Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby celenio » 07 Aug 2016 11:04
Hallo zusammen,

habe gerade in meinen Becken seltsame Bewohner entdeckt. Schauen aus wie so Urzeitkrebse Größe ca. 2 bis 3 cm. Hoffe auf den Bildern könnt ihr sie erkennen.

Was ist das, wie werde ich die los? Wollte mal kleine Fische und Garnelen einsetzen. Weiss aber nicht ob diese seltsamen Tiere dann für die gefährlich werden können.

Wenn das hier nicht rein passt bitte verschieben.

Danke schon mal

Viele Grüße
Manfred

Attachments

Viele Grüße aus Nienburg
Manfred

Image
User avatar
celenio
Posts: 99
Joined: 11 May 2013 22:16
Feedback: 1 (100%)
Postby omr » 07 Aug 2016 11:47
Moin,

das sind Libellenlarven.

Hast Du was aus der Natur ins Becken eingebracht?

Die würden sich über Garnelen und kleine Fische sehr freuen.

Den Wurm bitte noch mal in größer und schärfer.

VG, Olli

P.S.: Du hattest einen Wabenschilderwels in 54l, ernsthaft? Hast Du dem beim Umdrehen mit einem Pfannenwender geholfen?
Viele Grüße,
Olli
User avatar
omr
Posts: 213
Joined: 11 Apr 2015 11:52
Location: Kiel
Feedback: 0 (0%)
Postby celenio » 07 Aug 2016 12:13
Hallo,

Libellenlarven? wie können die denn da rein kommen? Durch den Gartenschlauch vielleicht, als ich da Wasser aufgefüllt habe? Oder das eine vielleicht mal in den Keller geflogen ist? Das Becken ist aber weitgehend abgedeckt.

Ja den hatte ich mal drin, hat mir vor langer Zeit mal ein "Fachhändler" verkauft. Habe ihn schön gepflegt und ist sehr langsam gewachsen. Irgendwann war fast alles draussen (Pflanzen Einrichtungsgegenstände) bis auf den Wels. Hat sein neues zuhause im Sealife in Hannover gefunden.

Gruß
Manfred
Viele Grüße aus Nienburg
Manfred

Image
User avatar
celenio
Posts: 99
Joined: 11 May 2013 22:16
Feedback: 1 (100%)
Postby omr » 07 Aug 2016 12:17
Moin,

durch den Gartenschlauch, kann gut sein. Eine Libelle kann auch direkt Eier in das Backen gelegt haben.

Dann fang die mal raus und setz sie in ein Gewässer bei Dir in der Gegend. Stehen unter Naturschutz.

VG, Olli
Viele Grüße,
Olli
User avatar
omr
Posts: 213
Joined: 11 Apr 2015 11:52
Location: Kiel
Feedback: 0 (0%)
Postby celenio » 07 Aug 2016 16:29
Hallo Olli,

Danke für die Info.
Habe jetzt zwei raus gefangen und kommen zu einem Freund in den Gartenteich :) Hoffe da sind nicht noch mehr drin.

VG
Manfred
Viele Grüße aus Nienburg
Manfred

Image
User avatar
celenio
Posts: 99
Joined: 11 May 2013 22:16
Feedback: 1 (100%)
Postby Fisch-Maxe » 07 Aug 2016 21:04
Hahah Moin,
ist ja total witzig! Joa ich habe 3 Welse, 10 Neons ein eine Hand voll Libellen :lol: :lol:
Lg
User avatar
Fisch-Maxe
Posts: 154
Joined: 22 Jul 2014 19:59
Feedback: 2 (100%)
Postby Berni » 08 Aug 2016 09:33
Hi,
Trifft hier wahrscheinlich nicht zu. Aaaaaber sollte diese Libellenlarve durch Pflanzen aus dem Handel eingeschleppt worden sein, dann bitte vernichten. Da besteht nämlich die Möglichkeit dass sie aus Asiatischen Gärtnerei, mit den Pflanzen, eingewandert ist.
Gruß Bernd
Berni
Posts: 149
Joined: 19 Oct 2012 12:54
Feedback: 43 (100%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Plötzlich jungfische Neons?
by SaniDani » 08 May 2019 09:13
1 305 by Lukander View the latest post
08 May 2019 10:04
Kleine weiße Würmchen entdeckt
by Tecio02 » 18 Apr 2018 12:15
3 2379 by Tecio02 View the latest post
25 Apr 2018 17:40
Über kleine Geschenke freut man sich ;).
Attachment(s) by Tobias Coring » 04 Nov 2009 16:44
11 616 by Simon View the latest post
04 Nov 2009 20:48
Kleine schwarze Stachel überall am Holz
Attachment(s) by jacmic » 23 Feb 2019 16:36
2 335 by jacmic View the latest post
23 Feb 2019 20:11
Kleine Probe - wird selbsttätig wieder gelöscht
Attachment(s) by Tuduhi » 09 Nov 2018 18:48
6 493 by Wuestenrose View the latest post
12 Nov 2018 02:28

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest