Post Reply
87 Beiträge • Seite 4 von 6
Beitragvon Roger » 29 Mär 2011 14:17
Hallo Simon,

Eine Versicherung ist doch nicht unbedingt nötig, wenn ich mal so schroff fragen darf? Da wir im Besitz vieler Felder und Wiesen im Umkreis sind, bzw ich aber auch die Landwirte hier persönlich kenne, hätte ich genügend Platz, Abseits von Personen und Bäumen.

eine Versicherung empfinde ich in jedem Fall als notwendig. Man muß bedenken das die Fluggeräte teilweise sehr schnell werden und das sie selbst mit Ihrer geringen Masse einen erheblichen Schaden anrichten können. Ausserdem bist Du mit einer geeigneten Versicherung auf jedem Modellflugplatz, auch ohne Mitgliedschaft, versichert und somit als Gastflieger gerne gesehen.
Ich rate Dir daher zu einer Mitgliedschaft beim Deutschen Modellflieger Verband! Kostet nicht die Welt. :wink:

Zum Thema Heli. Ich habe selbst einen Rex 450 der inzwischen mit etlichen Tuningteilen ausgestattet ist. Wenn Du wirklich was zuverlässiges suchst, solltest Du in jedem Fall zu einem hochwertigeren Fluggerät z. B. aus der Align-Serie greifen. Da hat man dann auch Spaß am Fliegen und ist nicht ständig am Teile wechseln. :wink:
Aber hol Dir doch erst mal einen guten PC-Simulator! Da kannst Du recht realistisch probieren und Dir erste Flugerfahrung ohne Bruch aneignen. :wink:
Gruß
RogerBild
Benutzeravatar
Roger
Team Flowgrow
Beiträge: 4819
Registriert: 04 Okt 2007 13:56
Wohnort: Laubach
Bewertungen: 74 (100%)
Beitragvon Atreju » 29 Mär 2011 16:00
Hi Jungs !

Modellbau ? Das mache ich auch schon sehr lange, allerdings bin ich seit 5Jahren Vater, daher ist die Aquaristik derzeit wichtiger.Ich denke wenn mein Sohn größer ist, werd ich wohl schrauben müssen und er wird fahren bzw Fliegen.
Die Aquaristik in der Form, wie ich sie jetzt betreibe wird aber garantiert bleiben :engel:

Anbei ein paar Bilder der letzten Modellbau Dekade von mir :

Den Überollbügel baute ich selbst :







Mit meinem völlig übertunten Savage zu Springen machte mächtig Spaß :







Auf der Spitze des Wahnsinns angekommen betrieb ich zusätzlich zu meinem Haupterwerb einen Modellbaushop. :bonk:
Irgendwann wurde mir das Ganze zuviel und ich frönte nur mehr dem Hobby und schloß den Shop.

Diese 2Flieger machten mir mächtig Spaß. Stratair Brisk 3, verstärkte Version.
Surprise von Rudi Freudenthaler. Die Brisk 3 war damals der erste 3 Meterflieger am Platz der fast senkrecht ging. nach ein paar Sekunden musste man den Motor abschalten, da der Speedsegler sofort außer Sichtweite war...






Ansonsten habe ich sehr lange als DJ gearbeitet (elektronische Musik) und ich liebe schnelle Autos. Leider verfolgen mich sämtliche Hobbies schon mein ganzes Leben, wodurch sie aufgrund der Jahre ziemlich ausarteten. Die Flieger sind derzeit alle verkauft. Ich möchte wenn mein Sohn größer ist wieder einsteigen. Aber mein Heiligtum-mein Savage-steht nach wie vor in der Garage. Der wird demnächst aktiviert. Die Elektroautos habe ich auch noch aufgehoben. da man in der Bucht ohnehin wenig dafür bekommt. Ich wollte nicht alles für Oliver neu kaufen.

Und JA eine Flugversicherung ist zwingend notwendig und auf den meisten Plätzen erforderlich um überhaupt fliegen zu dürfen. Einem Freund von mir ist ein 6Meter Kunstflugsegler abhanden gekommen. Er wurde nicht wieder gefunden. Den Aufschlag konnte man im ganzen Tal hören. Nicht auszudenken wenn das Teil bei einer Grillparty mit 20Leuten einschlägt.

Der gleiche Freund (er steht auf Großmodelle) hat 2 Finger verloren. Er hat einen großen Motorflieger alleine gestartet und die Leerlaufdrehzahl war zu hoch.
Genau aus solchen Gründen werd ich beim nächsten Einstieg bei kleineren Modellen bleiben. Es machte ohnehin wenig Sinn wegen 1x Fliegen 1Stunde in den Bergen den geeigneten Platz zu finden. Abgesehen davon gibt es heutzutage dank Lipoly Akkus mit Brushless Motoren Flieger, die recht günstig aber sehr wendig sind. Sowas macht auf der Wiese nebenan mächtig Spaß.

LG

Bruno
Diskus im Naturaquarium
Benutzeravatar
Atreju
Beiträge: 2044
Registriert: 28 Nov 2007 10:56
Wohnort: Nähe Wien/Österreich
Bewertungen: 11 (100%)
Beitragvon Simon » 30 Mär 2011 17:58
Hallo,

hat einer von den Modellbauern noch einen Simulator mit Fernsteuerung für den PC, den er mir gegen eine Versandkosten-Entschädigung und etwas Ausleihgebühren ausleihen würde?
Beste Grüße
Simon
Benutzeravatar
Simon
Beiträge: 1463
Registriert: 24 Mai 2009 17:48
Wohnort: Swisttal
Bewertungen: 24 (100%)
Beitragvon Microsash » 30 Mär 2011 18:05
Hi !

http://n.ethz.ch/~mmoeller/fms/index_e.html

Freewaresimulator....fürs erste Ok

Gruß

Sash
Benutzeravatar
Microsash
Beiträge: 575
Registriert: 23 Apr 2010 17:34
Wohnort: 77694 Kehl-Kork
Bewertungen: 15 (100%)
Beitragvon Simon » 30 Mär 2011 18:42
Hi Sash,

aber mir fehlt ja trotzdem eine gescheite Fernbedienung. Wollt mir jetzt kein: "Phoenix Simulator Software + Spektrum DX6i SET" kaufen für 180€ zum üben. Mal 2-3 Wochen lernen und dann überlegen auf ein richtiges Modell umzusteigen.
Beste Grüße
Simon
Benutzeravatar
Simon
Beiträge: 1463
Registriert: 24 Mai 2009 17:48
Wohnort: Swisttal
Bewertungen: 24 (100%)
Beitragvon Microsash » 30 Mär 2011 18:56
Achso....

http://cgi.ebay.de/EK2-0905A-Simulator- ... 230e929dc8

:wink:

Gruß

Sash
Benutzeravatar
Microsash
Beiträge: 575
Registriert: 23 Apr 2010 17:34
Wohnort: 77694 Kehl-Kork
Bewertungen: 15 (100%)
Beitragvon prinzessinlillyfisch » 30 Mär 2011 19:32
guten abend liebe modellbauer,

es gibt einen netten spruch: männer werden 7 danach wachsen sie nur noch :D
ne, schöne hobbys habt ihr da... bei mir ist es malen, die fotografie und fotobearbeitung, mein hund und outdoorbonsai

Dateianhänge

beste Grüsse

Anja


Bild
Benutzeravatar
prinzessinlillyfisch
Beiträge: 242
Registriert: 20 Feb 2011 19:03
Wohnort: Saarland
Bewertungen: 11 (100%)
Beitragvon johnny.winter » 30 Mär 2011 21:49
Schönes Whippchen! :top:
Das Brandenburger Tor sieht auch Klasse aus. Zeig doch mal ein paar Bilder von deinen Bonsais, gerade in diesem Forum ist das doch sehr passend.
Viele Grüße,
Jan
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"ich habe ein 60l diskusbecken, welches ich nun ansprechender gestalten möchte ich hoffe ihr könnt mir dabei tatkräftig zur seite stehen mein diskus ist so grau weiß einer was das ist?"
johnny.winter
Beiträge: 117
Registriert: 28 Jan 2011 16:17
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon prinzessinlillyfisch » 31 Mär 2011 07:49
johnny.winter hat geschrieben:Schönes Whippchen! :top:
Das Brandenburger Tor sieht auch Klasse aus. Zeig doch mal ein paar Bilder von deinen Bonsais, gerade in diesem Forum ist das doch sehr passend.




danke jan :wink:

von den bonsai muss ich neue fotos machen, die sind jetzt kurz vor dem austrieb. ich habe von letztem jahr noch vom roten ahorn ein foto. unten fehlt ein tragender ast, den mir eine hirnamputierte frau aus der nachbarschaft aus persönlicher rache abgesägt hat, als ich ein wochenende nicht zuhause war :bonk:

Dateianhänge

beste Grüsse

Anja


Bild
Benutzeravatar
prinzessinlillyfisch
Beiträge: 242
Registriert: 20 Feb 2011 19:03
Wohnort: Saarland
Bewertungen: 11 (100%)
Beitragvon JessicaV » 31 Mär 2011 08:13
Moosbarbe hat geschrieben:Hallo ihr Kunstflieger

Das ist doch zum in die Luft gehn, gibt es denn keine Modelbahner hier. :?:

Gruß Berthold



Hallo Berthold,

mein Mann hat aus seiner Kindheit noch eine Spanplatte mit Hügeln, Häusern und Zügen im Keller stehen, vielleicht machen wir die ja mal im Winter fit :-)

Gruß,
Jessica
Aquarium und mehr - Unser Blog
Benutzeravatar
JessicaV
Beiträge: 180
Registriert: 21 Mär 2009 18:40
Wohnort: Erlenbach am Main
Bewertungen: 7 (100%)
Beitragvon HolgerB » 31 Mär 2011 08:23
Hallo!
Alles Modelbauer hier?;)
Ich versuch es ab und an mit Tischtennis
seltener mit Angeln.
Gruß Holger
und immer einen grünen daumen......
Benutzeravatar
HolgerB
Beiträge: 1316
Registriert: 31 Mai 2009 17:37
Wohnort: Kindelbrück
Bewertungen: 123 (98%)
Beitragvon Atreju » 31 Mär 2011 08:33
Hi !


Anja@:

Ein wunderschönes Bild, Du hast wirklich Talent, zeig doch auch einen Deiner Bären ? :beten:
(Wie gehts denn meinem Bären ?)

Anbei ein paar Bilder von meinem Dobermann der leider viel zu früh starb -Atreju-
Ihm zu Ehren wählte ich meinen Usernamen :








Der war so nett und zärtlich zu unserem Sohn, Oliver hat auf und neben Ihm geschlafen (natürlich NUR unter Aufsicht),
obwohl wir den Hund schon lange vorher hatten war von Eifersucht keine Rede. Im Gegenteil er ließ die ganzen penetranten, aufdringlichen Urstrumpftanten nicht zu unserem Kind, die immer sehr laut ''Gulli Gulli'' machten, als sei ein Kleinkind ein Kanarienvogel.

Ich kann jetzt noch Heulen wenn ich an Ihm denke. So einem selbstlosen aufrichtigen Freund zu verlieren machte mich fertig.
Ich hatte Probleme mich zu fangen. Die ganze Familie hatte Staatstrauer. ich möchte auch derzeit keinen Hund mehr weil das jedesmal so wehtut. Ich hatte insgesammt 3Hunde. (davon 2 Dobermänner-die reinsten Schoßhunde)

Ich bin für den Hundeführerschein. Die Hunde können überhaupt nichts dafür wenn sie wem beissen ist das ein Dominanzproblem, was Ihren natürlichen Fähigkeiten entspricht sich im Rudel zu behaupten. Wenn das Herrchen so unfähig ist, dass der Hund die 1.Geige spielt büßt es die Umwelt, und letztendlich das Tier wenn es eingeschläfert wird :|

--------

Von der Modellbahn habe ich noch eine 30Jahre alte Anlage-Lehmann Großbahn- die meine Eltern mir als Kind kauften.
Dabei ist neben ein paar Wagons das rhätische Krokodil (glaub das heißt so) eine Dampflock und eine Verschublock.

Da habe ich noch ein Foto gefunden von den letzte Jahren von Atreju mit der Dampflock unterm Weihnachtsbaum.
Die hat zu Weihnachten Tradition unterm Baum schnauft sie jedes Jahr im Kreis. Mit Geschenken in den Wagons.



Entschuldigt die Qualität der Bilder, ich hatte damals noch keine DSLR.



LG

Bruno
Diskus im Naturaquarium
Benutzeravatar
Atreju
Beiträge: 2044
Registriert: 28 Nov 2007 10:56
Wohnort: Nähe Wien/Österreich
Bewertungen: 11 (100%)
Beitragvon JessicaV » 31 Mär 2011 08:49
So ihr Lieben,

dann will ich auch mal :-)
neben der Aquaristik ist natürlich unser Hund die Nummer eins.
Ich beschäftige mich gerne kreativ mit allen möglichen Materialien und lese ziemlich viel.
Das neuste Hobby ist, seit wir ins Haus gezogen sind, unser Garten mit Grillecke (einen Weber 300 Gasgrill nennen wir seit neustem unser Eigen :-) ).

LG,
Jessica
Aquarium und mehr - Unser Blog
Benutzeravatar
JessicaV
Beiträge: 180
Registriert: 21 Mär 2009 18:40
Wohnort: Erlenbach am Main
Bewertungen: 7 (100%)
Beitragvon Atreju » 31 Mär 2011 09:04
Hoi Jessica !

Hab mir Euer ''Ungetüm'' gerade angesehen in Deinem Blog, Gratuliere. Hunde sind wie Glücksdrachen, viel zu gut für diese Welt !

LG

Bruno
Diskus im Naturaquarium
Benutzeravatar
Atreju
Beiträge: 2044
Registriert: 28 Nov 2007 10:56
Wohnort: Nähe Wien/Österreich
Bewertungen: 11 (100%)
Beitragvon prinzessinlillyfisch » 31 Mär 2011 09:53
Atreju hat geschrieben:Hoi Jessica !

Hab mir Euer ''Ungetüm'' gerade angesehen in Deinem Blog, Gratuliere. Hunde sind wie Glücksdrachen, viel zu gut für diese Welt !

LG

Bruno



hi bruno,

ja wenn ein hund geht, ist das immer ein sehr schlimmes erlebnis. ich kenne vorurteile in bezug auf bestimmte rassen sehr gut. wir hatten 15 jahre lang einen englischen bullterrier. auch ein familienhund dem sein rudel/familie an erster stelle stand. wie oft habe ich mich geärgert, wenn es zu unrecht mal wieder durch die presse ging ein bullterrier habe ein kind angefallen. oft waren es dann, wenn fotos gezeigt wurden, doch die staffordshire bullterrier oder pitbulls, die eine ganz andere kampfklasse sind.

irgendwann kommst auch du wieder auf den hund :wink: meine bären habe ich hier absichtlich nicht gezeigt, weil das ja kein hobby sondern job ist...aber weil bald ostern ist gibt es jetzt hier mal einen hasen...st. pauli fanhase :wink:

Dateianhänge

beste Grüsse

Anja


Bild
Benutzeravatar
prinzessinlillyfisch
Beiträge: 242
Registriert: 20 Feb 2011 19:03
Wohnort: Saarland
Bewertungen: 11 (100%)
87 Beiträge • Seite 4 von 6
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Eure Lustigsten AQ Schnappschüsse
von Stefan W » 25 Mär 2008 00:00
0 501 von Stefan W Neuester Beitrag
25 Mär 2008 00:00
Eure Meinung ist gefragt!
Dateianhang von Ronny » 04 Sep 2008 09:12
10 540 von marcus944 Neuester Beitrag
04 Sep 2008 13:10
Eure Meinung ist mir wichtig
Dateianhang von GeorgJ » 17 Okt 2008 14:31
30 1701 von Berkley Neuester Beitrag
31 Aug 2010 14:39
Eure ungewöhnlichsten Aquarienpfleglinge ?
Dateianhang von KillerKilli » 18 Sep 2011 15:29
9 403 von chrisu Neuester Beitrag
20 Sep 2011 18:29
Eure größte Aquaristik-Katastrophe
Dateianhang von Christian » 04 Jun 2011 13:16
17 1081 von alex1978 Neuester Beitrag
05 Jun 2011 18:46

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste