Post Reply
11 posts • Page 1 of 1
Postby felix09 » 03 Jan 2014 08:58
Hey,
Ich habe kürzlich Pflanzen bei einem User aus dem Forum bezahlt, die Zahlung wurde von PayPal geprüft und jetzt habe ich folgendes E-Mail bekommen. S. Mail im Anhang.
Hatte schon einmal jemand so etwas?
Gibt es irgendwelche Richtlinien für den Versand von Pflanzen? :shock:
Hat von euch da schon einmal jemand eine Begründung geschrieben?

Lg. Felix

Attachments

felix09
Posts: 33
Joined: 12 Dec 2013 08:40
Feedback: 9 (100%)
Postby Anja87 » 03 Jan 2014 09:18
Guten Morgen!
Sowas habe ich noch nie gesehen und habe die letzten Tage öfter Pflanzen mit Paypal bez. und auch Geld bekommen!
Gruß Anja
Gruß Anja
User avatar
Anja87
Posts: 146
Joined: 04 May 2012 19:22
Location: Aachen
Feedback: 1 (100%)
Postby Acciola » 03 Jan 2014 09:46
Moin Felix,

aus welchem Land kamen die Pflanzen und in welches Land wurden sie verschickt?
Wenn ich es richtig überflogen habe, bezieht sich paypal da auf Richtlinien für den Warenverkehr in die USA?!

Und wusste paypal, das Pflanzen verschickt werden?

Grüße.
Olaf
30er Cube "Cribbed Roots"
Beste Grüße,Olaf
User avatar
Acciola
Posts: 567
Joined: 12 Dec 2011 16:28
Feedback: 61 (100%)
Postby Andreas S » 03 Jan 2014 09:57
Hallo,

bitte bitte ganz vorsichtig sein bei Mitteilung / E-Mails von Pay Pal. Bei Nachfragen IMMER über die offizielle Seite von Pay Pal gehen. Nicht auf "Antworten" o.ä. drücken. Keine Links betätigen.
Warum steht in der Nchricht was von US Dollar? War der Verkäufer in den USA?
Grade bei bei Pay Pal sind im Moment viele Betrüger unterwegs. Unbedingt den gesunden Menschenverstand einschalten!!! Verkäufer kontaktieren ob das Geld angekommen ist und wenn ja diese Mitteilungen ignorieren.

Gruß Andreas ( der z.Zt selber grade häufig Fake - Meldungen von Pay Pal bekommt)
LG aus der Stadt der Luft & Raumfahrt

Andreas
Andreas S
Posts: 31
Joined: 29 Jul 2011 09:41
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 03 Jan 2014 09:58
Hallo,

sehr merkwürdig. Telefonier halt mal mit denen.

Edit: Sieht mir auch nach Phishing-Mail aus, aber woher weiß der Phisher den Betrag und die Transaktions-ID?

Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6616
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby felix09 » 03 Jan 2014 10:18
Der Versand war von Deutschland nach Österreich. Es stimmt weder der Betrag noch die ID. Geld ist angekommen. Also einfach ignorieren?
Lg. Felix
felix09
Posts: 33
Joined: 12 Dec 2013 08:40
Feedback: 9 (100%)
Postby Wuestenrose » 03 Jan 2014 10:21
Servus…

felix09 wrote:Es stimmt weder der Betrag noch die ID.

Phishing
:kaffee2:

Gruß
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6616
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby kiko » 03 Jan 2014 10:37
hi,
wenn da irgendwelche Links drin sind, nicht draufclicken - ist wie Robert sagt bestimmt Pishing, wo welche an deine Zugangsdaten wollen. Solche Mails einfach an Paypal weiterleiten, die sollten sich dann idr. drum kümmern das solche Pishing Mails gestoppt werden.

Falls Paypal irgendwelche Fragen hat (was sehr unwahrscheinlich ist),
erscheint das ohnehin als sog. "open case" direkt beim einloggen in den Account.
grüße Olaf-Peter
User avatar
kiko
Posts: 2226
Joined: 28 Mar 2010 17:46
Feedback: 242 (100%)
Postby *AquaOlli* » 03 Jan 2014 11:25
Hi,

ja solche Mail's landen bei mir automatisch im Spam-Ordner, da kommen bestimmt 1-2 Stück pro Woche :lol:
Bis dahin
Olli
:pflanze:
User avatar
*AquaOlli*
Posts: 439
Joined: 28 Apr 2011 23:28
Location: Löhne
Feedback: 2 (100%)
Postby Hydrophil » 03 Jan 2014 11:32
Hallo Felix,

würde die Mail auch ignorieren.

Viele Grüße,
Christoph
____________________________________________________
Viele Grüße aus der Pfalz, Christoph

Mein Pflanzenverkauf:
biete-wasserpflanzen/christophs-pflanzenthread-t31851-270.html
User avatar
Hydrophil
Posts: 627
Joined: 23 Dec 2012 12:37
Feedback: 239 (100%)
Postby rheiner » 18 Jan 2014 15:30
Schönen guten Tag !
auch ich wurde von Paypal angeschrieben, sollte eine Rechnung bezahlen. Bloß es war mir unbekannt. Sollte einen Link öffnen um dort genaue Info zu bekommen. Da ich mich nicht meldete habe kam 2 Tage später wieder eine Mail. Ich bei Paypal direkt eine Mail geschrieben um Aufklärung, es stellte sich heraus, das Unbekannte sehr viel Paypal-Mail geschrieben haben. Also Leute aufgepasst und keine Link öffnen und bei Unklarheit auf die öffentlichen Seiten von Paypal nachfragen.
Schönen Gruß :hai: ........ rheiner
rheiner
Posts: 55
Joined: 27 Feb 2009 15:58
Feedback: 15 (100%)
11 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
PayPal
by Blubb » 03 Jan 2012 17:21
12 513 by Denc_er View the latest post
03 Jan 2012 20:06
Paypal probleme
by Red Sakura » 15 Apr 2012 10:59
13 582 by HansAPlast View the latest post
29 May 2012 21:01
Paypal Zahlungen und das Schlagwort "Cuba"
by Julia » 23 Mar 2016 15:41
4 427 by Julia View the latest post
23 Mar 2016 20:46

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests