Post Reply
2 posts • Page 1 of 1
Postby Eichi » 21 May 2012 15:43
Moin zusammen,

ich werde zum 1.6. umziehen und stehe gerade vor dem Problem, dass ich auch irgendwie mein 240L Becken mitkriegen müsste :roll: Naja, genauer gesagt sind es mehrere Probleme:

Problem I - Transport?
Nun ist das Becken schon ohne Inhalt für zwei Personen ein harter Brocken gewesen... mit Inhalt kann ich den Transport also knicken. Ich dachte daran, dass ich erst alle Möbel sowie das restliche Gedöns rüber (400m weiter :lol:) bringe und das Becken dann ganz zum Schluss. Hat hier jemand Erfahrung?

Problem II - Soil?
Nun habe ich sehr viel Soil im Becken und weiß nicht, ob ich das einfach so mitnehmen kann. Es ist ein 1 Jahr altes ADA New Amazonia, ca. 34L. Ich meine mich zu entsinnen, dass Tobi einmal meinte, man könne das einfach wieder verwenden. Aber das ist schon sehr an der Oberfläche zersetzt und zerbröselt wahrscheinlich sehr schnell. Ein Scapen wird damit wahrscheinlich nicht mehr möglich sein. Auch frage ich mich, ob dort der Nährstoffgehalt noch akzeptabel ist.

Problem III - Garnelenfang?
Erst waren es 20. Nun 300. Ihr kennt die Red Fires. Mein Becken ist absolut vollgewuchert und sehr dicht bewachsen. Beim Umzug muss ich die Pflanzen höchstwahrscheinlich auf Garnelen kontrollieren, was schon sehr lästig ist. Kennt ihr eine Methode, wie man viele Garnelen aus einem sehr dicht bewachsenen Becken kriegen kann, ohne dafür zehn Stunden zu brauchen? Einfach so den Schutz vom Filtereinlauf entfernen sollte es nicht tun :pfeifen:

Problem IV - Timing?
Meint ihr ich müsste schon ein paar Tage früher die Tiere und Pflanzen entnehmen? Wenn ich dort die Pflanzen raus hole, dann wirbel der gesamte Boden auf und das Wasser ist für ein, zwei Tage zu trüb. So werde ich niemals alle Tiere fangen können, wenn ich nichts sehe :-/

Problem V - Neuanfang?
Eigentlich wäre es ja mal an der Zeit, von Vorne an zu fangen und mal wieder nach Herzenslust zu Gestalten. Ein Umzug ist auf jeden Fall ein guter Zeitpunkt, denke ich. Allerdings traue ich mich noch nicht so richtig :D Alleine schon mindestens zwei Wochen Einfahren würde den Tieren zu schaffen machen. Denn mal so eben 300 Garnelen und ein paar Fische in einem 60L Becken in dieser Zeit zu "Parken" wäre ja sicher nicht optimal.

:tnx:
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Bastian

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Eichi
Team Flowgrow
Posts: 255
Joined: 08 Feb 2011 11:09
Location: Braunschweig
Feedback: 4 (100%)
Postby TT-Fuchs » 21 May 2012 16:01
Hallo Bastian,

ich habe ein 200l Becken und habe es wie folgt schon 2x gemacht:

ich habe an einer Stelle im Bodengrund eine tiefe Mulde gemacht und dann das Wasser fast komplett abgelassen. Es blieb nur noch genausoviel drin, dass die Fische schwimmen konnten. Den Filter habe ich kurz vorher ausgesteckt und nicht irgendwie im Eimer weiter laufen lassen.

Dann das Becken mit so Glassaugergriffen (4 Stk - 4 Mann) vorsichtig vom Schrank auf ein Möbelrollbrett gehoben und zum Auto gerollt. Oder halt die Treppen runtergetragen oder Lift.

Dann in der neuen Wohnung sofort wieder mit Wasser gefüllt. Das ganze dauerte keine 2h und alle Insassen haben schadenfrei überlebt. Du könntest das Becken in der alten Wohnung ein paar Tage vorher bei einem großen WW schon mal auf einen Behelfsschrank aus Bierkisten und Küchenarbeitsplatte o.ä. heben, dann kannst Du den richtigen Schrank schon gleich in der neuen Wohnung an Ort und Stelle aufstellen und dann hat das Becken gleich seinen richtigen Platz.

Alles andere - von vorne anfangen und so - kannst Du, wenn der Stress vom Umzug vorbei ist.
Viele Grüße aus Leipzig
Holger
User avatar
TT-Fuchs
Posts: 288
Joined: 25 Apr 2008 12:05
Location: Leipzig
Feedback: 6 (100%)
2 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Umzug mit dem AQ?!?!?
by juppes » 02 Jan 2012 17:59
3 378 by TBN View the latest post
03 Jan 2012 21:06
Ich bräuchte mal Hilfe um mein nächstes Becken einzurichten
by Gerrit M » 08 Feb 2017 23:57
3 368 by Anferney View the latest post
09 Feb 2017 06:33
Umzug mit Diskus
by MarcelR » 24 Jan 2009 13:24
2 643 by MarcelR View the latest post
27 Jan 2009 15:40
Umzug mit Juwel Rio 125
by emphaser » 10 Jun 2011 14:15
2 314 by emphaser View the latest post
10 Jun 2011 14:36
Umzug , was beachten
by Hauerli » 25 Mar 2012 21:18
2 315 by scottish lion View the latest post
26 Mar 2012 08:22

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests