Post Reply
17 posts • Page 2 of 2
Postby Matz » 05 Oct 2013 21:51
Hallo Alex :-),
nun sei mal nicht so empfindlich :roll: .
Es ist ja nicht so, dass ich den Tonfall gut gehiessen hätte, bzw. dass man überhaupt dazu einen Kommentar so abgeben musste.
Also: bitte nicht eingeschnappt sein!
Ich wusste das sofort, nachdem ich deinen und Martin's Beitrag gelesen hatte, was daraus wird und mein Einwand war ein, zugegebenermaßen misslungener :pfeifen: , Versuch, genau dies zu verhindern (weil echt unnötig, oder? Mal ehrlich, es geht um Erlenzäpfchen :D ).
In diesem Sinne,
bis bald,
:bier:
Grüssle :-), Matthias
User avatar
Matz
Team Flowgrow
Posts: 2628
Joined: 30 Sep 2009 11:51
Feedback: 146 (100%)
Postby Gast » 06 Oct 2013 08:24
Hi,

ich sammel seit 2007 Laub und ich kann die Frage gut nachvollziehen.
Bisher bin ich nur von neugierigen Passanten angesprochen worden :smile: ich habe keine "Genehmigung".
Mir wird ein bischen mulmig bei Espenlaub, wenn ich das Gefühl habe, da ist etwas aufgeforstet, damit sich Wild verstecken kann, eine Rückzugsmöglichkeit hat.
(ich bin tatsächlich mal als Kind von einem Förster angemacht worden :down: weil ich mir ein Brombeerdickicht zwischen zwei Feldern näher angeschaut habe, ich würde das Wild aufstören )

Kennst Du die Haribo Aktion? Da werden tonnenweise Eicheln und Kastanien gesammelt.

Viele Grüße
Ute
Gast
Feedback: 0 (0%)
17 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Natursteine aus dem Wald
by max.zimmer26 » 27 Apr 2015 14:43
5 609 by max.zimmer26 View the latest post
28 Apr 2015 13:00
"Wachsender Wald"-Takashi Amano
by NiklasN » 20 Jan 2009 16:22
3 912 by Änd View the latest post
20 Feb 2009 09:28

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 1 guest