Post Reply
3 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Karin » 27 Feb 2011 13:00
Hallo,

hat hier Jemand einen Nebler und schon mal die Reinigung der Membrane mit DanKlorix und/oder mit Wasser/DanKlorix ausprobiert?
Bislang habe ich es immer mit Essigessenz und Wasser gereinigt, jedoch lässt der Nebler trotzdem mit der Zeit nach.
Oder gibt es noch etwas Anderes, mit dem ich die Membrane gut reinigen kann?

LG Karin
Benutzeravatar
Karin
Beiträge: 480
Registriert: 16 Feb 2008 08:55
Wohnort: Ginsheim-Gustavsburg
Bewertungen: 33 (100%)
Beitragvon GeorgJ » 27 Feb 2011 13:10
Huhu Karin,

ich denke du meinst die Diffusoren?
http://aquascaping.flowgrow.de/aquascap ... ht-gemacht
Keep on smiling, keep on scaping!
I :) Aquascaping

Georg W. Just

Bild
Benutzeravatar
GeorgJ
Team Flowgrow
Beiträge: 2396
Registriert: 03 Dez 2007 16:08
Wohnort: Köln
Bewertungen: 164 (100%)
Beitragvon Karin » 27 Feb 2011 14:22
Hallo Georg,

nein, diese meinte ich nicht.
Es gibt Nebler für den Wohnraum, welche für die Luftbefeuchtung genutzt werden.
Bei mir z.B. im Wintergarten im Sommer, da dort die Luft viel zu trocken ist.

LG Karin
Benutzeravatar
Karin
Beiträge: 480
Registriert: 16 Feb 2008 08:55
Wohnort: Ginsheim-Gustavsburg
Bewertungen: 33 (100%)
3 Beiträge • Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste