Post Reply
9 posts • Page 1 of 1
Postby Natural » 06 Jul 2017 19:26
N'Abend zusammen,

ich bin über die Kategorien des EAPLC verwirrt... Letztes Jahr hat unser User Bocap mit seinem 64,8l Aquarium in der Nano-Kategorie abgeräumt und dieses Jahr steht da eine Grenze von 50l. Also würde mein ADA 60P mit gleichen Fassungsvolumen wie der 3. Platz letztes Jahr in die Standard-Kategorie fallen, wo es keine Chance hat. Haben die das geändert zu diesem Jahr oder war das letztes Jahr ein Versehen?
Viele Grüße,
Tony
User avatar
Natural
Posts: 667
Joined: 29 Sep 2010 15:24
Location: Großenhain bei Dresden
Feedback: 17 (100%)
Postby Niklas E. » 06 Jul 2017 20:38
Hi,

interessant wäre auch zu wissen, ob es sich bei der Literangabe um das tatsächliche Wasservolumen oder den hypothetischen Maximalwert handelt. Also etwa halbvolles 60P (emerser Teil) als Nano zählt.

Gruß Niklas
User avatar
Niklas E.
Posts: 55
Joined: 13 Apr 2013 20:19
Feedback: 6 (100%)
Postby YoshiMaus » 07 Jul 2017 15:04
@Tony,

soweit ich weiß, war die Volumenangabe letztes Jahr die gleiche.

Nano bis 50l
Standard ab 50l

Mein 60x30x30 wurde in der Standardkategorie gewertet.
Vielleicht hast du da einfach Glück gehabt.

@Niklas
Vom EAPLC Team habe ich letztes Jahr folgende Antwort erhalten:
"Hallo Yoshi, die Liter Angabe bezieht sich auf das brutto Volumen"
Grüße, Yoshi :)
User avatar
YoshiMaus
Posts: 29
Joined: 20 Jan 2017 14:31
Feedback: 0 (0%)
Postby Kalle » 07 Jul 2017 20:01
Hi,
weiß einer, wo man die Beiträge oder Gewinner in der Standardkategorie vom letzten EAPLC 16 anschauen kann?
VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1494
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby Natural » 07 Jul 2017 20:07
N'Abend zusammen,

die Gewinner stehen im Miniformat auf der offiziellen Seite oben unter den Reitern.

Das Becken mit dem dritten Platz in der Nanokategorie letztes Jahr war eindeutig zu groß und ich verstehe nicht, wieso die das nicht als Standard gewertet haben. Haben die geschlampt? Von Jörg Buhlmann kommt keine verständliche Antwort, wenn man fragt... ;)
Viele Grüße,
Tony
User avatar
Natural
Posts: 667
Joined: 29 Sep 2010 15:24
Location: Großenhain bei Dresden
Feedback: 17 (100%)
Postby Fares » 08 Jul 2017 17:21
Hallo!
Mal ehrlich, diese Veranstaltung ist ein Witz!
Wer da mitmacht verschwendet nur Zeit...
Schöne Grüße, Fares
User avatar
Fares
Posts: 57
Joined: 21 Nov 2016 09:16
Feedback: 7 (100%)
Postby Natural » 08 Jul 2017 20:17
Hi,

inwiefern ist das ein Witz?
Viele Grüße,
Tony
User avatar
Natural
Posts: 667
Joined: 29 Sep 2010 15:24
Location: Großenhain bei Dresden
Feedback: 17 (100%)
Postby Fares » 09 Jul 2017 06:39
Hi

Ich war 2016 selber Teilnehmer in der Kategorie Wabi Kusa.
Der öffentliche Auftritt im Web war einfach nur peinlich.
Wochenlang war die Seite offline, Teilnehmer wussten nicht um ihre Platzierung und
bis heute fehlen die Jury Kommentare zu den Arbeiten.
Schöne Grüße, Fares
User avatar
Fares
Posts: 57
Joined: 21 Nov 2016 09:16
Feedback: 7 (100%)
Postby Natural » 09 Jul 2017 15:24
Moin,

na wenn das so ist und man auch noch von anderer Seite ähnliches hört, dann werde ich mir wohl genau überlegen, ob sich eine Teilnahme überhaupt lohnt. Wirklich kompetent und mit Herzblut dabei sieht anders aus... traurige Sache. :sceptic:
Viele Grüße,
Tony
User avatar
Natural
Posts: 667
Joined: 29 Sep 2010 15:24
Location: Großenhain bei Dresden
Feedback: 17 (100%)
9 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Vorschlag für EAPLC
by Gast » 30 Jun 2015 18:47
2 385 by Jurijs J. View the latest post
30 Jun 2015 21:22

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests