Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby voschul » 03 Feb 2014 19:53
Hallo Gemeinde.....ich bin echt ratlos, seit ich Pflanzen im Maxibriefkarton versende, gibt es Probleme.
Die Sendungen sind überdurchschnittlich lange unterwegs. (1 Sendung nach Österreich z.b. über 2 Wochen--Pflanzen natürlich futsch).
Gibt es bei Euch auch solche Probleme?
Gruß Volkmar
Mit freundlichen Grüßen
Volkmar

....ohne Moos ist auch immer Zimmer-Tümpel nix los ....
voschul
Posts: 99
Joined: 10 Oct 2010 14:39
Feedback: 50 (100%)
Postby Hydrophil » 03 Feb 2014 20:02
Hallo Volkmar,

also ich versende auch öfter Pflanzen im Maxibriefkarton und außer dass manchmal gemeckert wird, er wär einen Tick zu groß (was ich durch quetschen und drücken der fraglichen Kante behebe), hab ich bisher noch keine Probleme gehabt. Laufzeit 1-2 Tage, auch nach Österreich waren es nur 2-3 Tage. ich gebe meine Sendungen immer direkt in der Filiale ab, im Moment schon alleine wegen der Temperaturen.

Viele Grüße,
Christoph
____________________________________________________
Viele Grüße aus der Pfalz, Christoph

Mein Pflanzenverkauf:
biete-wasserpflanzen/christophs-pflanzenthread-t31851-270.html
User avatar
Hydrophil
Posts: 627
Joined: 23 Dec 2012 12:37
Feedback: 239 (100%)
Postby voschul » 03 Feb 2014 20:07
Ich gebe immer direkt in der Filiale auf und die Kartons haben durch den "Probe-Schlitz" gepasst.
Komme mir schon wie ein Betrüger vor...
Mit freundlichen Grüßen
Volkmar

....ohne Moos ist auch immer Zimmer-Tümpel nix los ....
voschul
Posts: 99
Joined: 10 Oct 2010 14:39
Feedback: 50 (100%)
Postby UnKreativ_ » 03 Feb 2014 20:47
Hallo,
als ich letztens Pflanzen als Packet nach Österreich versendet habe hat das 9 Tage gedauert! Zum Glück haben die Pflanzen noch einigermaßen durchgehalten trotz minus Temperaturen aber 9 Tage Versand ins Nachtbarland finde ich schon heftig. Versendet in der Filiale (DHL) ...
Viele Grüße
Mehmet.
"Aufklärung ist die Maxime, selber zu denken." (Immanuel Kant)
Viele Grüße
Mehmet.
UnKreativ_
Posts: 528
Joined: 15 Jan 2012 12:04
Location: Berlin
Feedback: 49 (100%)
Postby cryptingo » 03 Feb 2014 21:40
Hallo zusammen.
Seit ich auf die Maxibriefe einen grell orangenen Aufkleber mit Aufschrift " Empfindliches Gut vorsichtig behandeln" klebe, sind sie deutlich schneller beim Empfänger. :paket:
Gruß Ingo
cryptingo
Posts: 68
Joined: 29 Aug 2012 00:04
Feedback: 18 (100%)
Postby Aniuk » 03 Feb 2014 22:30
cryptingo wrote:Hallo zusammen.
Seit ich auf die Maxibriefe einen grell orangenen Aufkleber mit Aufschrift " Empfindliches Gut vorsichtig behandeln" klebe, sind sie deutlich schneller beim Empfänger. :paket:


Der Aufkleber beeindruckt die automatische Sortieranlage bestimmt enorm. :pfeifen:
Ich glaube das ist doch eher Wunschdenken oder Zufall ;)

Mir ist übrigens auch aufgefallen, dass DHL und die Post im Dez und Jan etwas lahm war. Ich schiebe es auf das Weihnachtsgeschäft und die darauf folgende Umtausch-Welle.
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Probleme beim öffnen der Bilder
by Fkp777 » 14 Jul 2013 14:12
1 219 by Fkp777 View the latest post
14 Jul 2013 21:21
Probleme beim aufhärten von VE-Wasser
by Elmo » 31 Oct 2016 14:16
16 851 by Wuestenrose View the latest post
02 Nov 2016 05:15
Betuppt beim Wurzelkauf?
by Audowagen » 04 Sep 2016 17:24
5 766 by Tobias Coring View the latest post
05 Sep 2016 12:24
Vorsicht beim Kauf auf Ama......
by Wasserfloh » 23 Jan 2020 18:33
6 685 by BellaBergh View the latest post
10 Feb 2020 14:30
Neulich beim Fischmann in China...
by dirkHH » 04 Apr 2008 07:04
58 5640 by Wuestenrose View the latest post
06 Nov 2016 19:38

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests