schon seit Jahren am Contest teil.
Für mich ist diese Änderung ein Ausschluss einer bestimmten Stilrichtung.
Wie sollen, mit den aus dem Katalog bestellten Pflanzen, holländische Pflanzenbecken eingerichtet werden?
Wir sind in der glücklichen Lage, eine Vielzahl von submersen Pflanzen, aus über 50 Aquarien verwenden zu können.
Viele der teilnehmenden Scaper haben uns vielleicht mitleidig belächelt, hatte doch unser Einrichtungsstil in den letzten Jahren nie eine Chance, auf Plätze unter den ersten 10, da das Hartscape völlig fehlte.
Die Vielfalt (nicht nur der verschiedensten Aquarienpflanzen) wird in jedem Falle fehlen!
Ich hoffe auf eine rege Diskussion, denke aber Harald kann aufgrund......................... nicht viel ändern.

BG. Jens

www.aquaristik-falkenberg-elster.de
Jens H.
Posts: 70
Joined: 08 Jan 2011 18:52
Feedback: 1 (100%)
Postby Fredo » 14 Nov 2013 18:28
Hi Leute!

@ Janis: Du sprichst mir aus der Seele!

Ich hab aber wohl nen Fehler gemacht!
Ich wollte in erster Linie die Info weitergeben damit nicht noch jemand anfängt was vorzuziehen und bald nen dumm Gesicht macht.
Und damit die Neulinge bescheid wissen das Ihre Stunde geschlagen hat!

Die Diskussion bzgl. der Nachwuchsförderung würd ich wenn`s recht ist in den Thread verschieben wollen:
http://www.flowgrow.de/kein-thema-wenig-regeln/aquascaping-made-in-germany-t27003.html

Ich finde da passt das thematisch wie Faust auf Auge!
Fühlt Euch aber weiterhin frei die kommentare zu posten die Ihr für angebracht haltet!
Ist nur so ne Idee!

@Jens:

Das mit Eurer Truppe hab ich erst kürzlich zufällig auf Youtube gesehen! :thumbs:
Das ist mal Nachwuchsförderung, große Klasse!
Ich find sowas super, weiter so und viel Erfolg und Spaß Euch!
LG
Fredo
User avatar
Fredo
Posts: 432
Joined: 06 Jan 2012 19:41
Feedback: 18 (100%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
The Art of the Planted Aquarium 2011
by Harald Soßna » 09 Mar 2010 22:34
3 945 by SebastianK View the latest post
10 Mar 2010 11:48
Dave & The Art of the Planted Aquarium Qualifying Ost
by AQ Dave » 06 Oct 2014 19:49
8 1134 by AQ Dave View the latest post
01 Nov 2014 07:43
Heimtiermesse 2010 - The Art of the planted Aquarium 2010
Attachment(s) by Lars » 07 Feb 2010 19:22
80 7664 by Tom M View the latest post
02 Apr 2010 23:51
cooler planted tank screensaver
by tsound » 31 Dec 2007 00:08
8 922 by Pretty-cherry View the latest post
31 Dec 2007 22:06
!!!DER AQUARIUM TRACK!!!
by bratpfanne » 30 Jan 2007 16:23
12 2088 by dukey View the latest post
06 Feb 2007 20:49

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests