Post Reply
18 Beiträge • Seite 1 von 2
Beitragvon Tobias Coring » 31 Okt 2014 14:05
Hi,

gestern war Oliver Knott bei der Krömer Show zu Gast.

Hier der Link zur Mediathek:

ARD Mediathek - Krömer - Oliver Knott
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9832
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon troetti » 31 Okt 2014 23:57
Hi Tobi,

vielen Dank für den Link.
"Weltmeister" Oliver Knott wird er genannt. Ich habe gegoogelt welche Weltmeisterschaft er gewonnen hat. :?
Kann mir da vielleicht jemand helfen. Ich habe da leider nix gefunden. :-/

Mich würden besonderes seine Layouts dazu interessieren. :smile:
Gruß Eddy
Benutzeravatar
troetti
Beiträge: 941
Registriert: 19 Jan 2012 18:23
Wohnort: Bedburg-Hau
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Wizzard » 01 Nov 2014 00:14
Hey Eddy,

guck mal hier, da steht's:

http://www.oliver-knott.com/profil-oliver-knott.html

Grüße,
Martin
Grüße,
Martin
Wizzard
Beiträge: 84
Registriert: 23 Apr 2011 23:13
Wohnort: bei Mainz
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon troetti » 01 Nov 2014 00:41
Danke Martin. :smile:
Zweimal den ersten Platz beim AGA.

Ich hatte eher an den IAPLC gedacht. :wink:

Gibt es eigentlich einen "offizielen" Weltmeistertitel?
Denn es gibt anscheinend mehrere Contetsts, die einen Weltmeister küren.
Irgendwie blicke ich da nicht ganz durch. :?

Es gibt einige Wettbewerbe mit unterschiedlichen Kategorien. Nanobecken, Becken über 200Liter, WabiKusa etc.
Bei jeder Kategorie gibt es dann EINEN ersten Platz = Weltmeister.
Dazu zig Contests jedes Jahr...
Also gibt es in einem Jahr 5 bis 10 Weltmeister, oder wie?!? :sceptic:
Ich bin echt verwirrt.

Wenn dem echt so ist, finde ich das (mit Verlaub) total Kacke!
Keine Reglementirung? Keine festen Regeln? Jeder kann bewerten wie er/sie will?
Dann könnte ich ja einen eigenen Contest aufmachen mit dem Namen "EHDBB".
"Eddy Hat Das Beste Becken" und nur mich und meinen Nachbarn zulassen, und ich würde drei Jahre lang gewinnen. Dann wäre ich ein dreimaliger Weltmeister. :shock: :gdance: :shocked:

Kann mich mal bitte jemand aufklären und mir sagen, dass das NICHT so ist! :sceptic:
Gruß Eddy
Benutzeravatar
troetti
Beiträge: 941
Registriert: 19 Jan 2012 18:23
Wohnort: Bedburg-Hau
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon AQ Dave » 01 Nov 2014 07:38
Hi,

sehe ich auch so. Wer alles schon Weltmeister war im Aquascaping ist schon krass. Aber naja... :pfeifen:
Btw fand die Sendung schon ein wenig zum fremdschämen.

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon nanoharry » 01 Nov 2014 08:49
Hallo Zusammen!

Naja, das ist halt wie bei den Misswahlen, den Boxwettbewerben, usw., usw. ...
Sobald es verschiedene "Interessengemeinschaften" für ein und denselben Bereich gibt, entstehen Parallelwelten und alles existiert doppelt und dreifach....

Ich für meinen Geschmack muss auch sagen, das ich hier im Forum bereits viele meiner Meinung nach gelungenere Scapes gesehen habe, als die von Herrn Knott. Ist aber sicher Ansichtssache...
Krass an dem Auftritt fand ich, dass sich der Krömer zumindest schlau gelesen hatte (bestimmt hier... ;-) ) - er wusste ja zumindest die Grundlagen - damit hätte ich nicht gerechnet....

Aber n bisschen strange war's schon ...

Charmantes WE,
Cheers,

Thomas
Cheers,

Thomas
Benutzeravatar
nanoharry
Beiträge: 90
Registriert: 09 Dez 2012 17:33
Wohnort: Leipzig
Bewertungen: 17 (100%)
Beitragvon Wizzard » 01 Nov 2014 10:55
Hallo @ all,

generell finde ich es schade, dass es so viele Veranstaltungen gibt, die den Titel "Weltmeister" für sich beanspruchen (ist wie beim Freeystyle Stuntriding, da gibt es auch viele Weltmeisterschaften und entsprechende Titelträger). Da es aber keinen internationalen Dachverband gibt, dem nationale Verbände angeschlossen sind, wird es sich sich nicht ändern.

Was OK betrifft, find ich es gut, was er macht, dass er in den Medien unterwegs ist und zeigt, was über "normale" Aquaristik hinaus noch geht und damit die Subkultur Aquascaping einer breiteren Masse vorstellt. Dabei bleiben jetzt mal die Plastikfiguren etc. außen vor, ist auch nicht mein Geschmack; darüber könnte man wahrlich streiten. Er macht sein Ding und gut ist. Dass er was kann ist unbestritten und es ist doch definitiv ein gutes Zeichen, dass andere auch sehr begabt sind, da kann ich Thomas nur zustimmen, hier im Forum sind geniale Becken dabei ;-)

Grüße & einen schönen Feiertag (wir fahren nachher schön rüber nach Hessen zum einkaufen :-p)

Martin
Grüße,
Martin
Wizzard
Beiträge: 84
Registriert: 23 Apr 2011 23:13
Wohnort: bei Mainz
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Fredo » 01 Nov 2014 15:35
Moin!

Weltmeister hin oder her, ich fand es war gelungenes Marketing in Sachen Aquascaping, weiß nicht warum Ihr das so negativ seht!

Wie oft war den das Thema schon im Fernsehen?
Und dann noch in der ARD?

Muss man seine Ansprüchen vl. nicht ganz so hoch hängen!

Oder selber besser machen, viel Glück! :thumbs:

Für mich als Exilberliner und Scaper war es sogar ein echtes TV-Highlight!

Man kann ohne zu übertreiben behaupten das Krömer der am besten auf das Thema Aquascaping vorbereitete Moderator der deutschen Fernsehgeschichte war!
Ich hab dem sogar abgenommen das er echtes Interesses hatte!
Vom Goldenen Schnitt über Stickstoffkreislauf, Düngekonzept und Pflanzenphysiologie wurde zumindest alles mal angeschnitten!
In einer halben Stunde!!!

Und nebenbei den schnöseligen Ochsenknecht verarscht, das hatte Stil!

Ich hoffe das artet hier nicht wieder in das übliche und unnötige Knott-Bashing aus!
Konstruktiv wäre nett!
LG
Fredo
Benutzeravatar
Fredo
Beiträge: 429
Registriert: 06 Jan 2012 19:41
Bewertungen: 18 (100%)
Beitragvon troetti » 01 Nov 2014 16:19
Arimonga hat geschrieben:Weltmeister hin oder her, ich fand es war gelungenes Marketing in Sachen Aquascaping, weiß nicht warum Ihr das so negativ seht!

Das tut doch niemand, oder? Also ICH nicht. :smile:
Es hat mich nur interessiert, wie es mit dem "Weltmeister-Titel" so ist. Und die Erklärung habe ich bekommen. :wink:

Arimonga hat geschrieben:Man kann ohne zu übertreiben behaupten das Krömer der am besten auf das Thema Aquascaping vorbereitete Moderator der deutschen Fernsehgeschichte war!
Ich hab dem sogar abgenommen das er echtes Interesses hatte!
Vom Goldenen Schnitt über Stickstoffkreislauf, Düngekonzept und Pflanzenphysiologie wurde zumindest alles mal angeschnitten!
In einer halben Stunde!!!

Da stimme ich Dir ganz zu. :thumbs:

Arimonga hat geschrieben:Ich hoffe das artet hier nicht wieder in das übliche und unnötige Knott-Bashing aus!

Das hoffe ich auch.
Entweder mag man ihn und seine Arbeiten, oder nicht. Ein "Bashing" wäre wirklich nicht wünschenswert und bei der informativen Sendung nicht angebracht.
Gruß Eddy
Benutzeravatar
troetti
Beiträge: 941
Registriert: 19 Jan 2012 18:23
Wohnort: Bedburg-Hau
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Harald Soßna » 01 Nov 2014 18:56
Hi Leute,
Das war ein geiler Auftritt.Ich bin totaler Krömer Fan.
Und dann das noch.......der ist Aquarianer!!!!!!!!!!!!!!
Hätte ich nie gedacht.Nicht erlesen sondern erfahren.
Schaut mal hier ab ca. Minute 11
Hammer!!!!!!!!!!!
www.daserste.de/kroemer

Gruß
Harald
Harald Soßna
Beiträge: 243
Registriert: 13 Dez 2007 20:54
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Harald Soßna » 01 Nov 2014 18:58
Ich noch mal,
Die Sendung "Krömer am Ende." (Nachschlag im Internet)
Harald
Harald Soßna
Beiträge: 243
Registriert: 13 Dez 2007 20:54
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon nanoharry » 01 Nov 2014 20:34
Hi!

... hab` den "Krömer am Ende" Clip grade gesehen - na das ist ja mal echt krass! :shock: :shock: :shock:
Aber dann würde ich sagen, das der "Very Special Guest" bei 25 Jahre "Das Aquarium" feststeht! :cool:
Berlin - Braunschweig ist jetzt auch nicht so weit voneinander weg.
Strategisch einfach zu sagen, dass Aquascaping auch auf die Gefahr, das einige Zuschauer vielleicht nur wenig davon verstehen so thematisiert werden soll, weil es sein Hobby ist und er findet, dass man dafür auch ruhig Werbung machen soll, finde ich sehr cool! Respekt!!!

:tnx:

Cheerio,

thomas
Cheers,

Thomas
Benutzeravatar
nanoharry
Beiträge: 90
Registriert: 09 Dez 2012 17:33
Wohnort: Leipzig
Bewertungen: 17 (100%)
Beitragvon chrisu » 01 Nov 2014 21:18
Hallo,

die Geschichte mit dem CO2 ist ja sehr interessant!
Mfg Christian
Benutzeravatar
chrisu
Beiträge: 1849
Registriert: 05 Aug 2007 10:01
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Harald Soßna » 01 Nov 2014 21:32
he he he Thomas,

Nach Hannover ist ja auch nicht mehr so weit.

Harald
Harald Soßna
Beiträge: 243
Registriert: 13 Dez 2007 20:54
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Giftzwerch28 » 01 Nov 2014 23:16
Hallo!

chrisu hat geschrieben:
die Geschichte mit dem CO2 ist ja sehr interessant!


Finde ich auch eine sehr interessante Sache.
Ist so etwas hier auch schon zu bekommen? Ist ja quasi sowas wie ein Raumluftfilter?
Hat hier jemand ggf. nähere Informationen/Link?


Gruß Alex
Benutzeravatar
Giftzwerch28
Beiträge: 646
Registriert: 21 Nov 2009 18:08
Wohnort: Goslar
Bewertungen: 66 (100%)
18 Beiträge • Seite 1 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Oliver Knott
von MO01 » 26 Jan 2010 20:16
27 1466 von MO01 Neuester Beitrag
15 Feb 2010 19:02
Oliver Knott goes Hamburg
Dateianhang von CarstenLogemann » 18 Aug 2008 14:51
17 1484 von dirkHH Neuester Beitrag
03 Sep 2008 16:18
Oliver Knott Tourdaten
von Tobias Coring » 12 Sep 2008 16:06
2 835 von SebastianK Neuester Beitrag
27 Nov 2008 20:01
Oliver Knott in Österreich!
von Peda 22 » 03 Feb 2012 11:09
2 352 von Peda 22 Neuester Beitrag
06 Feb 2012 11:26
Jetzt gleich im ZDF: Oliver Knott
von GeorgJ » 20 Jan 2014 09:16
48 2658 von kiko Neuester Beitrag
22 Jan 2014 14:37

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast