Post Reply
46 Beiträge • Seite 1 von 4
Beitragvon Wirbelmann » 02 Mär 2008 20:13
Hallo,
es gibt ja immer wieder einige die meinen die Gross- und Kleinschreibung in der deutschen Rechtschreibung könnte man sich sparen,

was dabei allerdings herauskommen kann, lest ihr in den folgenden Beispielen:

Die Spinnen!
Die spinnen!

Warum sind füllige Frauen gut zu Vögeln?
Warum sind füllige Frauen gut zu vögeln?

Er hatte liebe Genossen.
Er hatte Liebe genossen.

Wäre er doch nur Dichter!
Wäre er doch nur dichter!

Sich brüsten und anderem zuwenden.
Sich Brüsten und anderem zuwenden.

Die nackte Sucht zu quälen.
Die Nackte sucht zu quälen.

Sie konnte geschickt Blasen und Glieder behandeln.
Sie konnte geschickt blasen und Glieder behandeln.

Der Gefangene floh.
Der gefangene Floh.



Da soll noch einer behaupten, die Gross- und Kleinschreibung wäre nicht wichtig ...

Gruß Hans
Benutzeravatar
Wirbelmann
Beiträge: 358
Registriert: 31 Aug 2007 09:06
Wohnort: Oberösterreich
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Tobias Coring » 02 Mär 2008 20:15
Hi Hans,

danke für die tollen Beispiele :D. Ich hab gut gelacht :bier: :klatsch:
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9832
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon Sabine68 » 02 Mär 2008 20:23
Hallo Hans


boah -du hast dir aber Arbeit gemacht

Das ist aber einfach nur genial :top:
Ich hab mich auch schlapp gelacht :D
Viele Grüße
Sabine


Gibt dir das Leben Zitronen, mach Limonade draus
Benutzeravatar
Sabine68
Team Flowgrow
Beiträge: 2108
Registriert: 16 Mai 2007 20:13
Wohnort: Mayen
Bewertungen: 24 (100%)
Beitragvon Wirbelmann » 02 Mär 2008 20:26
Hallo Sabine,

boah -du hast dir aber Arbeit gemacht


nein hab' ich nicht, einfach nur reinkopiert.

Gruß Hans
Benutzeravatar
Wirbelmann
Beiträge: 358
Registriert: 31 Aug 2007 09:06
Wohnort: Oberösterreich
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon MaikundSuse » 02 Mär 2008 20:55
Achso, dachte jetzt die Beispiele entstammen deinem täglichen Sprachgebrauch! *scherz*
Sehr lustig! :D

Viele Grüße
Maik
Fachgruppe Aquaristik Greifswald - Official Member
Bild
Benutzeravatar
MaikundSuse
Beiträge: 700
Registriert: 21 Feb 2007 22:01
Wohnort: HGW
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon addy » 02 Mär 2008 20:58
....finde ich auch sehr lustig...
Auch wenn ich mit zu den Kleinschreibern bekennen muss. Bin jedoch in letzter Zeit bemüht mich zu bessern. :D
mfG André :hippy:

Bild
Benutzeravatar
addy
Beiträge: 2292
Registriert: 22 Dez 2006 15:18
Wohnort: Schwabmünchen
Bewertungen: 9 (100%)
Beitragvon künstler » 02 Mär 2008 21:15
Wirbelmann hat geschrieben:Hallo,
es gibt ja immer wieder einige die meinen die Gross- und Kleinschreibung in der deutschen Rechtschreibung könnte man sich sparen,

was dabei allerdings herauskommen kann, lest ihr in den folgenden Beispielen:

Die Spinnen!
Die spinnen!

Warum sind füllige Frauen gut zu Vögeln?
Warum sind füllige Frauen gut zu vögeln?

Er hatte liebe Genossen.
Er hatte Liebe genossen.

Wäre er doch nur Dichter!
Wäre er doch nur dichter!

Sich brüsten und anderem zuwenden.
Sich Brüsten und anderem zuwenden.

Die nackte Sucht zu quälen.
Die Nackte sucht zu quälen.

Sie konnte geschickt Blasen und Glieder behandeln.
Sie konnte geschickt blasen und Glieder behandeln.

Der Gefangene floh.
Der gefangene Floh.


Da soll noch einer behaupten, die Gross- und Kleinschreibung wäre nicht wichtig ...

Gruß Hans



also ich finde ihr habt ahnung von aquarien, aber ihr denkt auch ihr seit sehr schlau, kommen doch solch sprüche wie erst mal eine anrede, dann einen gruß, du stellst doch einen fremden nicht fragen ohne dich vorzustellen, und nun das. sind aquarianer die schlausten und haben sie das monopol zu belehren und meinene sie wirklich die einzigen zu sein die anstand haben. selbst wenn ich mich jetzt ins abseits stelle mußte ich das mal loswerden.ihr könnt mich auch hier rausschmeißen aber das finde ich unmöglich. in der heutigen zeit sich über die scchwächen anderer lustig zu machen ist schon hart. ich hoffe du hast es bestimmt nich so gemeint aber hier ist so im allgemeinen eine tendenz der anstands und rechtschreib belehrung. finde ich schade.
künstler
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon addy » 02 Mär 2008 21:22
...Ohje das kann ja was werden....
mfG André :hippy:

Bild
Benutzeravatar
addy
Beiträge: 2292
Registriert: 22 Dez 2006 15:18
Wohnort: Schwabmünchen
Bewertungen: 9 (100%)
Beitragvon franky 33 » 02 Mär 2008 21:31
Hallo erstmal !
Find ich auch sehr lustig !
So hab ich das noch nicht gesehen , vieleicht wenn ich mal Zeit habe , mache ich nochmal ein Deutschkurs ! Ich kann mich ja bemühen auf meine Groß und Kleinschreibung zu achten !!
Gruß der Legasteniker :D
franky 33
Beiträge: 57
Registriert: 24 Feb 2008 18:03
Wohnort: Lübeck
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon künstler » 02 Mär 2008 21:35
addy hat geschrieben:...Ohje das kann ja was werden....


fragt ein arbeitsloser einen anderen arbeitslosen, wie bekommst du denn den tag rum, habe mir ein aquarium gekauft. und dann solche sprüche. ich könnte platzen
künstler
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon künstler » 02 Mär 2008 21:43
franky 33 hat geschrieben:Hallo erstmal !
Find ich auch sehr lustig !
So hab ich das noch nicht gesehen , vieleicht wenn ich mal Zeit habe , mache ich nochmal ein Deutschkurs ! Ich kann mich ja bemühen auf meine Groß und Kleinschreibung zu achten !!
Gruß der Legasteniker :D


hallo legasteniker, bleib so wie du bist, es geht ja hier um aquaristik und um nichts anderes.
liebe grüße helmut
künstler
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon künstler » 02 Mär 2008 21:47
Wirbelmann hat geschrieben:Hallo,
es gibt ja immer wieder einige die meinen die Gross- und Kleinschreibung in der deutschen Rechtschreibung könnte man sich sparen,

was dabei allerdings herauskommen kann, lest ihr in den folgenden Beispielen:

Die Spinnen!
Die spinnen!

Warum sind füllige Frauen gut zu Vögeln?
Warum sind füllige Frauen gut zu vögeln?

Er hatte liebe Genossen.
Er hatte Liebe genossen.

Wäre er doch nur Dichter!
Wäre er doch nur dichter!

Sich brüsten und anderem zuwenden.
Sich Brüsten und anderem zuwenden.

Die nackte Sucht zu quälen.
Die Nackte sucht zu quälen.

Sie konnte geschickt Blasen und Glieder behandeln.
Sie konnte geschickt blasen und Glieder behandeln.

Der Gefangene floh.
Der gefangene Floh.



Da soll noch einer behaupten, die Gross- und Kleinschreibung wäre nicht wichtig ...

Gruß Hans

meine frau ist auch gut zu vögeln, sie füttert sie zweimal täglich. blöd ist doch nur der der es verkehrt interpretiert. oder glaubt jemand das man soetwas über seine frau schreibt
künstler
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon wildsau » 02 Mär 2008 21:51
:?: :?: :?:
Viele Grüße, Christoph

weil Penetranz manchmal was bringt: [b]Hat jemand Elocharis vivipara abzugeben? :D :D
Benutzeravatar
wildsau
Beiträge: 129
Registriert: 28 Jan 2008 15:51
Wohnort: Timmendorfer Strand
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sabine68 » 02 Mär 2008 21:53
Hallo Helmut,

es tut mir leid, daß du es so siehst, daß sich hier lustig über Leute gemacht wird.
Ich habe es aus meiner Sicht bisher hier eigentlich noch nicht erlebt und ich bin auch der letzte, der sich über Schwächen von irgendwelchen Leuten lustig machen würde.
Schwächen hat jeder.
Ich habe auch nicht so das Problem mit der Groß- und Kleinschreibung. Allerding ist es auch so, wenn man sehr viele Beiträge liest und versucht Hilfestellung zu leisten, ist es oft sehr anstrengend zu lesen, wenn alles klein geschrieben wird. Und wenn diese Beiträge dann noch sehr umfangreich sind, wird es noch anstrengender.
Eingige tun sich das dann einfach nicht mehr an - wenn man schon Jahre im Foren unterwegs ist - macht man das irgendwann nicht mehr. Und es ist doch schade um jede entgangende Hilfe

Ich finde Hans hat eigentlich die Tücken der deutschen Sprache bezügl. Groß und Kleinschreibung sehr gut rübergebracht. Die gibt es nun mal.
Ich denke nicht, daß er sich über irgendjemanden lustig machen wollte.

Und eine Begrüßung mit anschließender Grußformel ist für mich normaler höflicher Umgang.
Wenn ich einen Raum betrete, begrüße ich ja auch erstmal die Anwesenden - das ist einfach höflich
Viele Grüße
Sabine


Gibt dir das Leben Zitronen, mach Limonade draus
Benutzeravatar
Sabine68
Team Flowgrow
Beiträge: 2108
Registriert: 16 Mai 2007 20:13
Wohnort: Mayen
Bewertungen: 24 (100%)
Beitragvon franky 33 » 02 Mär 2008 21:58
Oohhhhh , was hab ich nun schon wieder angerichtet :lol: :lol:
franky 33
Beiträge: 57
Registriert: 24 Feb 2008 18:03
Wohnort: Lübeck
Bewertungen: 0 (0%)
46 Beiträge • Seite 1 von 4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast