Post Reply
59 posts • Page 3 of 4
Postby Hannes85 » 10 Apr 2008 10:13
Sehr interessant, aber wie du schon sagst, die mischen wohl öfter mal emerse Pflanzen unter. Das nervt mich immer bissle :pflanze:
User avatar
Hannes85
Posts: 505
Joined: 05 Mar 2008 12:43
Feedback: 5 (100%)
Postby SebastianK » 10 Apr 2008 10:22
Ja wie im Fressnapf! Da stehen teilweise 10 verschiedene Arten die rein emers sind und nach 2 Monaten den Geist aufgeben! Meist sind die schon so lange in den "Pflanzenbecken" da, dass sie direkt eingehen! Was habe ich als kleiner Junge nicht alles an "Wasserpflanzen" gekauft, die dann nachher auf der Fensterbank geendet sind... :roll:
Gruß
Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby dirkHH » 10 Apr 2008 12:45
hallo ihr,

@ hardy: sah nicht tätowiert aus - die farbe ist "innen"

@ sebastian: der link ist ja furchtbar! :shock: :(

@ hannes und idol: neneee, das sind imho keine landpflanzen sondern emerse wuchsformen - die sollten auch submers wachsen... zumindest einige... glaube ich... mal warten was die cracks so sagen...


@ rest of all: ansonsten fehlt mir die begeisterung für die QUEEN OF CHINA bitteschön... :D



grüße
dirk
User avatar
dirkHH
Posts: 585
Joined: 30 Dec 2007 03:35
Location: Hamburg
Feedback: 8 (100%)
Postby Ben » 10 Apr 2008 14:28
Hallo Dirk,

danke für Teil 3.

Bei den Fischbildern könnte ich mich übergeben!

Aber klasse Pflanzen!

LG Ben
User avatar
Ben
Posts: 871
Joined: 03 Nov 2007 22:11
Location: Bonn
Feedback: 22 (100%)
Postby Tobias Coring » 10 Apr 2008 17:21
Hi Dirk,

:shock: :shock: krasse Pflanzen hast du da mitgebracht. :D

Bin schon sehr gespannt was daraus wird. Gerade diese "Nuss" finde ich klasse :).

Was es jedoch für eine Pflanze sein könnte weiß ich absolut nicht.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9998
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby styro » 10 Apr 2008 19:16
Hallo Dirk

Kann sein das ich bei der Nuß weiterhelfen kann. Die Form&Farbe der Nuß erinnert mich stark an etwas das ich aus Thailand kenne. Vielleicht stellst Du noch mal eine Nahaufnahme ein, dann kann ich mein Frauchen befragen ob ich da richtig liege.

Gruß,

Georg
User avatar
styro
Posts: 142
Joined: 04 Oct 2007 04:19
Location: Upper Bavaria
Feedback: 1 (100%)
Postby Hardy » 10 Apr 2008 19:36
Hi Dirk
dirkHH wrote:@ hardy: sah nicht tätowiert aus - die farbe ist "innen"
@ rest of all: ansonsten fehlt mir die begeisterung für die QUEEN OF CHINA bitteschön... :D
Klar ist die Farbe innen, wird ja rein gespritzt. Hatte da ein Website, wo das beschrieben war - muss ich aber erst wieder raus suchen.
Bist auf meinen Kommentar zu den Nüssen nicht wirklich eingegangen. Tät mich interessieren, was jetzt wirklich aus der Nuss kommt und was möglicherweise nur daran befestigt wurde.
... mit herzlichen Grüßen aus München & ggf. allfälligen "seasonal greetings" :D, der Hardy
User avatar
Hardy
Posts: 1141
Joined: 26 Feb 2008 10:50
Location: München (Südrand)
Feedback: 1 (100%)
Postby SebastianK » 10 Apr 2008 19:45
es kann trotzdem auch gelasert sein, denn der laser zeit nur da wirkung, in dem fall eine farbänderung, wo auch gewebe oder sonstiges ist, wo er nicht durch kommt! da die fische auf dem hohen rücken ziemlich glasig sind würde ich das auch nicht ausschließen! aber genmanipulation denke ich wird es nicht sei!
Gruß
Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby dirkHH » 10 Apr 2008 20:59
hi all,

zur "queen of china", ääähm, klar erkenne ich wohl, ob irgendein chinese nur grünzeux an eine nuss rangetackert hat oder nicht... :roll:

:D

anyway, hier nochmal zwei makros:

4675

4676


mangels des nicht versenkten zollstocks neben der pflanze: die breite der nuss-die-aussieht-wie-ein-umgedrehter-napoleon-hut ist 6cm


grüße
dirk
User avatar
dirkHH
Posts: 585
Joined: 30 Dec 2007 03:35
Location: Hamburg
Feedback: 8 (100%)
Postby SebastianK » 10 Apr 2008 21:18
Es sieht der Nuss von Trapa natans sehr ähnlich, aber die grasartigen Blätter...
Gruß
Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby dirkHH » 10 Apr 2008 21:43
hi sebastian,

da kommen wir der sache schon näher, denke ich...

das "fiederartige" zeux sieht für mich eher aus wie spätere wurzeln. die blätter und der stengel sehen im makro so aus
4680

4679



gruß
dirk
User avatar
dirkHH
Posts: 585
Joined: 30 Dec 2007 03:35
Location: Hamburg
Feedback: 8 (100%)
Postby Hardy » 11 Apr 2008 09:30
dirkHH wrote:... erkenne ich wohl, ob irgendein chinese nur grünzeux an eine nuss rangetackert hat oder nicht...
hihi Dirk,
klar erkennste Du das! Für einen Betrachter der ersten Fotos war's aber schwierig zuzuordnen, was da wozu gehört.
Die neuen sind da viel klarer. Auf denen hab ich dann auch die Wassernüsse erkannt, die wir (vor ~30? Jahren) in den Auwäldern zwischen Neuburgweier und Mechtersheim gefunden hatten. Heute sind die ja hier stark bedroht. Dass die Wurzeln (das werden "Wasser"wurzeln wie etwa beim Sumatrafarn) so dermaßen grün rüber kommen, wirkt etwas irritierend.
... mit herzlichen Grüßen aus München & ggf. allfälligen "seasonal greetings" :D, der Hardy
User avatar
Hardy
Posts: 1141
Joined: 26 Feb 2008 10:50
Location: München (Südrand)
Feedback: 1 (100%)
Postby SebastianK » 11 Apr 2008 10:08
Ich halte Wassnüsse schon seit Jahren im Sommer bei mir im Teich! Im Winter lasse ich sie in einem Bottich im Keller überwintern! Wirklich ein schönes Gewächs! sag mal dirk, wie ist das eig. mit der Einfuhr von Pflanzen nach Deutschland? Ist das problemlos über die Bühne gegangen? Denn nach Amerika zB darf man nicht mal einen Grashalm mitnehmen! Würde mich sehr interessieren!
Gruß
Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby dirkHH » 11 Apr 2008 19:39
hi,

"wassernuss" mag der sache jetzt schon nahekommen, jedoch sind wir noch nicht da... es ist keine! vielleicht setze ich die pics mal in den aktenzeichen xy-fred...

die einfuhrbedingungen nach deutschland kenne ich nicht - ich ahne, dass sie streng sind! quarantänebedingungen gibts da z.b.... ich hab das zeux schön auf koffer und handgepäck verteilt und gehofft, dass ich durchkomme... hab glück gehabt...


gruß
dirk
User avatar
dirkHH
Posts: 585
Joined: 30 Dec 2007 03:35
Location: Hamburg
Feedback: 8 (100%)
Postby styro » 11 Apr 2008 20:57
Hallo zusammen

Danke für die weiteren Detailbilder von der Nuss. Mein Frauchen meint das es "Krajab" oder auch water chestnut ist. Siehe hierzu auch:

Link1

genaueres auch unter

Link2

hier sieht man am Ende der Page auch eine Zeichung mit den Unterwasserblättern der Pflanze.

Gruß

Georg
User avatar
styro
Posts: 142
Joined: 04 Oct 2007 04:19
Location: Upper Bavaria
Feedback: 1 (100%)
59 posts • Page 3 of 4
Related topics Replies Views Last post
Neulich im Löffelgarten
Attachment(s) by Biotoecus » 11 Jan 2014 17:21
4 393 by Zeltinger70 View the latest post
11 Jan 2014 20:36
Probleme beim Postversand
by voschul » 03 Feb 2014 19:53
5 527 by Aniuk View the latest post
03 Feb 2014 22:30
Betuppt beim Wurzelkauf?
by Audowagen » 04 Sep 2016 17:24
5 776 by Tobias Coring View the latest post
05 Sep 2016 12:24
Vorsicht beim Kauf auf Ama......
by Wasserfloh » 23 Jan 2020 18:33
6 705 by BellaBergh View the latest post
10 Feb 2020 14:30
Scaper Treffen beim Garnelenhaus
by Tobias Coring » 26 Apr 2010 12:26
64 3552 by liquid View the latest post
25 May 2010 13:10

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests