Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby kalkreiber80 » 14 May 2014 18:47
Hallo,

da unser Garten ein Hanggrundstück ist möchte ich dieses mit 2 Mauern aus Pflanzringen begradigen (2 Etagen / Terrassen).

Jede Mauer wird ca. 14m lang und 1,1m (ab Boden) hoch.
Pflanzringe --> Halbrund --> max. größe die im Handel erhältlich ist (ca. 45Kg)

Die Mauer besteht also aus 4 Reihen Pflanzringen übereinander.

Jetzt ist meine Frage wie sollte der Unterbau für die Mauern aussehen (Beton / Frostschutz / Fundament / wie weit muss die erste Reihe Pflanzringe im Boden versenkt werden) ?

Der Hang hat kein großes Gefälle (auf 4m etwa 50cm - 70cm). Der Hang drückt meiner Meinung nach auch nicht. Da schon viele Jahre Rasenborden gesetzt sind, diese schauen ca. 30cm aus der Erde raus und an denen hat sich bis jetzt noch nichts bewegt.

Die Fläche ist keinerlei Verkehrslast ausgesetzt, die fertigen Flächen sollen nur Rasen bekommen und sollen als Sitzflächen bzw. Spielflächen für die Kinder dienen.

Wie würdet ihr das machen.

Danke

Gruß Jan
kalkreiber80
Posts: 265
Joined: 01 Oct 2012 19:40
Location: Steinberg
Feedback: 6 (100%)
1 post • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests