Post Reply
87 posts • Page 3 of 6
Postby Gast » 09 Jun 2010 21:44
Ihr und eure Modellflieger... :D Ihr seit nur zu faul, euren Hintern selber in die Luft zu heben, wie ich z.B. beim Paragleiten. :D



Naja und eigentlich mach ich auch noch sowas hier:



Aber dafür hab ich momentan leider keine Zeit aufgrund meines Studiums. :(
Die Trommel die ich da abknutsch hab ich selber gebaut, deswegen steht ihr soviel zuneigung zu :P
Und das Paragleiten ist eh etwas, was ich nur so einmal im jahr mache, muss noch a bissl in die Flugschule gehn um auf eigene Faust irgendwo zu fliegen. ;)

gruß

Daniel
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby Moselflitzer » 26 Sep 2010 13:17
Hier mal mein neues Projekt für die Rennsasion 2011´.


werde Rennen Fahren mit dem Wagen.

Attachments

Gruß

Moselflitzer

http://flotterflitzer.npage.de/willkommen_76645762.html
User avatar
Moselflitzer
Posts: 40
Joined: 02 Feb 2010 12:24
Location: Sinzig
Feedback: 2 (100%)
Postby juliana » 26 Sep 2010 14:49
Hallo Zusammen ,
da habt ihr doch alle feine Hobbys ;)

bei mir sind es auch so einige ^^
mein Haupthobby und Beruf sowie Ehrenamt ist die Rettungsmedizin :nana:
gefolgt von allerlei Sport desöfteren bin auch ich auf einer Paintball-anlage zu treffen in Hamburg ^^
Segel ist in Kiel natürlich fast ein "Pflicht-Hobby" ich bin da auf Katamaranen unterwegs :rofl: nächste saison vllt auf den ganz Großen (40ft mit geschwindigkeiten bis zu 74km/h )

und sonst natürlich halt die Aquaristik und ganz nebenbei noch eine Berufsausbildung in der Kinderkrankenpflege ...


gruß , juliana
suche ; Harlekin-Garnelen ! bitte melden wenn jemand welche zum abgeben hat ;)

Gruß juliana
juliana
Posts: 41
Joined: 06 Jul 2010 15:30
Feedback: 3 (80%)
Postby kili_ » 26 Sep 2010 16:17
Hi,
Also ich möchte euch auch gerne etwas über meine Hobys erzählen.
Wenn ich Zeit habe, treibe ich fast immer Sport.
Ich spiele gerne Fußball, Badminton, Volleyball, Schnorchle( im Urlaub), und auch sonst noch so manches, je anch Lust und Laune.
Auser Sport Fotografiere ich, Spiele Computer(oft auch Sportspiele), und treibe mich hier im Forum herum.
Auserdem treffe ich mich auch auserhalb der Schule gerne mit meinen Freunden um etwas mit ihnen zu Unternehmen.
Ich habe mich auch schon des öfteren am Modellbau versucht, bin jedoch nie wirklich lange dabei geblieben, weil mir irgndwie das Händchen dafür fehlte, aber irgendwann bekomme ich wieder lust und werde es wieder versuchen :)
LG Kilian
User avatar
kili_
Posts: 99
Joined: 06 Jun 2010 14:38
Location: Reutlingen
Feedback: 0 (0%)
Postby Simon » 29 Mar 2011 11:50
Hallo Zusammen,

ich war nun des öfteren auf dem örtlichen Modellflugplatz bei mir (5 Rad Minuten) und habe die umliegenden Flieger bestaunt. Flugzeuge interessieren mich, sind dann aber für mein Vorhaben dann doch zu "teuer" und die Möglichkeiten zu fliegen eher begrenzt, da ich den Platz ja nur als Mitglied nutzen dürfte, was ich aber nicht werden wollte :bier:

Nun habe ich mich was umgeschaut, ich finde die T-Rex von Align sehr interessant, preislich aber auch wieder etwas höher angesiedelt als die Belt CP V2 oder CPX. Hier ist das "Kit" RTF mit 2,4 GHZ Fernbedienung für ~200€ erhältlich.

Ich wollte nun mal an die Hobbyflieger appelieren, was kommen da im laufe der Zeit für weitere Kosten auf mich zu? Ausgehend von der Position das ich hier auf Felder latsch und hin und wieder was fliegen lernen möchte bzw dann auch wenns besser läuft gescheit fliegen mag. Mehr als Zeitvertreib bei schönem Wetter.

Für die Erstausstattung dachte ich da an:

- Heli natürlich inkl. Fernbedienung
- Trainingsgestell
- Pitchlehre

Ich freue mich über jegliche Resonanz. Sollte dieser ggf. Einstieg in diese Thematik mir etwas genauer erklärt werden, dann würde ich auch einen neuen Thread erstellen, wo man was drüber quatschen mag. Denn es ist ja schon ein tolles Männer-Spielzeug, was den ein oder anderen bei schönem Wetter ja reizen würde.
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
Postby Älexxx » 29 Mar 2011 12:31
Hallo
ist ja stark, hier gibt es Modellflieger. Ich fliege Fläche und einen Hubi alles elektrisch (Lipo).

@Simon
Deine Frage kann man so nicht ganz beantworten.
kommt drauf an was alles dabei ist das müsstest du schon genauer schreiben welcher Kit das ist.(ich Denke das wird ein 450er Rex sein ich habe den 450er Sport und bin sehr zufrieden damit) allerdings hab ich im Laufe der Zeit die Komponenten die dabei sind gewechselt).
Der Kit mit Fernbedienung RTF erscheint mir sehr billig bist Du dir Sicher?
Also ansonsten wirst Du am Anfang sehr viel gedult brauchen und es wird auch einiges kaputt gehen was Du dann ersetzen musst.
Das beste wäre wenn du jemanden hast der das schon kann und dir Helfen kann, es gibt Lehrer Schüler Kabel.
Ich habe viel am Simulator geübt mach ich heute immer noch wenn ich ne Flugfigur einstudiere am PC geht weniger kaputt :lol:
Also schreib mal welcher Kit das sein soll. Wenn er neu ist muss er min 500-600€ kosten ansonsten ist es vieleicht ein Chinaclon und die taugen nichts.
Also schreib mal gerne beantworte ich deine Fragen.
Grüße Alex
Älexxx
Posts: 74
Joined: 05 Dec 2010 12:31
Feedback: 4 (100%)
Postby Simon » 29 Mar 2011 12:42
Hallo Alex,

ich dachte an soetwas, sind beides keine T-Rex, diese wären nochmal 100€+ teurer in dieser 450er Serie, aber durchaus wohl nicht unbekannte Firma in dieser Branche.

E-Sky Belt CPX
E-Sky CP v2

Beide sind RTF Modelle, welche aber noch "fein" eingestellt werden müssten. Einen Heli für mehr Geld, würde sich für mich als Anfänger, aber auch nur als "Just for Fun" Flieger nicht auszahlen.

Kaputt gehen sollte eigentlich nichts, so hatte ich mir erhofft. So erhoffte ich mir, bzw erhoffe auch noch, dass dieses Trainingsgestellt mir bei den Anfängen auch hilft.
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
Postby helmut257 » 29 Mar 2011 12:49
servus,

meine anderen hobbys bestehen aus fotografieren, etwas modellbau und ab und an etwas gamen.
Liebe Grüße

sendet Helmut
User avatar
helmut257
Posts: 125
Joined: 27 Jul 2010 11:31
Feedback: 0 (0%)
Postby Microsash » 29 Mar 2011 13:13
Ja,

Die Helisaison hat gerade begonnen *freu*

Allgemein ist son Heli halt das schwierigste Modell, gerad für den Anfänger.
Wer noch gar keine Fernsteuererfahrung hat, sollte erstmal ein Coaxmodell kaufen, das eigenstabil fliegt, aber auch nicht ganz einem Pitchgsteuerten Heli entspricht.

Sonst muss mein einfach von dem ganzen Billigschrott abraten (Walkera etc)...wer da kauft, kauft doppelt. Der schon erwähnte Blade CP ist wohl die "billigste" Lösung die richtig fliegt, aber da kommen wir auch schnell auf über 500eur mit vernünftiger Funke,Lader,Akku etc.
Ich würde auch zu einem Align raten...flieg ich ja selbst.

Wie auch schon gesagt, am Anfang ist am wichtigsten jemand der dir das zeigt/hilft und der beste Heli ist der, den du nicht kaufst, sondern der SIMULATOR um die grundreflexe zu üben.

Gruß

Sash
User avatar
Microsash
Posts: 575
Joined: 23 Apr 2010 17:34
Location: 77694 Kehl-Kork
Feedback: 15 (100%)
Postby Simon » 29 Mar 2011 13:21
Hallo Sash,

aus der Antwort lese ich heraus, dass die E- Helis dann eher ein Kompromiss wären. Leider kenne ich keinen, der mir etwas beibringen möchte. Werde aber auch nicht auf dem Modelflugplatz anfragen, da bin ich froh wenn ich hinter die Barriere darf zum fotografieren, vorher muss man sich richtig durch die ganzen vorsitzenden Fragen als "nicht Mitglied, ohne Modell auf einem Modellflugplatz (da wird man vielleicht eingeglotzt...)... :bonk:

Da ich jetzt eigentlich eher für die warmen windstilleren Tage daraus aus war, auspacken, etwas einstellen und etwas Spaß an der Übung haben, hatte ich nicht vor solche unmengen an Geld zu investieren, da ich das nicht alles neues Hobby ausüben wollte.

Mh.
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
Postby Microsash » 29 Mar 2011 13:27
Hi Simon,

Kompromiss ? In welcher Form...eigentlich nicht.
Es geht darum das sämtliche Koax und Mischformen sehr beschränkt in der Flugleistung sind und das volle Potential erst bei Pitchbaren Haupt und heckrotor anfangen.

Tja....das mit den Vereinen kenn ich leider auch ....Götter und ihre fliegenden Kisten :roll:

Wenns nur fü so nebenher sein soll ist eon Koaxmodell ok, dann aber bitte ein Markenprodukt. Eflite ist hier sehr lobenswert.

Gruß

Sash
User avatar
Microsash
Posts: 575
Joined: 23 Apr 2010 17:34
Location: 77694 Kehl-Kork
Feedback: 15 (100%)
Postby Simon » 29 Mar 2011 13:31
Hi Sash,

Microsash wrote:Der schon erwähnte Blade CP ist wohl die "billigste" Lösung die richtig fliegt, aber da kommen wir auch schnell auf über 500eur mit vernünftiger Funke,Lader,Akku etc.
Ich würde auch zu einem Align raten...flieg ich ja selbst.


da ja eigentlich alles in deren RTF Pakte vorhanden ist, Lader, Akku und Funke, ging ich davon aus, dass ich lediglich noch:

Simon wrote:- Trainingsgestell
- Pitchlehre


benötigen würde. Wenn das natürlich wiederum in dem Paket nicht so viel nützt, dann sah ich das als Kompromiss an, oder ich habe es falsch verstanden, auch möglich.
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
Postby Microsash » 29 Mar 2011 13:47
Achso,

Also so was:

http://shop.rc-now.com/product_info.php ... OFFER.html

(Falls Links unerwünscht bitte löschen)

Ist durchaus ok, für den Anfänger, aber für den weiteren Aufstieg, benötigt es dann eine neue Fernsteueranlage , ladegerät etc. Daher die Frage, ob nicht lieber gleich richtig...das bedeutet aber schnell den 2-3fachen Preis.

Gruß

Sash
User avatar
Microsash
Posts: 575
Joined: 23 Apr 2010 17:34
Location: 77694 Kehl-Kork
Feedback: 15 (100%)
Postby HansAPlast » 29 Mar 2011 13:48
Hi,

da klinke ich mich doch mal mit ein. :D

Ich bin absolut angetan von der Fliegerei mit den RC Modellen und will diesen Sommer
auch damit anfangen. Allerdings nicht mit einem Hubschrauber sondern eher mit einem
RTF Flugzeug mit PC Flugsimulator, schön wäre es wenn das Modell auch (etwas) kunstflugtauglich wäre.
Platz habe ich hier direkt vor der Haustür auf den Kuhwiesen mit hohem Gras für crashfreie Landungen
abseits von jedem Verkehr genug...

Hat da mal jemand ein paar Links zu einem bezahlbarem Paket das meinen Wünschen ungefähr entsprechen würde.
Villeicht aus dem Shop http://hobbyfly.de, da könnte ich mir die Teile auch Offline anschauen.

Gerd
Hauptursache für trockene Haut sind Handtücher :bier:
User avatar
HansAPlast
Posts: 882
Joined: 08 May 2008 09:48
Location: Bergisch Gladbach
Feedback: 136 (100%)
Postby Simon » 29 Mar 2011 13:56
Hi Sash,

Simon wrote:ich dachte an soetwas, sind beides keine T-Rex, diese wären nochmal 100€+ teurer in dieser 450er Serie, aber durchaus wohl nicht unbekannte Firma in dieser Branche.

E-Sky Belt CPX
E-Sky CP v2

Beide sind RTF Modelle, welche aber noch "fein" eingestellt werden müssten. Einen Heli für mehr Geld, würde sich für mich als Anfänger, aber auch nur als "Just for Fun" Flieger nicht auszahlen.


Genau, weiter oben hatte ich zwei Modell mal angefragt, welche ich mir vorstellen könnte. Da es wie gesagt, nicht als Hobby sein soll, sondern nebenbei etwas, somit auch weniger Zeit darein investieren würde (jeder Modellbauer schlägt gerade bei meiner Vorstellung die Hände über dem Kopf), verzichte ich auf ein besseres Modell. An 3D fliegen möchte ich zB Vorerst garnicht denken.

Starten-Landen-Starten-Landen...
Starten-Kurve-Landen...

Eher wohl in diese RIchtung. Bisher habe ich nämlich nur so einen kleinen. Glaub 20cm Rotordurchmesser, der hat mir am Anfang einiges verziehen. Dieser ist aber auch nur für Indoor geeignet.

Eine Versicherung ist doch nicht unbedingt nötig, wenn ich mal so schroff fragen darf? Da wir im Besitz vieler Felder und Wiesen im Umkreis sind, bzw ich aber auch die Landwirte hier persönlich kenne, hätte ich genügend Platz, Abseits von Personen und Bäumen.

PS: Wenn Heli sooo schwer ist, kann ich auch ein Brushless Styropor-Flugzeug nehmen :bier: Wie man merkt, mir egal was, Hauptsache es hebt ab :lol:

ála:

HawkSky V3 Einsteiger RTF
Art-Tech Jettinger Ducted RTF

Alles Männerspielzeug! :bier: :lol:
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
87 posts • Page 3 of 6
Related topics Replies Views Last post
Eure Lustigsten AQ Schnappschüsse
by Stefan W » 25 Mar 2008 00:00
0 562 by Stefan W View the latest post
25 Mar 2008 00:00
Eure Meinung ist gefragt!
Attachment(s) by Ronny » 04 Sep 2008 09:12
10 646 by marcus944 View the latest post
04 Sep 2008 13:10
Eure Meinung ist mir wichtig
Attachment(s) by GeorgJ » 17 Oct 2008 14:31
30 1927 by Berkley View the latest post
31 Aug 2010 14:39
Eure ungewöhnlichsten Aquarienpfleglinge ?
Attachment(s) by KillerKilli » 18 Sep 2011 15:29
9 501 by chrisu View the latest post
20 Sep 2011 18:29
Eure größte Aquaristik-Katastrophe
Attachment(s) by Christian » 04 Jun 2011 13:16
17 1323 by alex1978 View the latest post
05 Jun 2011 18:46

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 2 guests