Post Reply
11 posts • Page 1 of 1
Postby Andre » 10 Feb 2009 16:20
Hallo Leute,

ich hoffe jemand kann mir helfen und mir sagen was sich da in meinem Kammerfiler eingenistet hat. Das AQ ist offen und der Filter ist frei zugänglich... Größe ca. 2,5 cm!!


9880



Vielen Dank für alle guten Antworten :D
MfG

André

Nichtchemiker und Gefühlsaquarianer
User avatar
Andre
Posts: 274
Joined: 12 Aug 2008 21:15
Location: Billerbeck im schönen Münsterland
Feedback: 9 (100%)
Postby SebastianK » 10 Feb 2009 16:27
Hi André,

sieht aus wie die Larve irgendeiner Libellenart. Das sind ganz schön gierige Biester.

Gruß

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby Andre » 10 Feb 2009 17:04
Hi Sebastian,

ich hoffe Du hast nicht Recht - wenn ich was hasse, dann sind es Libellen die planlos an den Kopf brummern.....bahhhhhh :?

:D
MfG

André

Nichtchemiker und Gefühlsaquarianer
User avatar
Andre
Posts: 274
Joined: 12 Aug 2008 21:15
Location: Billerbeck im schönen Münsterland
Feedback: 9 (100%)
Postby Andric F. » 10 Feb 2009 17:08
Hi Andre

Kenn ich. Hatte ich auch mal 2 in einem Becken. War interessant die zu beobachten. Muss keine Libellenlarve sein. Kommt auf die größe an. Libellenlarven jagen recht aggressiv kleine Beckenbewohner, was ich jedoch nie beobachten konnte. Weshalb ich davon ausging, dass es was anderes war. Z.b. gibts durchaus auch Fliegen, deren Larven so aussehen. Wie gesagt, konnte nie die Jagd o.ä. auf andere Bewohner beobachten, obwohl ich immer fleissig Nachwuchs an RedFires hatte.
Zudem könnte es schwierig werden das Biest einzufangen. :D
8) alte Chemikerweisheit 8) :idea:
1. Viel hilft viel!
2. Was weg is, is weg!
und 3. Von nix kommt nix!

In diesem Sinne

Gruß

Flo
Andric F.
Posts: 419
Joined: 04 Jun 2008 06:30
Feedback: 18 (100%)
Postby Andre » 10 Feb 2009 17:14
Hi Flo,

tja das Exemplar hab ich beim Filtersaubersaugen zufällig erwischt aber mind. eins ist noch drin, kann es auch sehen.

Das Exemplar auf dem Foto hab ich zwei Wochen in einem Fenstergewächshaus beobachtet aber das es jetzt mal irgendwie schnell war und was jagen könnte hab ich auch nicht beobachten können.
MfG

André

Nichtchemiker und Gefühlsaquarianer
User avatar
Andre
Posts: 274
Joined: 12 Aug 2008 21:15
Location: Billerbeck im schönen Münsterland
Feedback: 9 (100%)
Postby Homer99 » 10 Feb 2009 17:16
Hab mal gehört das Libellen unter dem Artenschutz stehen. Deswegen darf man die Viecher so weit ich weiß nicht killen.
Homer99
Posts: 42
Joined: 24 Apr 2008 22:24
Feedback: 1 (100%)
Postby Andre » 10 Feb 2009 17:37
Hi Homer,

so schnell "kill" ich nichts aber bei gelb trete ich auf´s Gas anstatt zu Bremsen :eg:
User avatar
Andre
Posts: 274
Joined: 12 Aug 2008 21:15
Location: Billerbeck im schönen Münsterland
Feedback: 9 (100%)
Postby Zeltinger70 » 10 Feb 2009 21:28
Hallo Andre,

Eintagsfliegenlarven (google-Tipp?) haben auf den ersten Blick Ähnlichkeit,
denke jedoch dafür ist sie schon zu groß.

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2133
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby axelrodi » 11 Feb 2009 09:35
Hallo Andre,
es ist mit ziemlicher Sicherheit die Larve einer Kleinlibellenart. Eintagsfliegenlarven haben längere Fühler und die Schwanzfortsätze auf deinem Bild sehen sehr nach den für Kleinlibellen typischen seitlich abgeflachten Blattkiemen aus, bei Eintagsfliegen sind die Fortsätze in der Regel kreisrund.
Da einige Libellen ihre Eier in Wasserpflanzen einbohren, können die Tiere auch auf diese Weise in dein Becken gelangt sein, halte ich jedenfalls für wahrscheinlicher, als das ein adultes Tier bei dir im Becken vorbeigeschaut hat. Oder es war eine "nette" Zugabe im Lebendfutter.
Grüße
Bastian
User avatar
axelrodi
Posts: 45
Joined: 05 Feb 2008 16:00
Location: Hannover
Feedback: 0 (0%)
Postby Andre » 11 Feb 2009 17:15
Hallo Wolfgang,
hallo Bastian,

stimmt auf den ersten Blick der Eintagfliegenlarve sehr ähnlich. Danke!

Aber da Bastian sich ziemlich sicher ist, greife ich einfach mal zu und beschliesse damit der/die/das nach Sicht auch zu entfernen. Möchte beides nicht in der Wohnung haben :D

Vielen Dank allen.
MfG

André

Nichtchemiker und Gefühlsaquarianer
User avatar
Andre
Posts: 274
Joined: 12 Aug 2008 21:15
Location: Billerbeck im schönen Münsterland
Feedback: 9 (100%)
Postby Gast » 17 Jun 2012 06:41
Hi,

das ist definitiv eine Kleinlibellen-Larve. Ich arbeite über das Museum Wiesbaden an einem Projekt über eingeschleppte Libellen... (siehe kein-thema-wenig-regeln/libellenlarven-t20382.html ) Also falls ihr in Zukunft mal wieder solche Tierchen haben solltet: Gerne bei mir melden! :smile:

LG, Malte
Gast
Feedback: 0 (0%)
11 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Kennt jemand diese Zimmerpflanze?
Attachment(s) by sajo » 09 Apr 2013 14:03
2 410 by Tobias Coring View the latest post
09 Apr 2013 14:19
Was ist das für ein Tier??
Attachment(s) by Markus77 » 13 Oct 2010 21:14
2 358 by Gast View the latest post
13 Oct 2010 21:51
tier versand
by koko22 » 09 Apr 2008 15:15
0 507 by koko22 View the latest post
09 Apr 2008 15:15
Seltsames Tier
Attachment(s) by klick » 14 Jun 2012 22:33
12 1115 by klick View the latest post
16 Jun 2012 18:34
Was ist das für ein Tier in meinem Aquarium?
by thecook » 29 Jan 2015 14:38
2 421 by Plantamaniac View the latest post
29 Jan 2015 14:50

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 3 guests