Post Reply
23 posts • Page 1 of 2
Postby styro » 06 Feb 2008 21:23
Hallo zusammen

@ Sabine
Das hört sich toll an - ich wünsche dir einen schönen Urlaub und hoffe, daß du an uns denkst und ein paar Fotos mitbringst


Na klar, ein paar Bilder vom letzten Jahr als Vorgeschmack......siehe weiter unten. Damit der Fred nicht ganz aus dem Ruder gerät, würde ich Dich bitten einen separaten aufzumachen.

@ Kurt
nehme es nochmal auseinander um verständliche Bilder zu machen

Ja würde mich interessieren, mein Design steht zwar (das die Rohre immer noch nicht da sind brauche ich wohl nicht zu erwähnen.... :roll: ), aber man kann ja immer noch was feilen.
2 bar sind schon OK, denke ich werde meine mit 2-3 bar abdrücken (der Druckminderer ist auf 1,5 eingestellt).

Zu deinem Filter,
habe ja mal von meinem Denitrifikationsfilter geschrieben der nur noch mit 1 bis 2l pro Tag lief zur Erhaltung der Bakterienkultur,
das machte nach kompletten abschalten 100mv.aus.Die Bodendurchsickerung ist jetzt auch ganz niedrig eingestellt und ich bin
durch diese Maßnahmen jetzt auf einen Höchstwert von 526mv.gekommen.Meine erste Messung nach Erhalt des Redoxgerätes war nur 170mv.
da ward ihr doch auch so verwundert.Da sind teilweise anaerobe Prozesse im Spiel.Jetzt hast du eine Vorstellung davon was du mit dem Mindestfluss
bzw. Filterung in Bezug auf Redox alles machen kannst, reine Einstellungssache.


Richtig, jetzt wo Du es sagst! Dann werde ich den Versuch wohl oder über zu einem späteren Zeitpunkt noch mal wiederholen müssen. Ganz dicht werde ich die Schotts wohl nicht bekommen (fürchte ich), da an der Haltekonstruktion (Rahmen) für die Matten immer ein kleiner Spalt bleiben wird. Mal sehen, vielleicht fällt mir dazu noch was ein.

habt ihr euch gegenseitig geprägt und hast du schon das Bier trinken eingeführt?

Wir haben uns in der Tat gegenseitig geprägt. Er hat das kleine Maschinenbaueinmaleins ganz gut "aufgesaugt". Ich habe dafür ein wenig in seine Mentalität schauen dürfen. Trinkfest war der Kerl schon vorher, so manches Bierchen haben wir nach (getaner Arbeit) schon genommen.....
Es gab nie ein Klagen, daß es zu heiß / lang / laut / dreckig ist - er hat sich auch vor nichts gedrückt. Und ganz wichtig - er hat nachgefragt wenn er was nicht auf Anhieb verstanden hat.........ist ein feiner Mechaniker geworden.........

@ Nick
Na dann mal lostgelegt, man verzeihe mir meine photographischen Hoppalas........

Image

Mein persönliche Nummer 1
Image

Kleine Futterkunde gefällig?
Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Gruß

Georg
User avatar
styro
Posts: 142
Joined: 04 Oct 2007 04:19
Location: Upper Bavaria
Feedback: 1 (100%)
Postby kurt » 07 Feb 2008 19:08
Hallo zusammen,

Damit der Fred nicht ganz aus dem Ruder gerät, würde ich Dich bitten einen separaten aufzumachen.


@ Sabine,
Danke für die Teilung des Thread,

freue mich schon auf die neuen Berichte und Bilder von Georg :D , vielleicht ist er ja schon in Bangkok angekommen. :wink:
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2509
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby styro » 07 Mar 2008 21:30
Hallo zusammen

Nachdem ich ja nun wieder gut eine Woche in Deutschland bin, will ich Euch die Bilder vom Chatuchack Weeckend Market nicht vorenthalten. Wer genaueres über den Markt selbst wissen will, Tante Googel spuckt so einiges aus (10.000 Läden auf über Quadratkilometer, usw.).
Man wird immer wieder aufs Neue überwältigt und erschlagen von seiner Größe, und nachdem ja mal wieder dort gebaut wird war es aufs Erste gar nicht so einfach die Aquaristiksektion zu finden.
Ich halte mich mit Komentaren kurz, und lasse besser Bilder sprechen. Wie immer, möge man mir meine photographischen Hoppalas entschuldigen bei gut 30° und Gedränge ist es nicht immer einfach. Hoffe, daß wenigstens ein bißchen was von den Eindrücken rüberkommt (Fischverkaufsbecken, und Seewasser habe ich bewußt ausgelassen).

Auf dem Weg dorthin gab es auch einen Imbisstand aus dem Isaan für die Zweibeiner:
[img][img]http://www.bilder-speicher.de/08030420963602.direkt.jpg[/img][/img]


Und das war dann schon die Fischfutterabteilung:
[img][img]http://www.bilder-speicher.de/08030420786536.direkt.jpg[/img][/img]

Beim Schauen der weiteren 74 Bilder wünsche ich viel Spaß. Über einen der beiden Links kommt Ihr aufs Fotoalbum, somit wird der Thread nicht mit gesprengt - viel Spaß

Gruß,

Georg
User avatar
styro
Posts: 142
Joined: 04 Oct 2007 04:19
Location: Upper Bavaria
Feedback: 1 (100%)
Postby Sabine68 » 08 Mar 2008 08:30
Hi Georg,

vielen Dank für die Fotos.
Ist ja sehr interessant
Da wäre ich auch mal gerne einkaufen gegangen :D
Sind das eigentlich alles Showbecken oder wird auch daraus verkauft?
Echinodoren scheint es da nicht zu geben oder habe ich die übersehen?
Viele Grüße
Sabine


Gibt dir das Leben Zitronen, mach Limonade draus
User avatar
Sabine68
Posts: 2108
Joined: 16 May 2007 20:13
Location: Mayen
Feedback: 24 (100%)
Postby styro » 08 Mar 2008 17:23
Hallo Sabine

Sind das eigentlich alles Showbecken oder wird auch daraus verkauft?


Becken "nur zum Schauen" gibt es nicht, alles ist zu verkaufen - das gebietet schon die asiatische Geschäftstüchtigkeit......Bei den Nanos sieht man teilweise die Komplettpreise draufgeschrieben.

Echinodoren scheint es da nicht zu geben oder habe ich die übersehen?

Gibt es schon, sind allerdings nicht soooo verbreitet wie bei uns. Ziemlich anubias- und mooslastig würde ich meinen.

Da wäre ich auch mal gerne einkaufen gegangen

Wem sagst Du das? Der Import von Pflanzen gestaltet sich (wenn man es nicht illegal machen will) etwas schwierig. Man braucht eine Bescheinigung die man beim Agrarministerium bzw. Pflanzenbeschau am Flughafen kriegt. Ich hatte vor meinem Umzug aus Bangkok mal mit dem Gedanken gespielt, es daber dann doch wieder verworfen weil Hierzulande mein Becken geschlummer hat und ich keine Möglichkeit hatte anderweitig Pflanzen zu "parken".


Gruß

Georg
User avatar
styro
Posts: 142
Joined: 04 Oct 2007 04:19
Location: Upper Bavaria
Feedback: 1 (100%)
Postby Tobias Coring » 08 Mar 2008 17:37
Hi Georg,

super Bilder. Auch von mir ein Dankeschön für den tollen Bericht.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9993
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby kurt » 20 Mar 2008 18:06
Hallo Georg,

sehr schöner Bericht,da wird ja einiges angeboten,auch von mir vielen Dank. :D

PS,wie kommst du mit deiner Filterung zurecht,hast du weiter daran gearbeitet?
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2509
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby styro » 21 Mar 2008 21:21
Hallo Kurt

PS,wie kommst du mit deiner Filterung zurecht,hast du weiter daran gearbeitet?


Nein, bis dato habe ich mich auf die VEA konzentriert. Mein externer Mattenfilter läuft wieder wie vorher (ohne die Abschottung), mit dem Redoxwert liege ich derzeit so bei 385mV. Es wimmelt nur so von Garnelen zwischen den Matten, aus diesem Grund füttere ich jeden Tag etwas Granulatfutter für die fleißigen Tierchen.... :).

Die Performance des Filters schein nach wie vor (zu)gut zu sein, da ich weder Nitrit noch Nitrat nachweisen kann (Merk Stäbchentest). Da aber bis dato auch der Fischbesatz sehr moderat ist, kann es natürlich auch sein daß die Filterbakkies noch etwas "unterbeschäftigt" sind.

Im Moment reduziere ich langsam mittels VEA-Wasser die Leitfähigkeit im Becken (im Moment so 360µS). Wenn ich unter 300µS bin, dann werde ich mich mal nach ein paar größern Fischlies umschauen..... 8). Außerdem möchte ich noch ein wenig umgestalten und es mal mit Bolbitis Heudelotii probieren. Mal sehen wie sich dann die Performance entwickelt - im Hinterkopf bleibt mir jedenfalls der Gedanke die Mattenzahl (Filtervolumen) zu verringern.

Gruß

Georg
User avatar
styro
Posts: 142
Joined: 04 Oct 2007 04:19
Location: Upper Bavaria
Feedback: 1 (100%)
Postby kurt » 29 Mar 2008 14:08
Hallo Georg,
Neugier,

Es wimmelt nur so von Garnelen zwischen den Matten, aus diesem Grund füttere ich jeden Tag etwas Granulatfutter für die fleißigen Tierchen.... :).


du hast ja Garnelen im Mattenfilter, was sind das für welche? Ich habe keine Ahnung davon, könnte ich die in meinem Testaquarium einsetzen, topic-993.html da sind Fadenalgen vorhanden.Ist bestimmt Interessant für Beobachtungen. 8)
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2509
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby styro » 29 Mar 2008 14:17
Hallo Kurt

Nachem ich vor einiger Zeit nur Glasgarnelen und Red Cherries eingesetzt habe, können es nur die zwei Sorten sein die sich bei mir im externen Mattenfilter tummeln.
Mit Fadenalgen scheinen die Tierchen nicht viel am Hut zu haben (leider). Mein Singapore Moos veralgt die letzten Wochen immer mehr.... :(

Gruß

Georg
User avatar
styro
Posts: 142
Joined: 04 Oct 2007 04:19
Location: Upper Bavaria
Feedback: 1 (100%)
Postby kurt » 29 Mar 2008 14:27
Hallo Georg,

Hmm…dann werde ich mich mal schlau machen, das mit den Garnelen lässt mir jetzt keine Ruhe, da käme Leben ins Becken.
Schreibe doch mal zu deinen Schwierigkeiten mit den Algen, da kann man doch bestimmt was machen. :wink:
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2509
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Jay » 29 Mar 2008 22:24
Hey, hab ichs überlesen, oder wie sieht das da mit den Preisen aus?
Die bewachsenen Wurzeln sähen für mich sehr verlockend aus :D
mfG yay
User avatar
Jay
Posts: 260
Joined: 20 Mar 2008 23:28
Location: Bremen
Feedback: 11 (100%)
Postby kurt » 30 Mar 2008 10:00
Hallo Georg,

was mir noch einfällt, habe eine 10kg.CO2 Flasche besorgt und komme günstig an Teflonschlauch(PTFE), ob das was ist?
Ich meine du hast in einem Thread zur Durchlässigkeit von Schläuchen geschrieben,weiß aber nicht mehr wo,
kennst du auch die Werte von Teflonschläuchen?
Im Netz finde ich nichts dazu. :(
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2509
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Bender » 30 Mar 2008 13:26
Wow, schöne Bilder!
Algen und Stromkosten gibts wohl nicht in Bangkok :lol:


Gruß Ben
User avatar
Bender
Posts: 306
Joined: 04 Nov 2007 16:38
Location: Kassel
Feedback: 0 (0%)
Postby styro » 30 Mar 2008 16:51
Hallo Kurt

Schreibe doch mal zu deinen Schwierigkeiten mit den Algen, da kann man doch bestimmt was machen.


Nun, meine Wurzeln sind mittlerweile mit Javamoos (Singapore Moos) überzogen. Um so näher die Polster an die Oberfläche kommen, um so näher kommen sie ans Licht und an die Auslaufströmung meiner Umwälzpumpe. Erst ganz klein, aber nun immer mehr werdend überziehen sich dann die Moospolster mit den Fadenalgen. Ich habe mittlerweile gut 15L Moos entfernt (nicht wegen den Algen, sondern weil ich langsam auf Bolbitis heudelotii umstellen möchte und dafür Platz brauche), aber so richtig weg geht diese Tendenz mit den Fadenalgen nicht. Ich habe auch schon versucht das PPS nach James rauf oder runterzufahren - auch keine Änderung, und bei KH3 bin ich mit mit PH 6,3-6,4 auch am Ende.... :?: :?:

Wegen den CO2-Schläuchen, hier ist der Thread:

Link

Die Daten zur Durchlässigkeit sind in Krauses Aquarientechnik zu finden. Leider ist darin keine Angabe zu PTFE gemacht. Nach meiner Info nach, gelten Polyethylen-Schläuche (PE/Dichte 0,92 kg/dm3) als CO2 undurchlässig. Wenn ich mir hierzu die Dichte von Teflon (PTFE) anschaue, dann ist diese mit 2,2 kg/dm3 angegeben. Hm, demnach wäre es vielleicht einen Versuch wert :?:. Mit was fundierterem kann ich jetzt dazu leider nicht dienen.

Gruß,

Georg
User avatar
styro
Posts: 142
Joined: 04 Oct 2007 04:19
Location: Upper Bavaria
Feedback: 1 (100%)
23 posts • Page 1 of 2

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests