Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby Stevie » 27 May 2013 10:52
Hallo Leute,

ich habe gestern gesehen das heute auf DMAX um 13:15 eine neue Sendung mit dem Namen: "Die Aquarienprofis" startet. Ich weiß nicht so recht wodrum es da gehen wird aber ich wollte euch nur mal drauf aufmerksam machen.

Die wird wohl jetzt von Mo-Fr dort laufen.

lg
Steffen
Stevie
Posts: 139
Joined: 12 Mar 2013 12:44
Feedback: 5 (100%)
Postby Aquamike08 » 27 May 2013 11:25
Hallo Steffen,

Danke für die Info,

LG
Michi
Aquamike08
Posts: 3
Joined: 15 Apr 2013 15:30
Feedback: 0 (0%)
Postby lordc » 27 May 2013 12:03
Hab auch die Vorschau gesehen.. Die bauen einfach krasse Aquarien. Was mich interessiert ist ob es wirklich tiergerecht ist... Das man auf einem Becken zB skatet finde ich schon grenzwertig, bei den Vibrationen.
Meeresbiologe in the Making
Grüße Cyril


Meine Aktuellen Becken:
http://www.flowgrow.de/aquariengestaltung/auf-gehts-mein-erstes-scape-im-60l-cube-t21333.html
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/la-vallee-30l-cube-mein-zweites-t24615.html
User avatar
lordc
Posts: 566
Joined: 26 Dec 2011 20:02
Feedback: 6 (100%)
Postby Stevie » 27 May 2013 13:24
Hey Leute,

also ich hab mir die Sendung grade mal angeschaut. Ist halt genauso aufgezogen wie OCC falls das wer kennt. Es wird auch nicht weiter auf die Aquarien eingegangen. Es sind halt nur irgendwie besondere, und es wird gezeigt wie diese gefertigt werden. Und was für Strapazen es dabei gibt.

In dieser Folge hatten sie für ein Pharma Unternehmen Aquarien gebaut in Form von deren Robotern. D.h. ein Quadratisches ein Hexagonales und ein Rundes zusammen ~9800L. Das Highlight war das die Fische von einem Roboter gefüttert wurden. Das fand ich an sich nicht schlecht. Allerdings kenn ich mich mit der Meerwasseraquaristik nicht sonderlich aus.

Das zweite waren auch wieder drei Aquarien die in einen Flipperautomaten Implimentiert wurden. Das fand ich dann doch etwas grenzwertig was die Haltungsbedinungen von den Fischen anging, da sie u.a. Skalare in dem einen hatten was meiner meinung nach nicht sehr geeignet war. Bzw. auch sehr überbesetzt war.

Naja im großen und ganzen kann man es sich anschauen, muss aber nicht.Und man merkt sofort das es Amis sind... Deutsche würden da ganz anders rangehen :wink:

lg
Steffen
Stevie
Posts: 139
Joined: 12 Mar 2013 12:44
Feedback: 5 (100%)
Postby taulie » 28 May 2013 13:32
AHHH wollte so ein Thema auch schon eröffnen, aber ok.

Ich hab es gerade noch geschafft mir die letzten 20 min eben an zu sehen.
Die Sendung hat meiner Seits überhaupt nichts mit Aquarium Profis zu tun. Das einzig interessante ist wenn die die Fische vom Händler holen und darüber ein bisschen was erzählen.

Wenn man nur denn Namen " Die Aquarium Profis " hört denkt man sich das kommt was speziell über Aquarien, ( Aufbau, Einrichtung, Technik, Fischarten, Haltung, Scape und so weiter ) aber die machen nichts anderes als ein Becken aufbauen Plastik Deko und Fische rein.

Und was mir gleich kam " als ich sah wo die wie viele Fische rein packen " ist das das wohl sehr grenzwertig an einer Artgerechten Haltung geht. :sceptic:

Vielleicht schreibe ich DMAX mal an.
Ist ne Witz Sendung

lg
Dominik
taulie
Posts: 174
Joined: 22 Dec 2009 01:50
Location: Bodensee
Feedback: 23 (100%)
Postby Stevie » 28 May 2013 14:24
Hey,

ich hab jetzt heute auch nochmal reingeschaut bin dann aber nach 10 Minuten lieber rausgegangen und hab im Garten was gemacht.

Stimme dir da voll zu Dominik.

Wir sollten vielleicht mal zusammen was hinschreiben ;) Was die unter Aquarien verstehen ist einfach nur ein Witz und bringt der allgemeinheit ein vollkommen falsches Bild rüber was man alles machen kann... Ich mein die Idee an sich ist nicht schlecht aber die Umsetzung ist es.

Grüße
Steffen
Stevie
Posts: 139
Joined: 12 Mar 2013 12:44
Feedback: 5 (100%)
Postby Lars » 28 May 2013 16:14
Hi,

hatte es eben auch schon mal bei Facebook geschrieben:

Die Serie ist wirklich nichts besonderes. Ich denke dass die Jungs schon ordentlich was drauf haben. Das kann Einfahrzeiten eingehalten wurden und die Becken stark überbesetzt sind liegt aber mit ziemlicher Sicherheit an der Produktionsfirma, denn der geht es nur um Geld. Da könnt ihr DMAX noch so oft anschreiben.
Es ist doch mit allen Berichten das gleiche (Auch im deutschen TV), für sowas wird immer viel Tier auf wenig Platz gestopft und das nach kurzer Zeit, um dem Zuschauer zu zeigen wie einfach es und was möglich ist. Oder glaubt ihr dass ist bei Hund, Katze & Maus anders ?

Viele Grüße

Lars
Ich bin die Pommes und die Fanta :)
User avatar
Lars
Posts: 539
Joined: 02 Jun 2009 11:48
Location: Wunstorf/Hannover
Feedback: 32 (100%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Neues Amano-Buch "Glass no Naka No Daishizen"
by amano_fan » 28 Dec 2009 12:26
77 5145 by SebastianK View the latest post
02 Feb 2016 07:22
Kurztripp nach Madagaskar "Masoala Halle zürich"
by Matthias` » 03 Oct 2011 18:07
1 1277 by Matthias` View the latest post
26 Mar 2013 12:57
Suche "Mini Landschaft (Seiryu)" im Raum Bremen
by Boris » 09 Jan 2012 12:40
17 1353 by lordc View the latest post
23 Feb 2012 15:04
Aquarium nur alle drei Wochen "pflegen" sinnvoll?
by Lucky Luke » 04 Feb 2012 19:14
0 854 by Lucky Luke View the latest post
04 Feb 2012 19:14
Möglichst kleine KSQ für eine etwas andere "AQ Beleuchtung"
by J2K » 02 Mar 2016 20:07
3 460 by Mandocello View the latest post
02 Mar 2016 23:57

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests