Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby proli » 29 Nov 2011 23:36
Hallo, liebe Flowgrower im 4 Semester unserer Akademie habe ich mich mal an einer Fiktiven Firma versucht. Selbstverständlich zu unserem lieblingsthema rund um das Aquascaping. Daher habe ich ein kleines Corporate Design erstellt, Logo, Briefkopf, Visitenkarte Vorne/Hinten, und eine kleine Broschüre. Hiermit wollte ich euch mal mein Ergebniss Zeigen...

die Datein sind nicht in 100 % Qualität warum versteht sich von selbst... :keule:

Übrigens falls Interesse besteht sei es für Blogs, Firma sonstiges.... pn an mich

gruß, rol

Attachments

Pure Aqua Broschüre.swf [ 1.96 MiB | Viewed 607 times ]

proli
Posts: 62
Joined: 13 Jan 2009 15:09
Feedback: 1 (100%)
Postby Denc_er » 29 Nov 2011 23:46
Die guten Fließtexte...
Was studierst du denn?

Ist ganz schick geworden...
Grüße Nicolas
User avatar
Denc_er
Posts: 121
Joined: 15 Nov 2011 18:06
Location: Odenwald
Feedback: 9 (100%)
Postby proli » 29 Nov 2011 23:54
Redakteur für Digital und Printmedien was konkrekt Journalismus, Fotodesign und Mediendesign beinhaltet :bier: wobei ich hier sagen muss, meine primärfächer sind Foto und Mediendesign. Ursprünglich komme ich aus Polen und Zuhause ist es schwierig die Polnische Sprache abzulegen. Also entschuldigt eventuel meine Schreibweise ^^.....

achja die SWF datei kann man Blättern einfach an den Rand mit der Maus und ziehen
proli
Posts: 62
Joined: 13 Jan 2009 15:09
Feedback: 1 (100%)
Postby Henrik » 30 Nov 2011 11:43
Hallo,

dwo studierst du?
Die Typografie der Visitenkarte ist ziemlich einfallslos, finde ich!
Geschäftspapier gefällt. Logo+Schrift auch.
Die SWF kann ich nicht blättern...
lg
henrik
www.ferienwohnung-mehrhoog.de
Henrik
Posts: 205
Joined: 05 Dec 2010 15:07
Location: Dortmund
Feedback: 13 (100%)
Postby senf » 30 Nov 2011 12:16
Hi Proli,
ist das Projekt schon abgeschlossen oder sind verbesserungs Vorschläge noch Willkommen?

Liebe Grüße
Hauke
User avatar
senf
Posts: 263
Joined: 17 Sep 2007 15:24
Location: Hildesheim
Feedback: 3 (100%)
Postby proli » 03 Dec 2011 19:00
Abgeschlossen ist das niemals, solange es nicht an ein Endkunden geht also verbesserungen kann man gerne posten :)


ich bin an einer privaten akademie, ja typografisch wird man es niemals jedem recht machen, ich finde die Typo passt dazu lasse mich aber gerne eines besseren belehren welche würdest du denn empfehlen, für mich ist sie schlicht und passt zum rest des modernen erscheinungsbildes :) gruß roland
proli
Posts: 62
Joined: 13 Jan 2009 15:09
Feedback: 1 (100%)
Postby senf » 04 Dec 2011 13:38
Typografie ist größtenteils keine Geschmacksache.
Aber Henrik spricht vom Satz und du vom Font, wenn ich das richtig rauslese.

Ein riesen Patzer ist im Design, den jeder Prof bzw Dozent hätte sehen müssen. Die Strichstärke vom Signet sollte immer proportional zur Strichstärke des Fonts sein. Auf der Rückseite der Visitenkarte ist das Signet zu dünn im Verhältnis zum pure-Schriftzug.
Die Wahl allgemein zu einer Grotesk ist in diesem Fall genau richtig. Es macht aber den Eindruck als wäre der Font nich gut spationiert, das kann aber auch an der Qualli der Datei liegen.
Ein weißer Hintergrund für die Visitenkarte würde noch "purer" wirken.
Allgemein gesehen ist das Design aber ein sehr guter Ansatz. Nur die Details muss man noch verbessern und noch feiner in der Gestaltung werden.
Ich würde dir empfehlen dich an einer staatlichen Kunstfachhochschule zu bewerben, dort sind meistens sehr gute Profs und Dozenten. Ansonsten könnte man das auch mit Praktika in guten Agenturen ausgleichen. Beim praktizieren mit qualitativen Feedback lernt man am meisten.
Das ich auch ein bisschen Erfahrung hab kannst du hier sehen: http://haukemachtwerbung.de/

Liebe Grüße
Hauke
User avatar
senf
Posts: 263
Joined: 17 Sep 2007 15:24
Location: Hildesheim
Feedback: 3 (100%)
Postby proli » 04 Dec 2011 20:26
Guten Abend, danke für dein Feedback, die Qualität setzt der Typo schon sehr zu, aber an manchen ecken hast du recht! wir haben leider, erst jetzt Typografie( 5 Semester )daher fehlt mit wohl noch einiges an wissen. Ich gehöre wohl eher zu den aus dem Bauch gestalten gestalter XD ich werde mich auch noch an eine FH bewerben nachdem ich den Abschluss habe. Danke Hauke :)
proli
Posts: 62
Joined: 13 Jan 2009 15:09
Feedback: 1 (100%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
160x60x60 cm in Float- oder Weißglas von der Firma Emmel?
by Mr. Christoph » 14 Jul 2016 21:00
11 1077 by java97 View the latest post
17 Jul 2016 23:12
Aquascaping
by Bennys » 28 Dec 2008 19:32
1 600 by Jay View the latest post
28 Dec 2008 21:16
just-aquascaping.de
by GeorgJ » 08 Apr 2011 15:52
10 1104 by Marcel View the latest post
18 Apr 2011 10:27
Aquascaping World
by addy » 17 Sep 2008 09:46
14 1265 by addy View the latest post
18 Sep 2008 18:53
Aquascaping-Vorführungen
Attachment(s) by Adrie Baumann » 01 Mar 2011 12:03
68 4143 by Adrie Baumann View the latest post
09 Jul 2011 14:08

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests